1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

MacBook Pro zugeklappt am Fernseher?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von ATOC, 23.05.06.

  1. ATOC

    ATOC Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    18.04.06
    Beiträge:
    104
    Hallo,

    leider bleibt die Forumssuche bei dem Thema ergebnislos, auch Google liefert mir nix.

    Gibt es also irgendeine Möglichkeit, das Macbook Pro zugeklappt an einem externen Monitor oder Fernseher zu betreiben, ohne Tastatur und Maus anschließen zu müssen? Wenn man nämlich Frontrow auf dem Fernsehbildschirm nutzen will, braucht man ja eigentlch eh' nur die Apple-Remote - gibt es da nicht irgendein kleines Hilfsprogramm, was dies ermöglicht?

    Danke schon mal im Voraus.
     
  2. mrtea

    mrtea Gast

    hab mich damit selber längere zeit beschäftig und bin leider auch nicht auf eine lösung gekommen... ich würde auch gerne mit kopfhörern musik aus itunes hören ohne wertvolle Batterie für den Bildschirm zu vergeuden oder mit aufgeklapptem display im zug/auto/ect sitzen...

    bin aber gespannt, vlt weiß ja jemand eine lösung!?
     
  3. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.570
    ich glaube das geht nicht wegen der hitzeentwicklung. es gab da mal ein paar fred darüber... mit dem alten Powerbook... man kann es ja leicht offen lassen und die Bildschirm beleuchtung ausschalten....
     
  4. ATOC

    ATOC Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    18.04.06
    Beiträge:
    104
    Wieso spielt hier denn plötzlich die Hitzeentwicklung eine Rolle?
    Wenn ich eine Tastatur und eine Maus anschließe geht's doch auch zugeklappt, also wieso nicht ohne?
     
  5. pfedo

    pfedo Empire

    Dabei seit:
    05.12.05
    Beiträge:
    86
    häh? seit wann das denn? ist an mir vorübergegangen...

    Prinzipiell geht jeder Mobile Mac ob nun Power- i- oder MacBook beim zuklappen in den Ruheszustand. Es gibt "Tools" wie ScreenEnhancer, oder ScreenSpanningDoctor mit denen man den Ruhezustand auch beim Zuklappen umgehen kann. ABER:

    1. Hitzeentwicklung: Wenn das Book zugeklappt ist kann die Hitze schlechter "entweichen", gerade beim MBP, wo die Hitzeentwicklung ohnehin nicht zu verachten ist spielt dieser Punkt sogar eine sehr wichtige Rolle. Und daraus resultierend:

    2. Garantieverlust: Bei Verwendung der obigen Programme mit denen man den (ich glaube er heisst Clamshell-) Modus also den Ruhezustand beim zuklappen deaktiviert, verfällt auch deine Garantie. Ganz einfach aus oben genannten Gründen...

    Find es zwar auch blöd, aber ist halt so.

    ... du kannst die helligkeit des Displays auf 0 stellen und das Book beispielsweise nur einen kleinen Spalt offen lassen, zwar etwas "umständlich", aber so mache ich es auch...
     
  6. ATOC

    ATOC Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    18.04.06
    Beiträge:
    104
  7. aikonch

    aikonch Jerseymac

    Dabei seit:
    20.03.06
    Beiträge:
    459
    Ziemlich komische Erklärungen, vorallem auch wegen der Hitzeentwicklung, DENN wie oben schon erwähnt kann man das MBP z.Bsp. geschlossen problemlos an einen 30 Cinema Display betreiben und ich kenne dabei kein Apple Display das noch eine Kühlplatte für das MBP mitbringt....und ich denke das MBP wird beim geschlossenen Zustand beim Betrieb des 30 Zoll Screens beim Videoschneiden usw. vermutlich viel wärmer als wenn man das Display geschlossen hat und den MBP als iPod benutzt.....

    Einzige Erklärung die ich noch zulassen würde (habe eben kein grosses Display zuhause) wäre das wenn zugeklappt und so mit 30 zoll Display benutzt das er dann automatisch mehr kühlt, sprich Fan läuft immer oder so..?!
     
  8. ma.buso

    ma.buso Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    16.04.05
    Beiträge:
    824
    humbug. wenn du tastatur, maus und display angeschlossen hast geht das powerbook nicht in den ruhezustand.

    macs haben wie jeder computer temperatursensoren, die den mac, egal welchen, in den ruhezustand gehen lassen, wenn bestimmte temperaturen erreicht werden.
     
  9. pfedo

    pfedo Empire

    Dabei seit:
    05.12.05
    Beiträge:
    86
    ...hmm interessant. wusste ich zugegebenermaßen nicht, das ist natürlich ein Argument. Ist das auch bei PowerBooks so oder erst mit der Einführung des MBP? Bei den iBooks geht es nämlich definitiv nicht ohne entsprechende Programme.

    Habe gerade beim surfen folgendes Entdeckt:

    http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=86286

    ... sprich: Geht nur wenn das Book über Strom, nicht über Akku läuft, so wie ich das verstehe...
     
  10. kybdf2

    kybdf2 Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    10.02.06
    Beiträge:
    923
    Ging auch mit PowerBooks schon länger. Man klappt das einfach zu, wartet, bis es im Ruhezustand ist und drückt dann einfach eine Taste auf der Tastatur oder klickt einmal mit der Maus. Voilá.
     
  11. ATOC

    ATOC Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    18.04.06
    Beiträge:
    104
    Hm, mal zurück zu meiner Frage:

    Gibt es jetzt ein deartiges Tool, um auch ohne Maus und Tastatur einen externen Bildschirm zu betreiben, wenn das Book zugeklappt ist?
     
  12. ATOC

    ATOC Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    18.04.06
    Beiträge:
    104
  13. kybdf2

    kybdf2 Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    10.02.06
    Beiträge:
    923
    Warum sollte jemand sowas tun wollen?
     
  14. ATOC

    ATOC Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    18.04.06
    Beiträge:
    104
    weil man einfach keine tastatur und maus braucht, wenn man frontrow mit der remote bedient. so könnte ich das book einfach an den fernseher anschließen und gut. hab ich aber alles schon erläutert, siehe thread ;)
     
  15. smb

    smb Raisin Rouge

    Dabei seit:
    27.08.05
    Beiträge:
    1.171
    stell das MBP halt einfach neben den TV, schließ es an, steck das Netzteil an und stell bei "Energie sparen" ein, dass der Monitor des MBP nach einer Minute in Ruhezustand geht

    somit is das MBP offen, du hast keine Tastatur und Maus dran und der Display des MBP is dunkel
     
  16. Hausmeister76

    Hausmeister76 Adams Parmäne

    Dabei seit:
    17.08.04
    Beiträge:
    1.300
    @smb...

    jaja, schön und gut, aber leider ist das MBP immer noch nicht geschlossen....;)

    so long...
     
  17. smb

    smb Raisin Rouge

    Dabei seit:
    27.08.05
    Beiträge:
    1.171
    ja das weiß ich schon…

    warum muss man es denn auch schließen? das Kabel zum TV wird wohl nicht nur 20cm lang sein, sodass man es zugeklappt neben den TV quetschen muss
     
  18. Schomo

    Schomo Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    15.11.04
    Beiträge:
    3.749
    Wenn du als Musiker auf der Bühne stehst und einfach keinen Platz für dein Powerbook hast. z.B.

    Gruß Schomo
     
  19. HG Butte

    HG Butte Riesenboiken

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    290
    Warum...Warum...Warum ist die Banane krum.

    Er will gerne ein Problem gelöst haben, was er aber nicht wusste war, dass wenn niemend im AT sein Problem lösen kann, wird es einfach wegdiskutiert. So das ihm klar werden muss, das die unzulänglichkeit in dem Problemfalle nicht auf Apple sondern einzig und alleine auf ihn zurück zu führen sei. Wie kann man nur sooo etwas wollen, das geht doch nicht, wenn man so etwas üüüberhaupt sinnvoll wollen könnte, dann hätte Apple (das zumindest sollte jedem klar sein) es auch umgesetzt.

    Also an alle neu MacBook (Pro) Besitzer, ihr werdet noch oft genug auf Sackgassen im System treffen. Teilweise sind es wie hier nur zertrennte Strasse, wo Apple durch weglassen von 2m Fahrbahn, gleich 2 Sackgassen aufbaut.
    Denn bei Apple es nicht selten vor, dass man vor nicht konsequent zu ende gedachten Ideen steht (oder stekct doch mehr dahinter).

    Dafür ist der Rest aber immer noch besser als alles andere auf dem Markt, daher findet man sich damit ab, freut sich und redet Probleme die nicht lösbar sind vom Tisch :D


    Also, warum will man einen geschlossenen MacBook nun auch an nem Fehrnseher betreiben, das ist doch purer Stuss. Ich würde sowas nieeee wollen, also hör sofort auf das auch zu wollen :D :D :D

    MfG
    Butte
     
    Walli und (gelöschter Benutzer) gefällt das.
  20. Schomo

    Schomo Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    15.11.04
    Beiträge:
    3.749
    Vielleicht kannst du dir vorstellen dass es eine Vorsichtsmassnahme von Apple dieses Featurer nur mit Tastatur offiziel zuzulassen, damit kein User aus Versehen sein Book im laufenden Betrieb zuklappt.
    Hier wird nix wegdiskutiert!

    Gruß Schomo
     

Diese Seite empfehlen