1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Macbook Pro Performance/Benchmark

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von paperclip, 22.11.06.

  1. paperclip

    paperclip Gast

    Hallo Leute, ich bin ein relativ neuer Mac-User und brauche eure Hilfe. Gestern ist mein neues Macbook Pro 2,16 GHz angekommen. Ich habe ein paar Benchmarks laufen lassen und merkwürdigerweise komme ich beim CPU-Test unter Cinebench nicht mal auf 170 Punkte für eine Single-CPU. Wisst Ihr woran das liegt? Als Energieschema ist eigentlich auch "Höhere Leistung" eingestellt.
    Unter XBench komme ich auch nur auf 65 Punkte.

    Vielleicht habt ihr ja eine Idee?

    Gruß
     
  2. MrSantoro

    MrSantoro Gast

    hab beim xbench 102 overall, 105 bei der cpu aber nur 56 bei der hdd (normal? C2D;2,16;1GB;120Hitachi)
     
  3. paperclip

    paperclip Gast

    Die Frage ist: Wie hole iich das Letzte aus meinenm MBP heraus?
     
  4. Jimbo Jones

    Jimbo Jones Pomme au Mors

    Dabei seit:
    06.08.06
    Beiträge:
    857
    Gegenfrage:Für was brauchst du dein MBP?
    ich bin mir sicher das die power des MBP's ausreicht
    also mach dir keine sorgen wegen solchen benchmarks
     
  5. paperclip

    paperclip Gast

    Naja, eigentlich als Desktop-Ersatz. Was haben den anderee im CPU-Perormance-Test? Single und Dual?

    Gruß
     
  6. Jimbo Jones

    Jimbo Jones Pomme au Mors

    Dabei seit:
    06.08.06
    Beiträge:
    857
    ein wenig flüchtig die beschreibung
    aber was hilft dir dieser Benchmark?
     
  7. paperclip

    paperclip Gast

    Komisch: Wenn man den Akku einsetzt, hat man wesentlich bessere Ergebnisse. Weißiß wer woran das liegt?
     
  8. guy_incognito

    guy_incognito Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    20.09.06
    Beiträge:
    2.751
    Ohne Akku läuft die Kiste nur mit 1 GHz. ;)
     
  9. paperclip

    paperclip Gast

    Wieso das denn?
     
  10. guy_incognito

    guy_incognito Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    20.09.06
    Beiträge:
    2.751
    Frag Apple. ;) Vielleicht nimmt das MBP ja Saft aus dem Akku. Keine Ahnung. Warum willst du es denn ohne Akku betreiben? Besser wird der davon auch nicht. ;)
     
  11. ICharlie

    ICharlie Ingrid Marie

    Dabei seit:
    18.04.06
    Beiträge:
    267
    Genau! Eher ist Gegenteiliges der Fall,...
     

Diese Seite empfehlen