1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

macbook pro auffällig günstig

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von louis futon, 29.12.08.

  1. louis futon

    louis futon Golden Delicious

    Dabei seit:
    29.12.08
    Beiträge:
    10
    hallo zusammen,

    ich möchte vorab sagen, dass ich noch völlig neu in der apple welt bin ( mal von diversen ipods abgesehen) und daher etwas hilflos bin, wenn es um preise, leistungen etc. geht.

    zu meinem "problem"...

    ich bin seit ein paar tagen auf der suche nach einem macbook pro. da ich im moment nicht das nötige kleingeld habe um mir ein neues für ab 1500€ zu leisten, habe ich mich verstärkt nach gebrauchten, relativ neuen ( ca. 1 jahr) umgeschaut.
    dabei bin ich auf ein macbook pro (mb134d/a) gestoßen, welches gerade mal 700€ kosten würde.
    dieses müsste, wenn ich richtig geschaut habe, von anfang 2008 sein.

    zu meiner frage...

    kann es sich hierbei um ein seriöses angebot handeln?

    laut verkäufer ist das gerät in tadellosem zustand ( neuwertig). da es dieses modell noch zu kaufen gibt ( von 1450€ - 1780€) bin ich recht stutzig geworden, ob da alles mit rechten dingen zu gehen kann.

    mir ist klar, dass ihr das nur schlecht beurteilen könnt ohne einen genaueren blick auf das gerät zu werfen. trotzdem würde mich brennend interessieren, was ihr davon haltet.

    vielen dank,

    -lf
     
  2. bigmac21

    bigmac21 Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    18.03.08
    Beiträge:
    913
    Hmm.. dein Beitrag lässt mich vermuten, dass es sich bei dem Angebot um ein Book aus der Bucht handelt?
    Poste doch bitte mal die Auktionsnummer, links zu eBay sind hier nicht erwünscht.

    Nochwas: sind die 700€ ein Festpreis, oder läuft die Auktion noch?
    Ich weiß, auf sowas achtet man normalerweise, kann aber ja sein ;)
     
  3. iPhreaky

    iPhreaky Wilstedter Apfel

    Dabei seit:
    28.10.06
    Beiträge:
    1.927
    Hallo und willkommen bei AT!

    Am besten, du postest mal die technischen Daten (CPU-Leistung, RAM- und Festplattengröße usw.)!
     
  4. louis futon

    louis futon Golden Delicious

    Dabei seit:
    29.12.08
    Beiträge:
    10
    also,

    es handelt sich nicht um einen ebay angebot sondern wird auf dem anzeigenmarkt quoka angeboten ( ich denke mal auch hier wird ein link nicht erwünscht sein).
    700€ sind also schon fest!

    zu den technischen daten...
    in der beschreibung geht nicht viel hervor. aber die modellnummer wurde angegeben ( mb134d/a).
    wenn ich mich im internet umschaue finde ich folgende daten...
    15.4" wxga tft (matt)
    2048 mb ddr2-ram
    250 gb sata festplatte 5400rpm
    512 mb gddr3-ram nvidia gefore 8600m gt grafikkarte
    laufwerke und anschlüsse spar ich mir jetzt einfach mal

    ich habe auch schon mit dem verkäufer kontakt aufgenommen um mir die daten bestätigen zu lassen... muss halt noch abwarten.

    gehen wir einfach mal von diesen voraussetzungen aus.

    vielen dank,

    -lf
     
  5. JJ1308

    JJ1308 Raisin Rouge

    Dabei seit:
    16.05.08
    Beiträge:
    1.191
    hast du Bilder davon gesehen, die höchstwahrscheinlich vom Verkäufer selbst stammen? Wenn nicht, dann frag mal danach...
     
  6. DesignerGay

    DesignerGay Danziger Kant

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    3.897
    Frag ihn ob du es auch persönlich abhohlen kannst, das ist immer der beste Test, aber auch da ist immer noch ein Risiko dabei.

    Angebote die zu gut klingen um wahr zu sein, sind zu 99.99% betrügerisch.
     
  7. louis futon

    louis futon Golden Delicious

    Dabei seit:
    29.12.08
    Beiträge:
    10
    mal angenommen ich könnte das gerät persönlich abholen, wie kann ich denn am besten prüfen, ob alles in bester ordnung ist?

    wie anfangs gesagt, bin ein waschechter neuling.
     
  8. philo

    philo Roter Stettiner

    Dabei seit:
    13.10.04
    Beiträge:
    973
    selbst wenn das ding technisch in ordnung ist, solltest du dich (und ich glaube, dass man dazu sogar verpflichtet ist) fragen, ob es sich nicht um Hehlerware handeln könnte....

    EDIT: Frag also nach einer Rechnung vom Kauf!
     
  9. louis futon

    louis futon Golden Delicious

    Dabei seit:
    29.12.08
    Beiträge:
    10
    rechnung ist laut beschreibung vorhanden.
     
  10. Fanboy

    Fanboy Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    07.07.08
    Beiträge:
    3.052
    heißt er verkäufer zufällig Dennis Bork?

    wenn ja, finger weg, so hab ich vor einem halben jahr 450€ verloren.

    Poste mal einen link, oder schik ihn mir per PN
     
  11. iNiKeY22

    iNiKeY22 Ingrid Marie

    Dabei seit:
    22.10.08
    Beiträge:
    271
    Ich denke, wenn Rechnung vorhanden ist und du dir das Gerät vor Ort ansehen und abholen kannst, wird es kein Betrüger sein. Anderenfalls: Finger Weg!
     
  12. Fanboy

    Fanboy Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    07.07.08
    Beiträge:
    3.052
  13. louis futon

    louis futon Golden Delicious

    Dabei seit:
    29.12.08
    Beiträge:
    10
  14. Kassian

    Kassian Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    09.01.08
    Beiträge:
    776
    Wenn etwas zu gut scheint um wahr zu sein ist es das meistens auch sage ich immer.

    Würde ich ein MacBook vekaufen wollen dann würde ich es etwas ausführlicher beschreiben um einen Käufer zu finden der mir möglichst viel dafür gibt und nicht so lieblos reinhauen.

    Mal ganz abgesehen davon: wenn ich das richtig sehe hat man bei der Seite kein Verkäuferprofil, keine Bewertungen etc.

    DesignerGay hatte den besten Rat bisher: nachfragen ob du es persönlich anschauen und testen kannst um dann gleich zu zahlen.

    Mein Rat wäre die Finger davon zu lassen, die Chance das jemand dich reinlegt ist meiner Ansicht nach weitaus größer als das du ein Schnäppchen machst.

    Am Ende ist es geklaut oder weiß der Gott was wenn du es überhaupt bekommst.

    Übrigens erinnert mich das an einen Artikel wo ein Ebay Käufer wegen Hehlerei verurteilt wurde (soweit ich mich entsinne weil er wusste das der Artikel normalerweise weitaus mehr kostet):

    http://www.spiegel.de/netzwelt/web/0,1518,496462,00.html

    Will es dir nicht schlecht machen, aber all das ist aus meiner Sicht viel zuviel Risiko.
     
  15. apple-byte

    apple-byte Jakob Lebel

    Dabei seit:
    22.12.05
    Beiträge:
    4.867
    das kostet laut MacNews aktuell ca. 1.350 €
    aus meiner Sicht: Finger weg
     
  16. OleHH

    OleHH Damasonrenette

    Dabei seit:
    27.11.07
    Beiträge:
    494
    Also das ist wirklich fast zu günstig. Warum sollte es jemand für 700 verkaufen, wenn es fast das doppelte Wert ist?
     
  17. Applesauce

    Applesauce Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    11.12.08
    Beiträge:
    397
    Weils gebraucht ist?

    Ich hab auch schon öfters was neu gekauft und nach kurzer Zeit für nen Spottpreis verkauft.

    Wieso? Damit ichs endlich losbin und nich ewig drauf rumsitze. ;)

    Liebe Grüße
     
  18. OleHH

    OleHH Damasonrenette

    Dabei seit:
    27.11.07
    Beiträge:
    494
    Eben nicht. In dem Anzeigentext steht "Nagel neu". Das ist es was mich wundert bzw. vorsichtig machen würde.
     
  19. Cillit Bang

    Cillit Bang Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    21.12.08
    Beiträge:
    810
    In der Anzeige des Verkäufers steht aber, dass es Neuware ist. Von daher kann es sich eigenltich nur um Fake handeln oder wie schon oben geschrieben Hehlerware sein.
     
  20. Applesauce

    Applesauce Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    11.12.08
    Beiträge:
    397
    Ah sry, dachte 1 Jahr alt wegen seiner Threadfrage.

    Na wenns neu ist dann auf keinen Fall zuschlagen, würde doch kein Depp für sonen Preis verkaufen. Also ich kanns mir nich vorstellen!

    Wobei man weiß ja nie.. wenn ers vl geschenkt bekommen hat.. aber ne lieber nich zugreifen^^

    Hm zu gefährlich denk ich! Ich würds lieber lassen auf jedenfall!

    Liebe Grüße
     

Diese Seite empfehlen