1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

MacBook wird heiß und stürtzt ab

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von ali2000, 01.07.09.

  1. ali2000

    ali2000 Erdapfel

    Dabei seit:
    01.07.09
    Beiträge:
    4
    Hallo!

    Ich habe seit kurzem Probleme mit meinem weißen MacBooK. Immer wenn es in den Ruhezustand schalten will, sei es automatisch oder manuell, wird der Bildschirm dunkel und der Lüfter lüftet immer schneller um die zunehmend heißer werdende Hardeware zu kühlen. Wenn man versucht es wieder aus dem Ruhezustand zu holen reagiert es nicht und der Bildschirm bleibt schwarz. Außerdem leuchtet die Diode dauerend und nicht, wie für den Ruhezustand gewöhnlich, pulsierend.
    Was kann das sein?

    schon jetzt danke für alle Antworten und lg
     
  2. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Öffne die Aktivitätsanzeige (Programme/Dienstprogramme), vielleicht kannst du sehen, welcher Prozess den Lüfter hochtreibt und den Ruhezustand verhindert.
    Auch in der Konsole (am selben Ort) solltest du einen Hinweis finden. Merke dir Zeit, wann du den Mac in den Ruhezustand schickst (bzw. wann er sich automatisch versetzen sollte) und dann poste eventuell die entsprechenden Zeilen.
    salome
     
  3. hosja

    hosja Wiltshire

    Dabei seit:
    23.03.07
    Beiträge:
    4.275
    Drucker? :)
     
  4. iMac

    iMac Bismarckapfel

    Dabei seit:
    14.06.08
    Beiträge:
    147
    Noch garantie drauf ?

    einfach mal bei apple anrufen kann viele ursachen haben
     

Diese Seite empfehlen