1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MacBook startet nach Securityupdate nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von chamber, 31.05.07.

  1. chamber

    chamber Boskop

    Dabei seit:
    19.01.07
    Beiträge:
    204
    Hallo,

    vor ner Stunde habe ich mein MacBook (2 GHz, 2 GB Ram) updaten lassen.
    Dann auf Neustart geklickt, MacBook ist hochgefahren und dann gleich wieder runter zum 2. Neutstart. Hier stand es jetzt fast ne halbe Stunde mit blauen Bildschirm und hat sich nicht gerührt... Habe dann einen Neustart gemacht, nichts. PMU-Reset gemacht, nichts. Mit der CD hochgefahren und die Zugriffsrechte repariert, immer noch blauer Bildschrim :-c
    Habe es jetzt einfach mal so stehen gelassen.
    Hat jemand noch eine Idee was ich machen könnte??

    Danke!
     
  2. repiet

    repiet Querina

    Dabei seit:
    20.02.07
    Beiträge:
    187
    also bei mir hat der neustart auch verdächtig lange gebraucht... allerdings bin ich von Windows gewohnt gewesen, dass es immer so lange gedauert hat und hab mir eigentlich dabei nix gedacht...
     
  3. mistagi

    mistagi Gloster

    Dabei seit:
    18.05.07
    Beiträge:
    62

    ich hatte zwischenzeitlich auch n bißchen angst ;)
     
  4. macmondamin

    macmondamin Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    17.04.06
    Beiträge:
    258
    Hatte ich auch mal - einfach Akku leerlaufen lassen und dann wieder ans Netz hängen - aufladen und NEUSTART!

    Versuch´s mal - hat bei mir Wunder gewirkt!
     
  5. unknown7

    unknown7 Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    1.699
    Selbiges bei mir.. .hat ein bisschen gedauert aber dann hats wieder einwandfrei geklappt...
     
  6. chamber

    chamber Boskop

    Dabei seit:
    19.01.07
    Beiträge:
    204
    Danke für den Tipp, das werde ich heute nochmal probieren.
    Habe das MacBook jetzt über Nacht angelassen (ca. 9 Stunden) und trotzdem nichts. Immer noch der blaue Schirm...
    Was ist denn "verdächtig lange"?
     
  7. reimic

    reimic Stina Lohmann

    Dabei seit:
    31.08.06
    Beiträge:
    1.036
    Andere Frage hast du einen OSX Server laufen? Dann musst du diesen auch neu starten und dann das MBP einschalten.
     
  8. chamber

    chamber Boskop

    Dabei seit:
    19.01.07
    Beiträge:
    204
    Nein, ist nur ein Gerät für den Hausgebrauch.
     
    #8 chamber, 01.06.07
    Zuletzt bearbeitet: 01.06.07

Diese Seite empfehlen