1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MacBook (white) mit ext.Monitor

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Pinky69, 10.11.08.

  1. Pinky69

    Pinky69 Lambertine

    Dabei seit:
    10.03.06
    Beiträge:
    704
    Hallo,

    sind hier User die ihr MacBook , white - 2.4GHz, auch als Desktop nutzen?
    Gibt es Schwierigkeiten wenn ich es zugeklappt mit externem Monitor und Tastatur/Maus benutze?

    Wenn ihr Tipps und Hinweise für mich habt wäre ich euch sehr dankbar.

    viele Grüße

    Chris
     
  2. zweiundvierzig

    zweiundvierzig Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    25.01.07
    Beiträge:
    1.419
    Tachauch.
    also ich habe bis zum Kauf des iMacs mein MB als Desktop verwendet. Jedoch nie zugeklappt, da sich die Lüftungsschlitze ja an der Hinterseite befinden und ich keine Spielchen mit der Abluft treiben wollte. Trotzdem is mir zweimal die interne HDD abgeraucht (Lottoglück im Montagsfabrikatskarussel...)

    ich hab nen externen 17"er als sekundären Monitor verwendet (da er im Grunde schlechter war (weil älter) als der 13,3"er des MBs).
     
  3. Switch2Mac

    Switch2Mac Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    10.11.07
    Beiträge:
    758
    Ich benutze mein MB seit nem Jahr als Desktopersatz. Hab nen 20 Zöller dran und ne externe Tasta und Maus. Komme von der Uni heim, Book is (geschlossen) im Ruhezustand. Stöpsel alle Kabel dran (zum Schluss Strom) dann wacht es automatisch auf und ich arbeite ganz normal am externen weiter.
    Dann würd ich aber das Book aufklappen, da sonst die Luftzirkulation nicht optimal ist, aber erst nachdem du am externen ein bild hast, sonst haste beide bildschirme laufen.

    hoffe konnte helfen :)
     
  4. Switch2Mac

    Switch2Mac Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    10.11.07
    Beiträge:
    758
    Ui echt, hoffe das passiert mir nicht. War dein Book im Dauereinsatz oder nur so 6-8 Stunden am Tag?
     
  5. zweiundvierzig

    zweiundvierzig Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    25.01.07
    Beiträge:
    1.419
    mitunter schon im Dauereinsatz, was aber für eine HDD eigentlich kein Problem darstellen sollte. Beim Transport hab ich es jedenfalls auch immer schön brav in "DeepSleep"-Modus, also Hibernation versetzt...
     
  6. Pinky69

    Pinky69 Lambertine

    Dabei seit:
    10.03.06
    Beiträge:
    704
    Ja Ja , die Sache mit der Lüftung ! ;)

    Genau das hatte ich befürchtet, die Zirkulation geht wohl irgendwie über die Tastatur rein und beim Scharnier wieder raus. Oder ist das falsch ?

    Aber ist bei zugeklapptem Moni nicht noch rundrum ein kleiner Schlitz wo die Luft angesaugt werden kann?

    Ich nutze es ohnehin nur 2-3 Std. in solch einem Zustand. Meistens bin ich eh unterwegs und da ist es meist aufgeklappt. :-D

    Chris
     

Diese Seite empfehlen