1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Macht hier wer Aikido?

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von csharp, 14.05.07.

  1. csharp

    csharp Gast

    Überlege mir seit längerem mich im örtlichen Dojo anzumelden, konte mich bis jetzt aber noch ned druchringen.
     
  2. amarok

    amarok Galloway Pepping

    Dabei seit:
    24.12.04
    Beiträge:
    1.357
    Mein Bruder macht das und ist sehr zufrieden. Er ist in einem Club in Karlsruhe.
     
  3. TimurY

    TimurY Ribston Pepping

    Dabei seit:
    01.01.07
    Beiträge:
    296
    Ich habe es mal vor einigen Jahren im Sportverein ausgeübt...
     
  4. Svenrique

    Svenrique Himbeerapfel von Holowaus

    Dabei seit:
    25.09.06
    Beiträge:
    1.249
    Aikido nicht, aber etwas in der Art.
    Was erwartest Du denn davon? Und woher kommst Du genau?
     
  5. pietsch

    pietsch Jamba

    Dabei seit:
    17.03.07
    Beiträge:
    54
    Immer diese Kampfsportarten.
    Ich würde ja mal Capoeir vorschlagen das ist cool.
     
  6. Svenrique

    Svenrique Himbeerapfel von Holowaus

    Dabei seit:
    25.09.06
    Beiträge:
    1.249
    Du meinst sicherlich Caipoeira? Wenn ja, dann weiß ich nicht, ob ich so was machen will nur weil es cool ist.
     
  7. Zareyja

    Zareyja Idared

    Dabei seit:
    07.09.05
    Beiträge:
    27
    Aikido habe ich nicht gemacht, aber neun Jahre Hap-Ki-Do (ist sowas ähnliches). Ich habe vor ein paar Jahre aus Zeitgründen leider aufhören müssen.
    Demnächst ist bei mir in der Nähe ein Wettkampf, den ich unbedingt sehen will... wenn ich wieder genug Zeit haben sollte irgendwann, werde ich sicher wieder anfangen zu trainieren!
    Ich kanns nur empfehlen.
     
  8. Tengu

    Tengu Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    05.02.07
    Beiträge:
    721
    Das ist keine Kampfsportart, sondern eine Kampfkunst.

    Copoeira ist m. W. ein Tanz der Sklaven - als versteckte Selbstverteidigung.

    Ich mach kein Aikido... aber was ganz anderes.^^Was ist an einer Anmeldung so schlimm. Da wirst Du kaum vermöbelt werden wie in "Karate Kid" oder so. Im Gegenteil. Schön Liegestütze machen und so ;). Und wer dann noch Lust hat, kann die Dehnung verbessern und sich an der "Schlagwand" die Fäuste abhärten.

    Also ich sags so: Da sind die Leute friedlicher drauf als im Bodybuilding Studio ;) Das kommt eben dazu... ;) Beim Aikido erst recht!
     
  9. dougart

    dougart Gala

    Dabei seit:
    09.04.07
    Beiträge:
    51
    Wenn du Interesse hast, musst du schon einmal hingehen. Machste ein Probetraining mit und schaust, ob es auch das Richtige für dich ist. Angst hast du bestimmt nicht, sollst du auch nicht haben, die hauen dir schon nicht gleich den Kopf ab. Ich persönlich übe Aikido nicht aus.
     
  10. AppleGuy

    AppleGuy Carola

    Dabei seit:
    10.05.07
    Beiträge:
    109
    Capoeira ist verdammt anstrengend....
     
  11. Zareyja

    Zareyja Idared

    Dabei seit:
    07.09.05
    Beiträge:
    27
    Ich hätte sehr großes Interesse an einer Schwertkampf Spotart. Aber die Ausrüstung ist so verdammt teuer (von meinem Zeitmangel abgesehen).
     

Diese Seite empfehlen