1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Macbook Pro Garantiefrage

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von EddyTheMan, 18.01.09.

  1. EddyTheMan

    EddyTheMan Cripps Pink

    Dabei seit:
    23.07.04
    Beiträge:
    154
    Hallo,
    habe seit März letzten Jahres ein Macbook Pro, habe ende letzten Jahres eine neue Festplatte eingebaut. Da ich es selber gemacht habe, ist soweit ich weiß mein Garantieanspruch von einem Jahr dadurch hinfällig. Jetzt ist aber der DVD Brenner kaputt gegangen :(
    Nun meine Frage, in meinem Augen kann man nicht erkennen das ich das MBP schonmal geöffnet habe, aber es ist ja keine original Apple Festplatte mehr eingebaut ( Apple Logo auf der Platte).
    Also meine Idee das MBP noch einmal öffnen, die original Platte rein und ab zu Apple damit. Meint ihr Apple merkt es wenn das MBP schonmal offen war?

    Danke & Gruß,
    Stephan
     
  2. Ikezu Sennin

    Ikezu Sennin Schöner von Bath

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    3.649
    Nachdem der Loctite an den Schrauben ab ist, wird vertuschen wohl schwierig...

    Von dem Apfel auf der Platte hab ich meinem, als ich es offen hatte, aber nichts gesehen.
     
  3. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Fahre bei einem AASP vorbei und zeig im das MBP.
     
  4. Messerjokke79

    Messerjokke79 Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    21.07.06
    Beiträge:
    600
    Da ist ein Apple-Logo drauf ??? Kannst du mal ein Foto machen ? (Ich glaub's ja, will's nur mal sehen)
     
  5. le_petz

    le_petz Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    03.04.06
    Beiträge:
    3.376
    fahr bei deinem händler vorbei und erkläre ihm ehrlich die sache. sag doch einfach, dass die platte von einem profi ausgetauscht wurde.
     
  6. Peitzi

    Peitzi Blutapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.595
    Da scheiden sich die Geister.
    Manche sagen es wäre so, andere sagen die Garantie verfiele nicht durch einen Festplattenwechsel.

    Wäre den regulär noch Garantie auf dem Gerät?
     
  7. darius-jogi

    darius-jogi Bismarckapfel

    Dabei seit:
    12.06.07
    Beiträge:
    144
    JOP da ist ein Apfel druaf!
    Hier mal ein Bild!
     

    Anhänge:

  8. Tartaros

    Tartaros Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    15.12.08
    Beiträge:
    102
    wie kommt man denn auf die Idee, dass die Garantie verfällt wenn man die Festplatte tauscht? Das ist natürlich NICHT der Fall. So lange du nicht selber versuchst an dem Laufwerk rumzuschrauben - dann verfällt die Garantie nämlich wirklich - dürfte das alles kein Problem darstellen.

    Ruf bei Apple an oder geh zum nächsten ASP...
     
  9. EddyTheMan

    EddyTheMan Cripps Pink

    Dabei seit:
    23.07.04
    Beiträge:
    154
    Also es ist bis März noch regulär Garantie auf dem MBP.
    Jo werde Morgen mal zum Gravis in Bonn fahren, mal schauen was die zu der Sache sagen.
    Habe nur in sehr vielen Foren gelesen, dass die Garantie beim Festplattenwechsel weg ist.
     
  10. Peitzi

    Peitzi Blutapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.595
    Um Gottes Willen!
    Tu dir selbst den Gefallen und fahr zu einem vernünftigen Apple Händler, sprich einem AASP!
     
  11. EddyTheMan

    EddyTheMan Cripps Pink

    Dabei seit:
    23.07.04
    Beiträge:
    154
  12. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Auf der Apple Seite unter Händler. Da brauchst du dann nur Service auswählen.
    Suche mal hier im Forum nach Gravis. Gravis schickt die Geräte in der Regel nach Berlin. Ein Laufwerks wechsel dauert nur ca. 30 min.
    Der AASP bestellt es, ruft dich an, macht einen Termin. Gravis nimmt das Book ,schickt es nach Berlin und wartet.
     
  13. EddyTheMan

    EddyTheMan Cripps Pink

    Dabei seit:
    23.07.04
    Beiträge:
    154
  14. King_X

    King_X Ribston Pepping

    Dabei seit:
    12.10.07
    Beiträge:
    302
    Wie oft benutzt du das Laufwerk so und wie äußert sich der Defekt? Habe auch ein MBP, nach 6 Monaten ein defektes DVD Lw gehabt, tauschen lassen, zwischendurch selbst eine HDD eingebaut und nun nach weiteren 8 Monaten (14 > 12) ist es wieder defekt. Entweder ich hab sehr großes Pech oder das hängt mit etwas zusammen.
     
  15. EddyTheMan

    EddyTheMan Cripps Pink

    Dabei seit:
    23.07.04
    Beiträge:
    154
    Ich kann keine CDs oder DVDs mehr brennen, der bricht immer ab, egal wie schnell oder langsam ich brenne. Und DVDs bleiben beim gucken sehr oft einfach hängen. Nutze das Laufwerk schon sehr oft um CDs aus Itunes zu brennen. Momentan muss ich immer einen Umweg über meinen PC gehen.
    Hab gerade mal geschaut laut der eigenen Seite ist Compu- Store auch ein AASP, aber die Apple Seite sagt er ist nur ein Premium Reseller.
     
  16. King_X

    King_X Ribston Pepping

    Dabei seit:
    12.10.07
    Beiträge:
    302
    Hm okay... Mich ärgerts tierisch, da ich das Laufwerk sehr selten brauche. Ab und zu mach ich ein iTunes Backup oder brenne ein Image, maximal benutze ich es denk ich einmal im Monat. Zuerst liessen sich keine DVDs mehr brennen, dann keine CDs mehr und mittlerweile hat er beim Lesen von CDs auch Probleme. Mein Händler sagt 400 Euro zum tauschen, Gravis immerhin nur noch 180, also wenn das wer liesst der noch kein ACPP hat und sich nicht sicher ist noch einen zu kaufen, tut es :D
     

Diese Seite empfehlen