1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Macbook Pro bootet nicht automatisch von interner HD!

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von blubberplatsch, 07.02.10.

  1. blubberplatsch

    blubberplatsch Jonagold

    Dabei seit:
    03.02.10
    Beiträge:
    19
    Hi,

    mein Macbook Pro 13" (mid 2009) bootet nicht mehr automatisch von meiner internen HD!
    Wenn ich ihn einschalte, kommt der Startton, der weiße Bildschirm und kurz darauf der blinkende Ordner mit dem Fragezeichen.
    Halte ich jetzt aber die alt-Taste gedrückt beim booten, kann ich meine HD auswählen und er startet ganz normal.
    Das nervt, weil ich das Problem mittlerweile bei jedem Bootvorgang habe.

    Kann das vl an einem defekten Logicboard liegen?
    Hatte erst kürzlich einen Flüssigkeitsschaden, den ich aber nicht reparieren lassen habe, weil nur das Trackpad nicht mehr ging und die Reparatur mich 750€ kosten würde.

    blubberplatsch
     
  2. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Vielleicht ist es doch nicht so arg. Öffne die Systemeinstellungen und markiere unter Startvolumen die HD noch mal.
    salome
     

Diese Seite empfehlen