1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Macbook startet nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von sledge73079, 06.12.07.

  1. sledge73079

    sledge73079 Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    22.01.07
    Beiträge:
    327
    Hi,

    irgendwas ist hier kaputt bei mir.

    Zuerst gings los, dass alles sehr langsam wurde. Alle paar Sekunden hat das System gehangen.
    Hab dann neugestartet. Immernoch war alles lahm (Anmeldung hat zb. lang gedauert). Dann hab ich nochmal auf den Powerknopf gedrückt. Seit dem Startvorgang seh ich nur grau, d.h. den Bildschirm bevor das Apple Logo mit dem Ladebalken kommt.

    Was soll ich jetzt tun ?! Macbook ist 2 Monate alt.

    Modell vom Juli diesen Jahres; Leopard

    Gruß Markus
     
  2. sledge73079

    sledge73079 Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    22.01.07
    Beiträge:
    327
    Update:
    Auch ein starten von DVD funktioniert nicht.
    Speicher hab ich auch getauscht. An der Apple-Hotline wurde mir gesagt dass ich cmd-alt-r-b beim start drücken soll. Dann sollte eigentlich 3x der Bootsound kommen. Das ging aber auch nicht.

    Muss ich morgen wohl zu Gravis. Hoff mal dass die mir zügig helfen können...

    Weiß von euch noch jemand was?
     
    #2 sledge73079, 06.12.07
    Zuletzt bearbeitet: 06.12.07

Diese Seite empfehlen