Eine frohe Adventszeit wünscht Apfeltalk

MacBook Pro 2015 reagiert nicht mehr - auch ohne Akku?

AndreasS64

Golden Delicious
Mitglied seit
27.10.09
Beiträge
11
Hallo, ich habe hier ein 2015 MBP (13,3) welches trotz aller Softwarelösungen nicht mehr startet (SMC,P Ram V Ram etc). Der Mac Safe Stecker wird für ne Sekunde Grün, dann bleibt er dunkel. Auch ein funktionierendes anderes Netzteil probiert!!

Habe den Akku abgeklemmt und wollte das MBP ohne betreiben.
Das ändert aber nichts an der Situation.
Meine Frage: Müßte das MBP angehen, wenn der Akku ausgebaut ist .... und es nicht der Akku war ;)
Liegt also ein HardwareDefekt vor, welcher nichts mit dem Akku direkt zu tun hat?
Oder muß ich etwas beachten, wenn der Akku ausgebaut ist?

Danke
Andreas
 

AndaleR

Mecklenburger Orangenapfel
Mitglied seit
09.08.20
Beiträge
3.004
Ich dachte, ohne Akku wäre ein Betrieb nicht möglich…

EDIT: Ok, da lag ich dann falsch - vertrau da @Wuchtbrumme.
 

Wuchtbrumme

Golden Noble
Mitglied seit
03.05.10
Beiträge
18.856
das Notebook sollte ohne Akku starten - mit reduzierter Leistung zwar, aber immerhin.

Schau mal bei Louis Rossmann, ob Du da für die Gerätereihe was typisches findest. Aus dem Bauch raus würde ich auf Korrosion/Kurzen wegen Flüssigkeit tippen.
 
  • Like
Wertungen: AndreasS64

AndreasS64

Golden Delicious
Mitglied seit
27.10.09
Beiträge
11
Danke,
ich gebe es in fachliche Reparatur und lass mir einen Kostenvoranschlag machen.
Wollte nur sichergehen, dass es funktionieren müßte! Alles andere übersteigt meine Fähigkeiten :)
 

u0679

Safranapfel
Mitglied seit
09.11.12
Beiträge
6.696
Meld Dich mal, wie es weitergeht.
 

notebooknerds.de

Erdapfel
Mitglied seit
30.06.22
Beiträge
3
Hallo, ich habe hier ein 2015 MBP (13,3) welches trotz aller Softwarelösungen nicht mehr startet (SMC,P Ram V Ram etc). Der Mac Safe Stecker wird für ne Sekunde Grün, dann bleibt er dunkel. Auch ein funktionierendes anderes Netzteil probiert!!

Habe den Akku abgeklemmt und wollte das MBP ohne betreiben.
Das ändert aber nichts an der Situation.
Meine Frage: Müßte das MBP angehen, wenn der Akku ausgebaut ist .... und es nicht der Akku war ;)
Liegt also ein HardwareDefekt vor, welcher nichts mit dem Akku direkt zu tun hat?
Oder muß ich etwas beachten, wenn der Akku ausgebaut ist?

Danke
Andreas

Wenn du ein Netzteil mit mindestens 60 Watt nutzt sollte dieses Modell auch ohne Akku an gehen. Es ist aber in der Tat komisch, dass die LED nur eine Sekunde grün ist und dann aus geht. Deutet auf einen Kurzschluss oder einen Fehler in der Ladeelektronik hin.
 

GSXDriver

Rheinischer Krummstiel
Mitglied seit
02.03.09
Beiträge
376
Ich hatte diesen Fehler mal bei einem 13" MacBook Pro von 2013.
Dort war die Ladeplatine defekt.Konnte man einzeln tauschen und war nicht teuer.
Vielleicht einfach mal probieren.