1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

macbook wacht zugeklappt auf

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von clae, 24.11.07.

  1. clae

    clae Granny Smith

    Dabei seit:
    18.08.05
    Beiträge:
    12
    Hallo zusammen,

    ich habe ein macbook 2,16GHz Intel Core 2 Duo.
    Seid zwei Tagen habe ich Leopard 'drauf (einfach rüber installiert). Alles läuft super. ich bin sehr begeistert.
    Folgendes ist allerdings merkwürdig:
    Das MacBook wacht immer wieder aus dem Ruhezustand auf und zwar auch, wenn es zugeklappt ist. Hat das was mit der TimeMachine zu tun?
    Wie auch immer, zugeklappt sollte es nicht aufwachen, das wird sehr warm in der Tasche.
    Hat jemand ne idee, was ich machen kann?

    Danke und Gruß
    clae
     
  2. unknown7

    unknown7 Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    1.699
    Betätigung angeschlossener BT-Geräte oder die Remote können das MacBook aufweckecken...
     
  3. niklasen

    niklasen Klarapfel

    Dabei seit:
    19.06.06
    Beiträge:
    276
    und - wenn du USB Geräte absteckst, es dann in die Tasche packst - springt es auch sehr gerne an... bei mir hat sich sogar aufgrund der Hitze in der Crumpler Tasche mein Gehäuse verformt...
     
  4. switchermaniac

    switchermaniac Starking

    Dabei seit:
    18.01.07
    Beiträge:
    223
    Also unter tiger geht es im zugeklappten Zustand aber nur an, wenn das Netzteil angeschlossen ist, wenn es nur über den Akku versorgt wird, dann nicht. Ist das unter Leopard anders?
     
  5. clae

    clae Granny Smith

    Dabei seit:
    18.08.05
    Beiträge:
    12
    Bei mir geht es in der Tasche an, auch wenn ich vorher nichts weiter angeschlossen hatte, als das Strom und ein Ethernet Kabel.
    sehr merkwürdig.
    ich habe Timemachine im verdacht. ich werde das weiter versuchen.
    unter tiger hatte ich dieses Problem nicht.
    Gruß
    clae
     
  6. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Habe das gleiche Problem. Rechte schon mal repariert? So konnte ich das Prob unter Tiger mal beheben.

    Joey
     
  7. rosenkrieger

    rosenkrieger Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    28.10.07
    Beiträge:
    669
    Hatte bei mir ebenfalls das Problem - bis ich es in den Systemeinstellungen / Energie Sparen gefunde habe...

    Unter dem Punkt aufwachen war bei mir ein Haken - nachdem ich diesen entfernt hatte gings bei mir.
     

    Anhänge:

  8. DocMacintosh

    DocMacintosh Jamba

    Dabei seit:
    13.08.07
    Beiträge:
    55
    Habe das gleiche Problem! Hab jetzt mal Bluetooth-Aufwecken disabled & auch Netzwerk-Aufwecken. Hoffe das ist die Lösung. Bericht folgt.
     
  9. DocMacintosh

    DocMacintosh Jamba

    Dabei seit:
    13.08.07
    Beiträge:
    55
    Das Problem scheint mit den erwähnten Einstellungen behoben:
    Das MacBook hat keine Schlafstörungen mehr. ;)
     

Diese Seite empfehlen