1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

macbook pro mid 2009 monitor reinigen

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von mib4ever, 28.07.09.

  1. mib4ever

    mib4ever Morgenduft

    Dabei seit:
    22.06.09
    Beiträge:
    165
    Hey,
    Ich hab ein MacBook Pro 13" mid 2009 und frage mich jetzt seit einiger Zeit wie man den Bildschirm am besten putzt. Das mit dem Reinigungstuch von Apple ist nicht so der Bringer...
    kann man da mit Glasreiniger dran?
    Ich dachte ich frag am besten mal hier nach Tipps und Erfahrungen.

    Grüße
    mib4ever
     
  2. Jackyapple

    Jackyapple Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    17.08.08
    Beiträge:
    172
    Ja Glasreiniger und ein Mircofasertuch!
     
  3. afri

    afri Maren Nissen

    Dabei seit:
    01.09.07
    Beiträge:
    2.319
    Kalkarmes Wasser mit einem Schuss Spülmittel, damit ein Mikrofasertuch befeuchten (nicht tropfnass), drüberwischen und mit einem weichen Tuch (Baumwolle o.ä., nicht Haushaltsrolle) trockenwischen.
    Möglichst wenig Chemie also...
    Gruß
    Andreas
     
  4. Reemo

    Reemo Roter Stettiner

    Dabei seit:
    27.07.09
    Beiträge:
    957
    was auch gut funktioniert sind schlicht und einfach Brillenputztücher
     
  5. SanOligrino

    SanOligrino Fießers Erstling

    Dabei seit:
    18.07.09
    Beiträge:
    131
    mir reicht das mitgelieferte reinigungstuch eigentlich, fingertapser bekommt man damit eigentlich gut weg
     
  6. Schokofrosch

    Schokofrosch Bismarckapfel

    Dabei seit:
    28.12.08
    Beiträge:
    146
    Dito
     
  7. speedlimiter

    speedlimiter Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    28.06.09
    Beiträge:
    934
    Jepp, genau. Die Fensterreiniger+MF-Tuch Methode ist mMn nicht ganz so gut, da sie teilweise noch Schlieren und Fusseln vom Tuch in den Ecken hinterlässt. Müssen nicht die teuren Brillenputztücher sein, hab die billigsten von REWE genommen. Sind perfekt.:-D
     
  8. DaddyPrime

    DaddyPrime Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    26.04.09
    Beiträge:
    616
    Wie reinigt man dann eigentlich das Alu am besten? Auch einfach nur mit Wasser und evtl. noch ein bisschen Pril?
     
  9. Nohr

    Nohr Empire

    Dabei seit:
    03.02.09
    Beiträge:
    87
    Alu reinige ich einfach mit nem feuchten Putzlapen.
    1x drüberwischen und hier und da mal stärker "polieren" :)
     
  10. DarkBraveman

    DarkBraveman Fießers Erstling

    Dabei seit:
    12.06.08
    Beiträge:
    128
    Hallo Speedlimiter,

    das mit den Brillenputztüchern sollte ich mir mal merken!!

    Dank Dir, Gruß DB
     
  11. mib4ever

    mib4ever Morgenduft

    Dabei seit:
    22.06.09
    Beiträge:
    165
    Danke für eure Antworten
    Dann geh ich mal 1-2 Brillenputztücher von meinem Vater entweden ;)
     
  12. LivingHell

    LivingHell Cox Orange

    Dabei seit:
    09.02.09
    Beiträge:
    99
    ich bin vor kurzem auch auf brillenputztücher umgestiegen. damit kannste an sich das ganze macbook putzen.
     
  13. allana

    allana Jamba

    Dabei seit:
    18.12.09
    Beiträge:
    58
    Ich hab mit meinem Macbook Pro einen ziemlich Blödsinn gemacht. Ich habe es wochenlang täglich penibelst mit dem mitgelieferten Tuch gereinigt, bis dieses irgendwann so staubig war, dass ich es nicht mehr ausgehalten habe. Während das Tuch in der Waschmaschine war, hab ich aber natürlich wieder Staub und Fettflecken am Macbook entdeckt und ich musste das unbedingt abwischen. Gesagt getan hab ich mir das erstbeste Mikrofasertuch geschnappt, das herumlag und ordentlich drüber gerubbelt.

    Da es Nacht war, hab ich den "Schaden" nicht gleich gesehen, aber am nächsten Morgen hat das Tageslicht gnadenlos gezeigt, dass das KEIN fusselfreies Tuch gewesen war. Jetzt sind in/unter dem Gummirand rund um den Screen lauter kleine weiße Fusseln und ich weiß beim besten Willen nicht, wie ich die wieder rausbekommen soll. Bevor ich es mit Klebestreifen oder Zahnstochern versuche, würde ich mir gern eure Bestätigung holen, dass das dem Bildschirm nicht schadet. Oder vielleicht weiß ja jemand was anderes.
    Kriegt das ein Apple-Händler wieder raus?
    Edit: Grundsätzlich müsste man ja einfach das Display rausnehmen und ordentlich von den Fusseln befreien, die sich zwischen Gummirand und Displayunterseite angesammelt haben. Das kostet wahrscheinlich verhältnismäßig viel. :(
    Verdammt, immer bin ich so ungeschickt.
     

Diese Seite empfehlen