MacBook Pro geht nach Passworteingabe nicht weiter

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von AGGy, 20.12.16.

  1. AGGy

    AGGy Klarapfel

    Dabei seit:
    25.10.05
    Beiträge:
    275
    Hallo Liebe Apfeltalk Gemeinde,

    ich habe ein Problem, leider ein ziemlich dringendes und ich weiß absolut nicht mehr weiter.

    Ich habe ein MacBook Pro von 2009, OS müsste das vor Sierra sein.

    Mein Problem ist das wenn ich das MacBook hochfahre bzw. Aufklappe die übliche Passwort Abfrage kommt. Allerdings wenn ich das Passwort eingebe passiert mehr oder weniger nichts und nach einem kurzem Bildwechsel kehrt er zurück zur Passworteingabe. Das Passwort ist auch richtig da wenn ich ein falsches eingebe das übliche zucken kommt.

    Das Problem ist das ich mega wichtige Daten darauf habe und ich auch regelmäßig meine Daten sichere, allerdings mache ich das nicht alle 10 Minuten sonder nur alle 2 Wochen. Ich habe kein Time Machine Backup sondern ich speichere die Daten einfach auf eine Externe Festplatte.

    Die Musik ist mir relativ Egal davon habe ich mehrere Sicherheitskopien (arbeite als DJ). Aber da sind Kundendaten und Rechnungsdaten drauf die ich eigentlich für den Jahresabschluss brauche.

    Ich habe schon probiert:

    P Ram Reset
    OsX neu Installieren (also das über den Tastaturkürzel Modus)
    Versucht per Wlan Netzwerk drauf zu greifen

    Festplattendienstprogramm hab ich auch schon drüber laufen lassen der sagt ist auch alles in Ordnung.


    Also eine blöde Situation. Jetzt habe ich gesehen das man mit der Taste T einen Modus aufrufen kann um den Mac als Externe Festplatte zu benutzen. Ich habe aber leider kein Kabel dafür bzw. ich weiß nicht was für eines ich brauche.

    Als Software ist eigentlich nichts besonderes drauf, mein Serato DJ, Logic Pro, eine Menge Mp3 & M4A & Wav Dateien. Ich hatte mal World of Warcraft Installiert aber das ist schon wieder runter. Ansonsten nur zum Surfen und DVD gucken benutzt. Und halt meine Pioneer Controller da dran.

    Wie gesagt das MacBook Pro ist von 2009 und mein Desktop Rechner ist ein iMac Late 2015 27".

    Wenn das eventuell über diesen Target Mode klappen könnte wäre es Super Mega Lieb wenn Ihr mir sagen könntet welches Kabel ich dafür kaufen müsste.

    Ich brauche leider ganz dringend nur 3 Pages Dateien und dann könnte man ja Versuchen das System komplett neu aufzusetzen. Allerdings weiß ich auch nicht wirklich wie das geht.

    Ich würde mich sehr freuen wenn Ihr mir helfen könntet da ich mit meinem Latein am Ende bin und ich weiß das Ihr echt Fit in sowas seid. Und ich wüsste auch leider nicht in welchen Laden man damit gehen könnte das mir geholfen wird.

    Ich sage schonmal vielen vielen Dank im Voraus.

    Und über die SuFu habe ich auch nichts gefunden.
     
    #1 AGGy, 20.12.16
    Zuletzt bearbeitet: 20.12.16
  2. MACaerer

    MACaerer Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    23.05.11
    Beiträge:
    11.250
    Dein Book hat vermutlich ein Problem mit einem Autostart-Programm, das erst nach der Benutzereingabe gestartet werden soll und das nicht kann. Leider lässt sich das nicht beheben wenn das Book nicht in das Benutzerkonto startet. Der Start mit gedrückter Taste "T" geht in den Target-Modus, bei dem die Festplatte des Macs wie ein an einen anderen Mac angeschlossenes externes Laufwerk gemountet wird. Dazu muss der Mac mit einem Kabel FireWire 400 oder FireWire 800 mit einem anderen Mac verbunden werden. Das geht aber nur mit einem älteren Mac, neuere Macs ab Late 2012 haben diesen Port nicht mehr. Falls gar nichts mehr geht, baust du die Festplatte am besten aus. Das ist bei den Unibody-MacBook Pro kein großer Aufwand. Wenn du die Platte in ein externes Gehäuse mit USB oder in einen USB/sATA-Adapter steckst kannst du sie von jedem anderen Mac auslesen.

    MACaerer
     
  3. DukeNuke2

    DukeNuke2 Wagnerapfel

    Dabei seit:
    17.01.06
    Beiträge:
    1.583
    Mal den Safe Modus versucht? Beim starten "shift" halten und dann versuchen ob du in deinen Account rein kommst.
     
  4. AGGy

    AGGy Klarapfel

    Dabei seit:
    25.10.05
    Beiträge:
    275
    Heist das mein iMac von 2015 hat diesen Firewire Port nicht? und der Target Modus geht nicht? Also das verbinden per Firewire?
    Aber ich habe noch einen iMac von 2009 damit könnte das ja gehen, oder?

    Den Safe Modus hab ich auch schon probiert geht leider auch nicht.

    Aber das Book könnte ich retten indem ich alles komplett neu Aufspiele?
     
  5. MACaerer

    MACaerer Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    23.05.11
    Beiträge:
    11.250
    Genau so ist es, mit dem 2009-iMac müsste es funktionieren.. Mit dem neueren iMac würde es per Thunderbolt/FireWire-Adapter auch gehen. Aber extra deswegen den nicht ganz billigen Adapter anzuschaffen wäre wohl etwas übertrieben.

    MACaerer