1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MacBook wacht nicht mehr auf

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Pansenjoe, 26.01.08.

  1. Pansenjoe

    Pansenjoe Goldparmäne

    Dabei seit:
    14.11.07
    Beiträge:
    570
    Hallo,

    ich habe bei meinem MacBook (siehe Sig) die Batterie kalibriert. Dazu habe ich sie voll aufgeladen und dann gearbeitet, bis sich das MacBook ausgeschaltet hat. Nun habe ich den Stromadapter wieder angeschlossen und ne halbe Stunde gewartet, ehe ich es eingeschaltet habe. Nun das Problem: Es startet zwar, d.h. man hört den Lüfter anlaufen, aber das war es schon. Der Bildschirm bleibt dunkel, es gibt nicht den typischen Mac-Startsound, jedoch leuchtet die Ruhezustands-LED. Diese leuchtet dauerhaft und pulsiert NICHT. D.h. der Mac ist nicht im Ruhezustand. :(

    Irgendwelche Ideen?
     
  2. Erdbäre

    Erdbäre Macoun

    Dabei seit:
    22.12.06
    Beiträge:
    116
    Zuklappen und dann wieder aufmachen? Funktioniert bei mir manchmal.... Ansonsten ein Paar Sekunden auf den Startknopf drücken, dann geht er aus.
     
  3. Pansenjoe

    Pansenjoe Goldparmäne

    Dabei seit:
    14.11.07
    Beiträge:
    570
    Alles schon probiert. Auch den Startknopf länger gedruckt, damit es sich ausschaltet. Schalte ich es wieder ein: selbes Problem! *verdammt*
     
  4. Pansenjoe

    Pansenjoe Goldparmäne

    Dabei seit:
    14.11.07
    Beiträge:
    570
  5. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Akku raus. Warten. Dann gab es noch die Möglichkeit vom PRAM Reset und noch eine andere Option. Müsste jetzt selber noch einmal hier suchen.
    Edit: ok warst schneller
     
  6. Pansenjoe

    Pansenjoe Goldparmäne

    Dabei seit:
    14.11.07
    Beiträge:
    570
    Akku raus und wie lang dann warten??
     
  7. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Wie es da stand bei Apple. Also den reset durchführen.
     
  8. Pansenjoe

    Pansenjoe Goldparmäne

    Dabei seit:
    14.11.07
    Beiträge:
    570
    Hab ich doch schon gemacht!! Oder worauf willst du hinaus?
     
  9. SilentCry

    SilentCry deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    03.01.08
    Beiträge:
    3.831
    Externen Monitor anschließen und daraus schließen, ob es ein dummer Zufall ist und einfach das Display den Abgang gemacht hat.
    Oder von der CD booten (gibt es dann ein Bild?)
    Wenn das auch nicht hilft (neben einem PRAM Reset ?), zu einem ServicePoint, denn dann denke ich hat es einen HW-Schaden (educated guess :.).
    Viel Glück! (Ehrlicher Wunsch!)
     
  10. Pansenjoe

    Pansenjoe Goldparmäne

    Dabei seit:
    14.11.07
    Beiträge:
    570
    Vielen Dank für deine Antwort SilentCry. Es lag am Ramtausch. :) Habe eben den alten Ram rein und neugestart. Danach direkt runtergefahren und wieder den neuen Ram rein. Jetzt geht alles. Aber trotzdem recht merkwürdig.
     
  11. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Du hast zeitgleich den RAM getauscht? Das hättest du oben schreiben sollen :) Dabei hatte ich das gleiche Problem (RAM raus rein, geht dann wieder)
     
  12. Pansenjoe

    Pansenjoe Goldparmäne

    Dabei seit:
    14.11.07
    Beiträge:
    570
    Ich hielt das nicht für wichtig. ^^ Naja, jetzt geht ja alles wieder. :)
     
  13. AC190874

    AC190874 Macoun

    Dabei seit:
    18.10.08
    Beiträge:
    118
    seit dem ich SL installiert habe wacht mein MBP Mid 2009 nicht richtig auf. Der Bildschirm bleibt schwarz, sobald ich die Maus hin und her bewege und die Maustaste betätige, verschwindet nach und nach das schwarze Bild. Das sieht wie Tetris aus. Ich habe SL einfach drüber installiert. Liegt es vielleicht daran?

    Andreas
     
  14. AC190874

    AC190874 Macoun

    Dabei seit:
    18.10.08
    Beiträge:
    118
    keiner eine Idee, woran es liegen könnte?
     
  15. AC190874

    AC190874 Macoun

    Dabei seit:
    18.10.08
    Beiträge:
    118
    immer noch keine Idee?
    Zusätzlich geht seit 2 Wochen irgend wie mein Bildschirm in Ruhezustand, obwohl ich am arbeiten bin. Oft ist das nach dem der aus dem Ruhezustand aufgewacht ist, geht kurz an und dann geht er wieder in Ruhezustand.
    Kennt das jemand?
     

Diese Seite empfehlen