1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Macbook zum Spielen

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von master vitso, 24.08.08.

  1. master vitso

    master vitso Golden Delicious

    Dabei seit:
    03.05.08
    Beiträge:
    9
    hi
    wollte gerne mal eure erfahrungen vom macbook (999€-variante) hören
    wie es mit spielen klar kommt da ich mir im laufe nächste woche eins zulegen wollte

    würde gerne folgende spiele drauf spielen:
    diablo 1+2
    wc 3
    wow
    spore
    sims 1+2
    cs 1.6

    und mich würd intressieren ob schon jemand probiert hat die beta von warhammer online auf diesem macbook zu spielen
     
  2. nightsurfer

    nightsurfer Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    25.05.08
    Beiträge:
    325
    Ich kenn mich mit Spielen nicht aus, aber einige von denen dürften etwas GraKa - Power erfordern, und in der Beziehung hat das MB mit seiner on board - Lösung nicht viel zu bieten.

    ;)
     
  3. Creativer

    Creativer Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    02.08.07
    Beiträge:
    930
    Hallo,

    also das MacBook ist ehrlich gesagt überhaupt nicht zum Spielen geeignet.

    Deine oben genannten Spielen werden wahrscheinlich alle laufen aber ob dabei richtige Spielfreude aufkommt bezweifle ich.

    Der Grafikchip des MacBooks ist dafür einfach zu schwach. Zudem wird das MacBook die ganze Zeit die Lüfter auf vollast laufen haben und ziemlich warm/heiß werden.

    Gruß Creativer
     
  4. Silver111

    Silver111 Reinette Coulon

    Dabei seit:
    25.12.06
    Beiträge:
    944
    Diablo 1+2 JA
    Wc3 JA
    WOW JA (aber mir persönlich zu wenig FPS, siehe Youtube)
    Spore Keine Ahnung
    Sims Denke mal ja, aber nie selber gespielt
    CS1.6 JA (habs trotzdem nie über Macbook gemocht)

    Rate dir aber trotzdem davon ab, falls du ernsthaft spielen willst. Macht einfach kein Spass.
     
  5. macgear

    macgear Riesenboiken

    Dabei seit:
    08.06.08
    Beiträge:
    286
    Ich habe ein solches Macbook und stimme Euch zu. Es ist ein ganz tolles Notebook und zum Arbeiten absolut klasse. Es ist aber keins zum Spielen. Kauf Dir doch ein Macbook Pro.
     
  6. waschbär123

    waschbär123 Echter Boikenapfel

    Dabei seit:
    26.04.08
    Beiträge:
    2.353
    naja also wc3 und diablo läuft wirklich gut. für cs1.6 brauchste bootcamp. wenn du den ram ordentlich bestückst geht das zufrieden stellend. natürlich zieht dir das ding nich die wurst vom brot aber der neue graka chip ist echt nicht schlecht, dafür das es onboard ist...
     
  7. master vitso

    master vitso Golden Delicious

    Dabei seit:
    03.05.08
    Beiträge:
    9
    uuii
    danke erstmal für die schnellen antworten O_O

    ja ich denke schon das das mb pro um einiges besser zum spielen geeignet ist aber 1800€ sind mir echt zu viel kennt ihr vllt händler wo man es für weniger bekommt
    das günstigste was ich gefunden hab war 1600€
     
  8. nightsurfer

    nightsurfer Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    25.05.08
    Beiträge:
    325
    Toller Ratschlag. Kostet ja nur die Kleinigkeit von min. 800,- € mehr, was soll der Geiz.
    Wenn aber bedenkt, daß es für 999,- € an jeder Ecke Spieletaugliche Laptops gibt...

    ;)
     
  9. macgear

    macgear Riesenboiken

    Dabei seit:
    08.06.08
    Beiträge:
    286
    Über den Preis haben wir ja noch gar nicht gesprochen - es ging nur um Leistung u. Spieletauglichkeit. Vllt. aber ein refurbished? Dann ist der Unterschied nicht mehr so groß.

    http://www.multiware-tn.de/refurb.htm

    http://www.pcwelt.de/bildpopup/79700/79788/72851/index.html
     
  10. iPhreaky

    iPhreaky Wilstedter Apfel

    Dabei seit:
    28.10.06
    Beiträge:
    1.927
    Günstiger gibt's das auch nicht, außer vielleicht gebraucht.

    Kauf' dir, wenn dir die Spiele wichtig sind, lieber einen (Gaming-)PC, da bekommst du für 1000,-€ schon eine anständige Ausstattung.
     
  11. master vitso

    master vitso Golden Delicious

    Dabei seit:
    03.05.08
    Beiträge:
    9
    nee ein pc brauch ich keinen brauche ein notebook für die berufsschule und dort bin ich bald 5 wochen am stück und ganz ohne games komm ich einfach nicht aus^^
    und von apple sollte es auch schon sein weil..... darum apple ist einfach ne welt für sich
    aber wenn ihr mir sagt diablo1+2 und wc 3 laufen gut auf dem mb
    werd ich mir wohl doch eins holen[​IMG]
     
  12. Samsas Traum

    Samsas Traum Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    24.04.08
    Beiträge:
    3.030
    alle von dir genannten spiele laufen ohne probleme... und für cs brauchste kein bootcamp!
     
  13. Rockviech

    Rockviech Tokyo Rose

    Dabei seit:
    19.02.06
    Beiträge:
    71
    für 620€ kriegst du ein toshiba mit hd mobility hd 2600 was im 3dmark noch 3500 punkte schafft, damit lässt sich sogar crysis auf mittel spielen.

    gib doch dein geld nicht nur für ein apfellogo auf dem notebook aus. das macbook ist ja auch was die verarbeitung angeht nicht gerade pralle, vom display ganz zu schweigen
     
  14. Staeff

    Staeff Bismarckapfel

    Dabei seit:
    23.06.08
    Beiträge:
    75
    Alle Spiele die du genannt hast laufen sogar auf meinem 3 Jahre alten Laptop (mit 64mb Intelgraka) flüssig. Nur bei Spore hätte ich eventuell an Probleme gedacht. Aber http://spore.4players.de/systemanforderungen.php meint dass Spore auch auf einem Intel X3100 laufen, also auch auf dem Macbook.
    mit freundlichen Grüßen,
    Stäff
     
  15. waschbär123

    waschbär123 Echter Boikenapfel

    Dabei seit:
    26.04.08
    Beiträge:
    2.353
    wie soll denn sonst bitte cs funktionieren?
     
  16. Blinkyy

    Blinkyy Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    23.07.08
    Beiträge:
    446
    jop... für cs brauchst du crossover... da kannst du die steam-games nativ unter osx spielen, mach ich auch, wunderbar!

    Hab zwar kein MacBook aber wenn deine Spielwünsche echt aus den paar Spielen bestehen, dürfte das kein Problem werden. Es gibt jedoch aber auch immer wieder recht viele Leute, die unrealistische Vorstellungen vom MacBook (eher der Graka) haben und die werden unglücklich und meist als "neue osx" Nutzer stark unzufrieden und wechseln wieder zu Windows.. dann is das kein Wunder ^^

    Aber ich kenne das... spiel auch recht wenig und sowas wie cs muss einfach mal sein.

    Läuft eigtl. BF1942 aufm MacBook? würde mich echt interessieren.

    Falls du wirklich mehr damit zocken willst, würde ich mich nach nem gebrauchtem MacBook Pro CoreDuo umschaun... das sollte man auch so für 1000€ kriegen und hat ne relativ gute Grafikkarte.
     
  17. Rockviech

    Rockviech Tokyo Rose

    Dabei seit:
    19.02.06
    Beiträge:
    71
    eine X1600 ist aber zum Spielen genauso unbrauchsam wie eine Intel GMA 3100, wenn dann musst du dir ein modell mit 8600gt suchen, mal davon abgesehen dass diese ganze kartenreihe von nvidia fehler hat
     
  18. Moriarty

    Moriarty Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    17.05.04
    Beiträge:
    3.032
    Zu den refurbished-books: Die Preise sind manchmal durchaus interessant, gerade bei multiware. Ich hatte damals ein MBP dort gekauft, welches bis auf ein total verzwirbeltes MagSafe-Kabel in gutem Zustand war.

    Vor kurzem hatte ich ein MacBook dort gekauft, immerhin 200,-€ unter Neupreis. Der Drehmechanismus des Akkus war allerdings total zerfranzt, und das ganze Book hatte richtige Kratzer.

    Habe es sofort zurückgeschickt, und die Abwicklung war problemlos, also letztlich Lob an Multiware.

    Ich habe dann doch ein neues Macbook gekauft bei Saturn (hatte da noch 100,-€ als Gutscheine... - übrigens: hatte es ausgepackt und der Läufer knatterte. Musste also das nagelneue auch einmal umtauischen, war aber wie bei Saturn gewohnt kein Thema... "Nehmen se ein neues da weg..." - das dritte war dann endlich OK ;) )

    Also fazit: Refurbished kann, muss aber kein Schnäppchen sein...

    Und zum Thema zocken: Das neue Macbook mit x3100 bringt zumindest bei WoW eine Leistung, die meinem alten MBP mit Radeon x1600 in nichts nachsteht... bis auf die Texturfehler, aber das ist wohl ein anderes Thema...

    Gruß
    Dennis
     
  19. macgear

    macgear Riesenboiken

    Dabei seit:
    08.06.08
    Beiträge:
    286
    Wir reden aber schon noch vom selben Macbook? Nenn mir bitte ein Notebook mit besserer Verarbeitung. Was ist mit dem Display?
     
  20. waschbär123

    waschbär123 Echter Boikenapfel

    Dabei seit:
    26.04.08
    Beiträge:
    2.353
    würd ich auch gerne wissen. verarbeitung ist okay, halt plastik. mit dem display habe ich keine probleme...
     

Diese Seite empfehlen