1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MacBookPro 17" zu unhandlich oder doch lieber 15"

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von BlackSektor, 30.08.07.

  1. BlackSektor

    BlackSektor Jonathan

    Dabei seit:
    13.08.05
    Beiträge:
    83
    Hallo wollte nur mal fragen ob Ihr das MacBookPro zu unhandlich findet. Was spricht, abgesehen von Preis noch gegen das 17" Modell? Ist der Bildschirm um so viel schlechter gegenüber LED?

    Ich überlege mir ob ich weiter auf mein 15" warte und warte und warte oder gleich das 17" bestellen lasse daß ich dann am Montag beim Händler abholen könnte.

    Ich warte ja schon seit 30.Juli auf mein 15" Gerät und hab eigentlich die Schnautze voll vom warten. Da ist mir der finanzielle Aspekt auch irgendwie dann egal. Nur die Größe ist die Frage.

    Ja es wird ein Zweitrechner, der das Haus ab- und zu verlassen wird. Sonst Sofa, etc.:cool::cool:
     
  2. aureus

    aureus Allington Pepping

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    192
    Das musst du wohl selbst fühlen, ob dir das zu groß ist. Geh doch einfach in den nächsten Laden und guck dir 17"-Laptops an. Große Unterschiede sind dann zu dem MacBook Pro außer in der Höhe auch nicht mehr da. Mir wäre es definitiv zu groß, auch wenn die Bildschirmauflösung, gerade das HD-Ding, verlockend ist.
    Da fällt mir gerade noch was ein, ohne direkt Werbung machen zu wollen.. Aber wir haben durch einen "Händlerfehler" (schwer zu erklären, ich lass es lieber) demnächst 2 SR-MBPs hier, die kleine Ausführung. Wenn du Interesse hast, und doch weiter ein 15er möchtest, melde dich einfach bei mir. Ansonsten geht es wohl zu eBay.
     
  3. Bachatero

    Bachatero Ingrid Marie

    Dabei seit:
    28.06.06
    Beiträge:
    269
    Als Zweitrechner wäre mir ein 17er zu unhandlich. Als Desktop-Ersatz mehr als willkommen.
     
  4. aureus

    aureus Allington Pepping

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    192
    Ich habe einen 15er als einzigen Desktop und mir passt das so wunderbar. Nicht mal einen externen Monitor habe ich (obwohl das wegen meiner/meines Fotografie- und Webdesignvorlieben / -jobs irgendwann mal nötig ist), der 15er reicht mir rein von der Diagonale fürs tägliche Arbeiten.
    Auch der 17er will doch gelegentlich mal Gassi geführt werden. Mir wäre das einfach zu nervig. Aber das ist eben Geschmackssache.
     
  5. Feriengott

    Feriengott Stechapfel

    Dabei seit:
    04.06.07
    Beiträge:
    163
    Mir wäre das 17" MBP zu groß. Mein 15" reicht für alles dicke aus und das Geld das du sparst ist ja auch nicht ohne;)
     
  6. Eric Draven

    Eric Draven Osnabrücker Reinette

    Dabei seit:
    18.11.06
    Beiträge:
    993
    Ich würde mir auf alle Fälle das 17" anschauen. Man kann sich an Platz gewöhnen :eek:.. so gings mir, nachdem ich an mein MB noch einen externen Monitor angeschlossen hab, kann ich mir gar nicht mehr vorstellen, nur mit einem Monitor zu arbeiten.

    Und gerade, wenn Du nicht jeden Tag mit dem Book losziehst, ist das grosse eine Überlegung wert.

    Auf der anderen Seite ist es halt auch eine Investfrage....
     
  7. praxe

    praxe Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    06.08.07
    Beiträge:
    1.520
    also isch muss dir sagen, versuch mal das 17 zoller in der hand zu halten und auf den schos zu stellen usw. ---- was man hald so macht----- und dann versuch das mit dem 15 zoller------also ich merk da nicht so viel unterschied vom handlich sein und mein 17ZOll PB ist auch ständig auf reisen( mit dem original akku bei 99%---aber das gehört hier nicht her) und es ist handlich genug finde ich!

    aber wenn das mbp nur auf dem sofa und so verwendet wird dann nimm auf alle fälle das 17 zoll modell! das dann mit hd auflösung-----ist doch perfekt oder?

    und du musst auch noch bedenken dass das 17 zöller eine höher getaktete grafikkarte hat!

    also 17 17 17 17 17 17 17 17 17!!!!!

    lg praxe
     
  8. niemehrwindoofs

    niemehrwindoofs Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    24.11.06
    Beiträge:
    1.502
    Ich sag mal so: Mir reicht mein 13"-MacBook völlig als Desktop-Ersatz. Hatte vorher nen Desktop-PC mit 17"-Monitor und der kleine Bildschirm des MacBooks hat mich nicht einen Tag gestört!

    @t
    Mit wäre ein 17"MBP zu unhandlich, glaub ich. Würd der 15er vorziehen.
     
  9. spittix

    spittix Boskoop

    Dabei seit:
    09.08.06
    Beiträge:
    39
    Ich hab ein 17" MBP und finde es zum mobilen Arbeiten optimal, aber in der Freizeit, zum surfen auf'm Sofa oder im Garten isses definitiv zu unhandlich (da war mein gutes MB ideal ;) )
     
  10. kinnik

    kinnik Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    13.08.07
    Beiträge:
    103
    Da is aber jemand begeistert.... :)
     

Diese Seite empfehlen