1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Macbook Pro Airport Probleme

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von TweeK, 03.07.07.

  1. TweeK

    TweeK Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    11.08.06
    Beiträge:
    259
    Hallo!

    Ich hatte jetzt so lange ruhe mit meinem Macbook Pro 2ter Generation. Hatte seit ich es besitze keine Probleme. Doch auf einmal fäng der Airport an.

    Die Probleme:
    Ich surf im Internet und auf einmal geht nichts mehr, dann deaktiviere ich den Airport und aktiviere ihn erneut dann klappt es wieder für eine Zeit und wenns wieder nicht geht, das ganze von vorne.

    Hat schonmal jemand davon gehört?

    mfg manuel
     
  2. gnu

    gnu Morgenduft

    Dabei seit:
    07.01.04
    Beiträge:
    166
    ich erweitere die Fragestellung:

    habe ein neues MBP 2.4 - Airport ist aktiviert - zeigt aber kein netzwerk an.

    habe daneben ein PB 400 und ein PB 1,25 stehen, beide zeigen "vollen Ausschlag"...

    weiß jemand Rat?
     
  3. gnu

    gnu Morgenduft

    Dabei seit:
    07.01.04
    Beiträge:
    166
    meine Frage hat sich erledigt.

    Mußte den Namen des Routers und seine Verschlüsselung eingeben. Dann aktivierte sich die Airport-Anzeigen.
    Gut. Es läuft. Was mich wundert: warum nicht gleich eine volle Anzeige, ab er eben kein Zugang.
    Das kannte ich bislang so. Man sieht, dass ein Netzwerk da ist. Sieht auch seine "Stärke" - kann sich gegebenenfalls aber nicht einloggen...

    Naja, wie auch immer: es löppt...;)
     
  4. nic

    nic Bismarckapfel

    Dabei seit:
    18.01.06
    Beiträge:
    141
    Es waren die Balken aber schon da, nur Grau, oder?
    Ich glaube das wenn gar kein Netzwerk vorhanden ist, auch keine grauen Balken da sind.
    Kann das jemand so bestätigen?
     
  5. notranked

    notranked Melrose

    Dabei seit:
    07.05.06
    Beiträge:
    2.471
    genau dieses problem hatte ich nach dem systemupdate auf 10.4.10
    nun hab ich mein system neu gemacht und hab nun wieder 10.4.9 und es läuft alles wieder wie gewohnt
     
  6. gnu

    gnu Morgenduft

    Dabei seit:
    07.01.04
    Beiträge:
    166
    Die Balken waren schon da. Stimmt. Habe aber in Erinnerung, dass ich (besser: mein Rechner) bei anderer Gelegenheit im "Dunstkreis" eines mir fremden Wlan-Routers einen "schwarzen Ausschlag" hatte - aber eben bei einem Versuch das fremde Netzwerk zu nutzen nicht akzeptiert wurde...(oder eben doch...:cool:

    Trügt mich meine Erinnerung?
     
  7. TweeK

    TweeK Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    11.08.06
    Beiträge:
    259
    kann ich vielleicht auch irgendwie 10.4.10 deinstalliern um auf 10.4.9 zu gelangen?

    mfg manuel
     
  8. TweeK

    TweeK Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    11.08.06
    Beiträge:
    259
    so ich habe jetzt neu installiert, und seit ich das kombo update auf 10.4.10 gemacht habe funktionierts es wieder nicht :(

    jetzt werd ich wohl oder übel nochmal neu installiern müssen, jedoch stellt sich mir die frage, wie komme ich auf 10.4.9 ?

    den anscheinend kann ich nur auf 10.4.10 updaten.

    Kann es vl noch an etwas anderem liegen, und nicht am update?

    mfg
     
  9. nic

    nic Bismarckapfel

    Dabei seit:
    18.01.06
    Beiträge:
    141
    Einfach bei Apple das 10.4.9 Update runterladen und installieren! Also nicht über Software aktualisieren, sondern von der Homepage...
     
  10. frederrikson

    frederrikson Jonagold

    Dabei seit:
    12.07.07
    Beiträge:
    19
    servus,
    ich habe ein ähnliches problem.
    ich besitze eine mac book pro und seit zwei bis drei monaten funktioniert mein wlan zuhause ( nur zuhause nicht, in der arbeit wo anders kein problem) nicht mehr , bzw ab und zu dh. wenn es mal funktioniert nur kurz dann bin ich wieder drausen ich habe schon updates versucht, airport ein und ausschalten aber nichts.
    ach ja und alle anderen bei mir zu hause kommen übers wlan problemlos rein.
    bitte helft mir ich bin kurz vor´m kollaps
     
  11. BigMacPro

    BigMacPro Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    15.01.07
    Beiträge:
    104
    Hallo Frederrikson,

    habe ähnliche "Kuriositäten" wie du. mir ist aufgefallen, dass er vorwiegend bei älteren routern auftritt, dir zB nur den "b" kanal haben bzw. wenn er beides kann, dann versuch mal den Router nur auf "g" zu schalten und "b" zu deaktivieren. Handelt es ich bei den Notebooks von deinen Freunden um Windows oder Mac Rechner ?

    Gruss
     

Diese Seite empfehlen