1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MacBook-Stromversorgung in Kanada

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Kolja, 17.08.09.

  1. Kolja

    Kolja Gala

    Dabei seit:
    20.09.07
    Beiträge:
    51
    Hallo zusammen,
    ich fliege Freitag für längere Zeit nach Kanada. Mein MacBook will ich natürlich mitnehmen und würde gerne wissen ob ich es einfach per Adapter ans kanadische Stromnetz anschließen kann oder ob da irgendwie die Spannung umgewandelt werden muss..

    Gruß, Kolja
     
  2. Rootgar

    Rootgar Riesenboiken

    Dabei seit:
    12.10.07
    Beiträge:
    287
    Hallo,

    kannst du über Adapter einfach anschließen. Die Netzteile können von 100-240 Volt betrieben werden.

    Gruss,
    [NAV]Rootgar
     
  3. JJ1308

    JJ1308 Raisin Rouge

    Dabei seit:
    16.05.08
    Beiträge:
    1.191
    Wenn du für wirklich längere Zeit hinfliegst, dann könntest du dir ja irgendwo ein Endstück für Kanada kaufen...dann würdest du auf Nummer sicher gehen und müsstest außerdem nicht immer einen Adapter mit dir herumtragen...
     
  4. davebrusa

    davebrusa Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    18.11.07
    Beiträge:
    244
    die dinger sind aber sauteuer
     
  5. Janni86

    Janni86 Fießers Erstling

    Dabei seit:
    30.09.08
    Beiträge:
    125
    Ich hab mir für Mexiko auch den US-Stecker geholt und einfach auf mein altes Netzteil gesteckt, klappt wunderbar.
     

Diese Seite empfehlen