1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

MacPro und die Festplatten

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von strocatam, 29.08.09.

  1. strocatam

    strocatam deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.05
    Beiträge:
    651
    Hoi,

    mein MacPro hat eigentlich immer schon was ziemlich nerviges mit seinen Festplatten gemacht. Und zwar scheint es so, als ob sie sich nach ner Stunde in den Standby versetzen, dann jedoch alle paar Minuten aktivieren, gleich wieder Standby, wieder aktivieren usw usf, das ganze geht bis zu einer Benutzereingabe, dann laufen sie normal weiter.

    Ruhezustand geht nicht, keine Ahnung warum, der Haken für den Ruhezustand hab ich aktiviert und deaktiviert, das ändert nichts, er wurde auch schon öfter neu aufgesetzt, das Problem besteht sowohl unter Tiger als auch Leopard.

    Ich hab auch keine besondere Software laufen, zumindest meines Wissens nach nicht :innocent:

    Wenn irgendwer eine Ahnung hat was mit ihm los is, bitte melde dich :)

    Das ganze is denk ich mal auch nicht sonderlich förderlich für die Lebensdauer der Festplatten...

    Gruß
     
  2. bitlord

    bitlord Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    13.06.09
    Beiträge:
    795
    schon mal nenl smc und pram reset versuchen.


    Löschen der "com.apple.systemuiserver.plist" in user/library/preferences und dann Neustart
     
    strocatam gefällt das.
  3. strocatam

    strocatam deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.05
    Beiträge:
    651
    Nein hab ich noch nicht versucht, verdammt warum komm ich da nicht selber drauf, werd ich gleich mal machen...
     
  4. bitlord

    bitlord Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    13.06.09
    Beiträge:
    795
  5. bitlord

    bitlord Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    13.06.09
    Beiträge:
    795
    falls das nich klappt mit
    http://www.maintain.se/cocktail/index.php
    kann man die spindowntime verändern /Library -> Preferences -> SystemConfiguration -> com.apple.PowerManagement.plist.

    oder unter dem punkt “Disk Sleep Timer,” kann man in minuten eintragen wie lange es sein soll. ich glaube da müsste never stehn, schreib mal 90 oder so hin

    oder versuch mal irgendwo CHUD http://www.versiontracker.com/dyn/moreinfo/macosx/14358
    aufzutreiben sollte bei den Developer Tools sein
    dort ist ein SpindownHD tool drinnen /Developer -> Applications -> Performance Tools -> CHUD -> Hardware Tools folder. dort lässt sich auch noch krams enstellen, falls du ein raid oder so laufen hast.
     
    #5 bitlord, 29.08.09
    Zuletzt bearbeitet: 29.08.09
  6. Chrissel

    Chrissel Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    17.03.09
    Beiträge:
    639
    systemeinstellungen -> energie sparen -> haken bei " wenn möglich ruhezustand der festplatten aktivieren" wegmachen? und auch den "bei administrativen ethernet-netzwerkzugriffen aufwachen" vielleicht mal probehalber entfernen
     
  7. strocatam

    strocatam deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.05
    Beiträge:
    651
    Ok hab jetz mal SMC und PRAM reset gemacht und die systemuiserver.plist gelöscht, mal sehen obs was gebracht hat, werd ich erst morgen bzw beim schlafen erfahren.

    Danke für die schnellen Antworten!

    das CHUD hab ich schon einmal probiert gehabt, hat aber nichts gebracht, leider.
     
  8. strocatam

    strocatam deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.05
    Beiträge:
    651
    Danke, aber das hab ich schon probiert, ohne Erfolg...
     
  9. bitlord

    bitlord Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    13.06.09
    Beiträge:
    795
    was sagt eigentlich s.m.a.r.t. vielleicht hat auch die hdd nen knax
     
  10. strocatam

    strocatam deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.05
    Beiträge:
    651
    Hab mir jetzt CHUD doch noch mal installiert und den Haken bei "Poll every 5 seconds" entfernt. SO, das müsst aber langsam mal Ruhe hier reinbringen :)
     
  11. bitlord

    bitlord Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    13.06.09
    Beiträge:
    795
    haste eigentlich nen aktiven usb hub (also mit eigem strom) angeschlossen, der weckt auch gerne mal ;)
    egal viel glück dann mal noch. ich muss auch mal langsam ins bett *gähn*, aber muss noch sl fertig installieren und austesten
     
  12. strocatam

    strocatam deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.05
    Beiträge:
    651
    SMART sagt alles o.k., hab ja 4 Platten verbaut, 2 davon laufen im Raid, die anderen 2 sind Backupplatten und somit die meiste Zeit ausgeworfen.

    Wenn nur das RAID aktiviert ist, hab ich die Problematik nur mit den zweien, wenn alle 4 Platten aktiviert sind hab ichs mit allen vieren, also dürfts was softwareseitiges sein...

    Na mal sehen was die Operation jetzt gebracht hat.
     
  13. strocatam

    strocatam deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.05
    Beiträge:
    651
    Aktiven USB Hub hab ich auch, macht aber keinen Unterschied ob der an oder abgesteckt ist.
    Vorneweg: Parallels habsch ned ^^

    Berichte mal, bin gespannt wie sich SL schlägt, bin auch am grübeln es mir zuzulegen!
     
  14. bitlord

    bitlord Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    13.06.09
    Beiträge:
    795
    naja schaut ganz gut aus....aber ich denke so richtig rennen wird es erst wenn das mit den 64bit ordentlich klappt ;) und auch eben software dann auch grandcentral nutzt um die last auf mehrere kerne ordentlich zu verteilen. mal auf die große updatewelle warten, druckertreiber und so ;)
    ich denke erst dann kann man sich wirklich ein urteil erlauben.
    aber so outofthebox läufts gut und auch merklich schneller (kann jetzt auch eingebildet sein)
     
  15. strocatam

    strocatam deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.05
    Beiträge:
    651
    Die Updatewelle hatte ich vor abzuwarten ;)

    Aber schön, dass es gut läuft, werd mal gespannt mitlesen wie ihr euch so tut damit :p

    64bit und GrandCentral sind auch für mich die Hauptkriterien, aber das dauert noch...

    Wie dem auch sei, gute Nacht Welt :-*
     
  16. strocatam

    strocatam deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.05
    Beiträge:
    651
    Das Problem besteht weiterhin -.-
     
  17. bitlord

    bitlord Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    13.06.09
    Beiträge:
    795
    och du armer...aber mir fällt grad auch nix vernünftiges ein....
    mal so als schuss ins blaue.
    vielleicht ist es der raid controller. könntest ja mal ohne raid probieren ob das problem weiterhin besteht
     

Diese Seite empfehlen