1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MacHeist geht in eine neue Runde

Dieses Thema im Forum "Magazin" wurde erstellt von .holger, 30.06.08.

  1. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    Heute Nacht amerikanischer Zeit (morgen früh in Europa) startet eine neue Runde MacHeist. Wie schon bei den beiden vorhergeganenen Schnitzeljagden dreht sich auch dieses Mal wieder alles ums Rätsel lösen, Hinweise verfolgen und kostenlose Programme für den Mac abstauben.

    Entwickler benutzten MacHeist in der Vergangenheit um ihre Software bekannt zu machen und verbreiteten spezielle Versionen (oft nicht upgradefähig oder ähnliche Einschränkungen) unter den sog. Agents des MacHeist.

    Ebenfalls wird man bei der Jagd nach Programmen vermutlich wieder HeistDollar bekommen können um ein später erscheinendes Bundle mit weiterer Software kostengünstiger zu erwerben.

    MacHeist ist seit der ersten Ausgabe umstritten, für den Endanwender ist dies aber eine nette Möglichkeit kostenlos oder kostengünstig an Software für seinen Mac zu bekommen.

    via: MacHeist Newsletter

    weiterführende Links: MacHeist
     

    Anhänge:

  2. Apfelchips

    Apfelchips Roter Stettiner

    Dabei seit:
    30.06.07
    Beiträge:
    974
    Die boten doch erst die letzten Wochen ein Bundle an, welches nicht so gut angenommen wurde, woraufhin es wieder ein neues Bundle gab.

    Und jetzt eine "Schnitzeljagd" - die gab es doch auch erst vor ein paar Monaten.

    Ich verstehe das Prinzip MacHeist nicht wirklich, fürchte ich...
     
  3. BoogieJones

    BoogieJones Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    10.11.07
    Beiträge:
    305
    Wieso umstritten? Hat mir vllt. jemand einen Link wo dieses ganze MacHeist-Gedöns ein bisschen beleuchtet wird?
     
  4. heykonsti

    heykonsti Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    12.02.08
    Beiträge:
    830
    coole sache...
     
  5. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    umstritten weil 1. die Hersteller nur einen ganz kleinen Betrag bekommen, b) vom späteren Bundleverkauf nur wenig an eine Hilfsorganisation geht (es aber groß angepriesen wird) und 3. sich die MacHeistmacher das meiste selber einstecken.
    Aber das ist eben Marketing.
     
  6. Gastone

    Gastone Bismarckapfel

    Dabei seit:
    16.08.06
    Beiträge:
    145
    Schau mal hier. Da schreibt Peter Maurer was zu dem Thema aus Sicht eines Anbieters von Software. Ganz interessant (geht über mehrere Postings).
     
  7. Pansenjoe

    Pansenjoe Goldparmäne

    Dabei seit:
    14.11.07
    Beiträge:
    570
    Schon wieder MacHeist? Das dritte war gut (hab ich selbst zugeschlagen), das letzte war nur teilweise brauchbar und ich habs sein lassen.
     
  8. tharwan

    tharwan Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    01.09.07
    Beiträge:
    1.085
    Ich seh da nix was losgeht auf der HP
     
  9. homer_s

    homer_s Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    14.07.06
    Beiträge:
    636
    Und wieder einmal geht es los. Gerade eben habe ich Post von den Herren bekommen. Alleine fürs Anmelden erhält man schon das Programm Process.
     
  10. robertmk

    robertmk Normande

    Dabei seit:
    04.09.07
    Beiträge:
    583
    Naja und am Ende werfen die Hersteller ehh nur "alte" und spezielle nicht upgrade fähige Versionen raus, um Kunden zu "fangen" :( Aber wenn sie nichts dafür bekommen, ist das auch logisch. Sehe irgendwie den Vorteil nicht und werde MacHeist lieber meiden!
     

Diese Seite empfehlen