1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

MacBook+TFT

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von rosti, 09.07.07.

  1. rosti

    rosti Gast

    Hallo,

    ich würde mir gerne ein Macbook kaufen, jedoch denke ich das die Bildschirmgröße von dem Macbook bei langen arbeiten zu klein ist.

    Kann ich daher meinen alten TFT (siehe hier: http://www.viewsonic.com/support/desktopdisplays/lcddisplays/proseries/vp191s/) an das Macbook anschließen und als primären Bildschirm benutzen?

    Wenn ja, welche Kabel bzw. Adapter sind dafür notwendig?

    MfG
    --rosti
     
  2. Kaerchi

    Kaerchi Boskoop

    Dabei seit:
    21.03.07
    Beiträge:
    39
    Hi rosti,
    Ja, das ist problemlos möglich, du brauchst allerdings einen Adapter von Mini-DVI (das ist der Ausgang deines MacBooks auf DVI (an dein MOnitorkabel) oder auf VGA (ebenfalls Monitorkabel). Diese kannst du dir gleich zu deinem MacBook im AppleStore mitbestellen.
    MfG Kaerchi
     
  3. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    er unterstützt, wie du ev. schon gesehen hast, kein pivot am mac. aber frag mich nicht was das ist, bzw wozu man das braucht.

    ansonsten hat das macbook einen mini-dvi-ausgang für den es alle möglichen adapter gibt. zum beispiel minidvi auf subD und minidvi auf dvi.
    die sub-D adapter sind wohl im ergebniss ein bissel unscharf. ich selber habe so einen mit einem normalen 22" crt im einsatz, ich kann nicht klagen.

    Also: Ja, kannst du auf jeden Fall. Den Adapter gibts direkt bei Apple, kostet 20e. (Fremdadapter aneinanderstecken geht nicht), was für einen Anschluss der hat habe ich grad nicht sofort sehen können, geht aber ja beides.

    Gruß, Joey

    edit: zu langsam ...
     
  4. rosti

    rosti Gast

    Danke für euere schnelle Antworten!

    Ist es auch problemlos möglich den Bildschirm des Macbooks auszuschalten (und den TFT nutzen), aber die Tastatur und Maus von dem Macbook benutzen?

    MfG
    --rosti
     
  5. Kaerchi

    Kaerchi Boskoop

    Dabei seit:
    21.03.07
    Beiträge:
    39
    Ja das geht!
    ICh bevorzuge es alerdings meinen Desktop zu erweitern um noch mehr "Stauraum" für meine Fenster zu haben^^
     
  6. rosti

    rosti Gast

    Danke für die Antwort.

    Das wäre ein weiterer Kaufgrund. Damit steht dem Kauf nichts mehr in Wege:-D


    MfG
    --rosti
     
  7. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Klar geht das. Wenn du erweiterst, kannst du dir auch aussuchen welcher monitor der "erste" sein soll. Das geht bei OSX alles eh viel besser als bei Win ... :)
     
  8. Kaerchi

    Kaerchi Boskoop

    Dabei seit:
    21.03.07
    Beiträge:
    39
    Na das ist doch super!
    Kauf dir das Teil, du wirst es nicht bereuen *aus-eigener-Erfahrung-sprech*;)
     

Diese Seite empfehlen