1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

macbook pro firewire 800 probleme

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von rotzbua, 07.07.09.

  1. rotzbua

    rotzbua Granny Smith

    Dabei seit:
    07.07.09
    Beiträge:
    17
    hallo

    ich besitze ein MacBook Pro early 2008. ich habe mir vor kurzem eine 2,5 zoll externe festplatte mit firewire 800 und usb 2.0 anschluss angeschaft (My Passport Studio von Western Digital). Wenn ich nun die externe festplatte mittels firewire 800 anschließe und größere mengen an Daten (100GB) auf die Festplatte kopiere hängt sich das Macbook Pro nach ca 20-30 GB auf. Wenn ich jedoch die selben Daten über USB 2.0 kopiere funktioniert alles einwandfrei.

    hat jemand die selben probleme??
    Weis vielleicht jemand worand dieser Fehler liegt und wie man ihn beheben kann.

    ich würde mich sehr freuen wenn man mier weiterhelfen kann.
     
  2. rotzbua

    rotzbua Granny Smith

    Dabei seit:
    07.07.09
    Beiträge:
    17
    ist hier niemand der mir helfen kann????
     
  3. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.667
    Vielleicht ist der FireWire-Controller der WD-Platte schlecht oder aber er hat einen Spinner…
     
  4. rotzbua

    rotzbua Granny Smith

    Dabei seit:
    07.07.09
    Beiträge:
    17
    abr dann müsste doch mein MBP wieder ganz normal funktioniern wenn ich die platte abstecke und wieso werden dann ein teil der daten übertragen ???
     
  5. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Funktioniert die Platte an einem anderen MBP? Kannst du das mal testen?
     
  6. rotzbua

    rotzbua Granny Smith

    Dabei seit:
    07.07.09
    Beiträge:
    17
    ja kann ich schon mal testen dauert hald ein bisschen
     
  7. Sweeper2000

    Sweeper2000 Granny Smith

    Dabei seit:
    07.07.09
    Beiträge:
    13
    WD My Passport Studio 500 GB

    Hab eine ähnliche Erfahrung mit dieser Platte gemacht. Die Übertragung startet sehr schnell und nach ca. 2-5min hört das ganze auf zu kopieren. Lässt man das Gerät so 10min verbunden kann es sein, dass es wieder weiter kopiert (muss aber nicht!). Mit USB 2.0 Anschluss hab ich das Problem nicht.

    Ärgere mich schon ein wenig da ich die Platte ja extra wegen des FW800 - Anschlusses gekauft habe.
    o_O

    (MacBook Pro 15" 4GB)
     
  8. rotzbua

    rotzbua Granny Smith

    Dabei seit:
    07.07.09
    Beiträge:
    17
    ja genau mir geht es genau gleich. bei kleinen daten funktioniert fw 800 gut aber sobald man meherere GB kopiert funktioniert das ganze nicht mehr so wie gewünscht. und die platte habe ich ja eben auch wegen dem fw 800 gekauft
     
  9. Sweeper2000

    Sweeper2000 Granny Smith

    Dabei seit:
    07.07.09
    Beiträge:
    13
    Ich würde sagen wir vergleichen zunächst mal unsere MacBooks:

    Auszug System Profiler:

    Hardware-Übersicht:

    Modellname: MacBook Pro
    Modell-Identifizierung: MacBookPro5,1
    Prozessortyp: Intel Core 2 Duo
    Prozessorgeschwindigkeit: 2.53 GHz
    Anzahl der Prozessoren: 1
    Gesamtzahl der Kerne: 2
    L2-Cache: 6 MB
    Speicher: 4 GB
    Busgeschwindigkeit: 1.07 GHz
    Boot-ROM-Version: MBP51.0074.B01
    SMC-Version (System): 1.33f8
    Seriennummer (System): W88499GJ1GA
    Sensor für plötzliche Bewegung:
    Status: Aktiviert


    FireWire-Bus:

    Maximal: Bis zu 800 MBit/s

    Passport III:

    Hersteller: WD
    Modell: 0x707
    GUID: 0x90A99A532594E9
    Maximal: Bis zu 800 MBit/s
    Verbindungsgeschwindigkeit: Bis zu 800 MBit/s
    Untereinheiten:
    Passport III Unit:
    Softwareversion des Geräts: 0x10483
    Spec-ID des Geräts: 0x609E
    Firmware-Version: 0x817
    Version des Produkts: 0817
    Untereinheiten:
    Passport III SBP-LUN:
    Kapazität: 465,76 GB
    Wechselmedien: Ja
    BSD-Name: disk1
    Treiber für Mac OS 9: Nein
    Partitionstabellentyp: APM (Apple Partition Map)
    S.M.A.R.T.-Status: Nicht unterstützt
    Volumes:
    My Passport:
    Kapazität: 465,64 GB
    Beschreibbar: Ja
    Dateisystem: Journaled HFS+
    BSD-Name: disk1s3
    Mount-Point:
    SES Device Unit:
    Softwareversion des Geräts: 0x10483
    Spec-ID des Geräts: 0x609E
    Firmware-Version: 0x817
    Version des Produkts: 0817
    Untereinheiten:
    SES Device SBP-LUN:
     
  10. rotzbua

    rotzbua Granny Smith

    Dabei seit:
    07.07.09
    Beiträge:
    17
    ich habe das älter macbook pro (early 2008) jedoch genau die gleiche festplatte

    seit wann hast du diese festplatte??

    ich habe sie vor 2 tagen erhalten
     
  11. Sweeper2000

    Sweeper2000 Granny Smith

    Dabei seit:
    07.07.09
    Beiträge:
    13
    Die is bei mir noch keine 8 Std. alt. So ein f....:p
     
  12. rotzbua

    rotzbua Granny Smith

    Dabei seit:
    07.07.09
    Beiträge:
    17
    wo hast du die festplatte gekauft??

    ich habe sie bei www.mylemon.at gekauft

    hat dein MBP auch ein firewire 400 anschluss?? den die festplatte soll ja auch mit firewire 400 funktionieren (adapterkabel liegt bei) jedoch funktioniert dies bei mir auch nicht. ich teste gerade ob die firewire 400 funktion bei meinem alten ibook g4 funktioniert
     
  13. Sweeper2000

    Sweeper2000 Granny Smith

    Dabei seit:
    07.07.09
    Beiträge:
    13


    Mein MBP hat ein FW800


    Hab die Platte bei www.Alternate.de gekauft da steht aber folgendes:

    Modellbezeichnung
    WDMT5000TE

    Serie
    My Passport Studio

    Farbe
    Titan

    Bauform
    2,5 Zoll, extern

    Kapazität
    500 GB

    Schnittstelle (extern)
    9-Pin FireWire 800, Mini USB 2.0

    Info
    4 LED Kapazitätsanzeige, unterstützt Windows 2000, XP, Vista und MacOS X ab 10.4.11 inkl. Apple Time Machine, MAC formatiert

    Zubehör
    Anleitung, USB-Kabel, FireWire-Kabel (9-Pin auf 9-Pin), FireWire-Adapterkabel (9-Pin auf 6-Pin), Tasche

    Gewicht
    180 g

    Abmessungen (BxHxT)
    81 mm x 18 mm x 127 mm

    Weitere Infos
    RoHS
     
  14. rotzbua

    rotzbua Granny Smith

    Dabei seit:
    07.07.09
    Beiträge:
    17
    sorry muss meine aussage bezüglich firewire 400 korigieren. bei beiden mac funktioniert diese funktion. habe das ganze nochmals getestet. jedoch bei einem weitern firewire 800 test hat sich mein Macbook wieder aufgehängt und ich wurde zu einem neustart des systems gezwungen
     
  15. Sweeper2000

    Sweeper2000 Granny Smith

    Dabei seit:
    07.07.09
    Beiträge:
    13
    Also aufgehängt hat sich mein MBP noch nicht nur der Kopiervorgang hängt sich immer zwischen durch auf .... kopiert .... usw...

    ... also wenn das so ist hat sich WD einiges geleistet die haben 5 Jahre Garantie auf das Gerät ... ich schau mal auf der Homepage ob man da jmd. vom Support anschreiben kann .... das is ja ein Ding ... Neues MBP und neue Platte ... da stimmt was nicht ...
     
  16. Sweeper2000

    Sweeper2000 Granny Smith

    Dabei seit:
    07.07.09
    Beiträge:
    13
  17. Sweeper2000

    Sweeper2000 Granny Smith

    Dabei seit:
    07.07.09
    Beiträge:
    13
    Habe folgende Anfrage an WD gestellt mal sehen was die dazu sagen:


    Sehr geehrte Damen und Herren,

    ich möchte Sie auf das folgende Problem aufmerksam machen:

    Btr.: Probleme mit FireWire Anschluss und des oben genannten Festplattentyps.

    http://www.apfeltalk.de/forum/macbook-pro-firewire-t240962.html

    könnten Sie uns bei diesem Problem behilflich sein? Für eine Zeitnahe Antwort wäre ich Ihnen Dankbar.





    Hardware-Übersicht:

    Modellname: MacBook Pro
    Modell-Identifizierung: MacBookPro5,1
    Prozessortyp: Intel Core 2 Duo
    Prozessorgeschwindigkeit: 2.53 GHz
    Anzahl der Prozessoren: 1
    Gesamtzahl der Kerne: 2
    L2-Cache: 6 MB
    Speicher: 4 GB
    Busgeschwindigkeit: 1.07 GHz
    Boot-ROM-Version: MBP51.0074.B01
    SMC-Version (System): 1.33f8
    Seriennummer (System): W88499GJ1GA
    Sensor für plötzliche Bewegung:
    Status: Aktiviert


    FireWire-Bus:

    Maximal: Bis zu 800 MBit/s

    Passport III:

    Hersteller: WD
    Modell: 0x707
    GUID: 0x90A99A532594E9
    Maximal: Bis zu 800 MBit/s
    Verbindungsgeschwindigkeit: Bis zu 800 MBit/s
    Untereinheiten:
    Passport III Unit:
    Softwareversion des Geräts: 0x10483
    Spec-ID des Geräts: 0x609E
    Firmware-Version: 0x817
    Version des Produkts: 0817
    Untereinheiten:
    Passport III SBP-LUN:
    Kapazität: 465,76 GB
    Wechselmedien: Ja
    BSD-Name: disk1
    Treiber für Mac OS 9: Nein
    Partitionstabellentyp: APM (Apple Partition Map)
    S.M.A.R.T.-Status: Nicht unterstützt
    Volumes:
    My Passport:
    Kapazität: 465,64 GB
    Beschreibbar: Ja
    Dateisystem: Journaled HFS+
    BSD-Name: disk1s3
    Mount-Point:
    SES Device Unit:
    Softwareversion des Geräts: 0x10483
    Spec-ID des Geräts: 0x609E
    Firmware-Version: 0x817
    Version des Produkts: 0817
    Untereinheiten:
    SES Device SBP-LUN:
     
  18. rotzbua

    rotzbua Granny Smith

    Dabei seit:
    07.07.09
    Beiträge:
    17
    ich dachte jetzt, dass ich die lösung gefunden habe. habe dieser turbo driver wieder deinstalliert. und daten mit 40 gb problemlos mit fw 800 überspielt. doch jetzt habe ich noch eine weiter datei mit 1,5 gb überspielt und der kopierprozess hat sich 5 sek vor ende aufgehängt macbook pro läuft jedoch:mad:
     
  19. rotzbua

    rotzbua Granny Smith

    Dabei seit:
    07.07.09
    Beiträge:
    17
    ich glaub ich hab die lösung. ich habe den turbo driver (installationspacket auf festplatte) deinstalliert und die neueste version von der website von western digital heruntergeladen und diese installiert. nach diesesm vorgang konnte ich mehrere 100 gb problemlos mit firewire 800 überspielen. bis jetzt noch keine probleme. ich hoffe es bleibt auch so
     
  20. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Mich wundert, dass die Festplatte überhaupt einen Treiber braucht.
     

Diese Seite empfehlen