MacBook Pro (2015) Idle-Temperatur um 90°C, WLP erneuern?

MB-Fan

Jamba
Mitglied seit
08.06.14
Beiträge
59
Guten Morgen Leute,
Anfang des Semesters hat mein 2012 MB Pro nicht mehr wirklich mit Zoom und co mitgemacht, daher habe ich mir ein gebrauchtes MBP von 2015 gekauft. Es ist auch an sich ein echt tolles Gerät und das Upgrade hat sich definitiv bezahlt gemacht.

Ich hab letztens allerdings aus Jucks mal mit Macs Fan Control die Temperaturen ausgelesen und bin ziemlich baff. Egal was ich mache, selbst im Idle-Betrieb sind beide Kerne i.wo zwischen 90 und 100 Grad. Dabei habe ich sogar einen Laptopständer dadrunter, sodass weder der Lüfter noch i.was blockiert wäre und der Unterboden optimal die Wärme abgeben können müsste. Als ich vor 10 Jahren noch meinen 17" Dell hatte waren die Temperaturen definitiv nicht so hoch.

Meine Idee wäre es nun die Wärmeleitpaste zu ersetzen, immerhin hat das Gerät schon seine 4-5 Jahre auf dem Buckel. Aber bevor ich mich daran mache wollte ich euch mal fragen, ob die Temperaturen so normal sind? Das MB läuft jetzt zB seit 10min, die Temperaturen könnt ihr dem Screenshot entnehmen.

Danke schon mal und bleibt gesund!
MB-Fan

PS: Da das Innenleben auch verstaubt sein könnte, hab ich mir schon mal einen P5 Schraubendreher bestellt um zumindest mal danach zu gucken.
 

Anhänge:

Promis

Roter Stettiner
Mitglied seit
07.06.13
Beiträge
969
Kann natürlich sein, dass die WLP hinüber ist oder das Gerät verstaubt, aber ich würde erstmal nachsehen, ob es einen Prozess gibt der die CPU hochjagt. Du hast zwar geschrieben, dass die Temperaturen im Idle-Zustand so sind, aber wie hast du das festgestellt?
Deswegen würde ich die Aktivitätsanzeige starten, im Menü unter "Darstellung" "Alle Prozesse" anhaken und im Fenster der Aktivitätsanzeige auf "CPU" gehen und die Spalte "% CPU" absteigend sortieren. Vielleicht siehst du da dann Prozesse, die die CPU fordern.

Ferner wäre auch noch interessant mit welchem Mac OS du den MBP betreibst, ob Peripherie angeschlossen ist.

Der Einfachheit halber würde ich EtreCheck laufen lassen und das Protokoll hier posten. Bitte in Code-Tags posten. Siehe Bild.

CodeApfel.png

Edit: Und mal einen SMC-Reset machen.

Bildschirmfoto 2020-07-18 um 09.57.58.png
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Wertungen: dg2rbf

MB-Fan

Jamba
Mitglied seit
08.06.14
Beiträge
59
Hallo Promis und tut mir Leid um die späte Rückmeldung.

Ich habe derzeit das aktuellste Catalina drauf. Angeschlossen ist ein zusätzlicher Monitor über HDMI sowie meine Tastatur und das Trackpad per BT.

Im Prozessmanager ist nichts außergewöhnliches zu sehen, aber aus irgendeinem Grund hat sich das MB dieses Wochenende sehr löblich bei 60 eingependelt. Dabei war es die letzten Wochen immer bei um die 90 wenn ich nachgeschaut hab...🧐

SMC hab ich schon letztens resetet, da hatte sich das eingebaute Trackpad aufgehangen.

Ich mach mal nochmal nen Etre Check wenn die Temperaturen wieder bei 90 liegen, aber bis dahin ist schon mal der im "guten" Zustand:

Code:
EtreCheck version: 5.5.5 (5111)

Report generated: 2020-07-19 16:42:36

Download EtreCheck from https://etrecheck.com

Runtime: 2:31

Performance: Excellent

Sandbox: Enabled

Full drive access: Disabled


Problem: No problem - just checking


Major Issues:
    Anything that appears on this list needs immediate attention.


    Unsigned files - There are unsigned software files installed that could be adware and should be reviewed.


Minor Issues:
    These issues do not need immediate attention but they may indicate future problems or opportunities for improvement.


    Configuration profiles present - This machine has configuration profiles. These are sometimes used by adware and malware.

    High battery cycle count - Your battery may be losing capacity.

    Clean up - There are orphan files that could be removed.

    Unsigned files - There are unsigned software files installed. Apple has said that unsigned software will not run by default in a future version of the operating system.

    32-bit Apps - This machine has 32-bits apps will not work on macOS 10.15 "Catalina".

    Limited drive access - More information may be available with Full Drive Access.

    Kernel extensions present - This machine has kernel extensions that may not work in the future.


Hardware Information:
    MacBook Pro (Retina, 13-inch, Early 2015)
    MacBook Pro Model: MacBookPro12,1
    2,7 GHz Dual-Core Intel Core i5 (i5-5257U) CPU: 2-core
    8 GB RAM - Not upgradeable
        BANK 0/DIMM0 - 4 GB DDR3 1867
        BANK 1/DIMM0 - 4 GB DDR3 1867
    Battery: Health = Normal - Cycle count = 830

Video Information:
    Intel Iris Graphics 6100 - VRAM: 1536 MB
        Color LCD (built-in) 2560 x 1600
        S22B350 1920 x 1080

Drives:
    disk0 - APPLE SSD SM0256G 251.00 GB (Solid State - TRIM: Yes)
    Internal PCI 5.0 GT/s x4 Serial ATA
        disk0s1 - EFI (MS-DOS FAT32) [EFI] 210 MB
        disk0s2 [APFS Container] 175.00 GB
            disk1 [APFS Virtual drive] 175.00 GB (Shared by 6 volumes)
                disk1s1 - S*******s (APFS) (Shared - 40.16 GB used)
                disk1s2 - Preboot (APFS) [APFS Preboot] (Shared)
                disk1s3 - Recovery (APFS) [Recovery] (Shared)
                disk1s4 - VM (APFS) [APFS VM] (Shared - 2.15 GB used)
                disk1s5 - O*********n (APFS) [APFS Virtual drive] (Shared - 58.73 GB used)
                disk1s6 - OSX (APFS) (Shared - 11.22 GB used)
        disk0s3 - B******P (MS-DOS FAT12) 75.26 GB (50.15 GB used)
        disk0s4 528 MB

Mounted Volumes:
    disk0s3 - B******P
        75.26 GB (50.15 GB used, 25.11 GB free)
        MS-DOS FAT12
        Mount point: /Volumes/B******P
    disk1s1 - S*******s
        175.00 GB (Shared - 40.16 GB used, 62.10 GB available, 61.99 GB free)
        APFS
        Mount point: /Volumes/S*******s
    disk1s4 - VM [APFS VM]
        175.00 GB (Shared - 2.15 GB used, 61.99 GB free)
        APFS
        Mount point: /private/var/vm
    disk1s5 - O*********n [APFS Virtual drive]
        175.00 GB (Shared - 58.73 GB used, 64.49 GB available, 61.99 GB free)
        APFS
        Mount point: /System/Volumes/Data
    disk1s6 - OSX
        175.00 GB (Shared - 11.22 GB used, 64.49 GB available, 61.99 GB free)
        APFS
        Mount point: /
        Read-only: Yes

Network:
    Interface usbmodem14101: Arduino Nano Every
    Interface usbmodem14201: Arduino Nano Every 2
    Interface en0: Wi-Fi
        802.11 a/b/g/n/ac
    Interface bridge0: Thunderbolt Bridge
    Interface en3: Bluetooth PAN

System Software:
    macOS Catalina 10.15.6 (19G73)
    Time since boot: About 4 hours

Configuration Profiles:
    This computer has configuration profiles installed.

Notifications:
    Notifications not available without Full Drive Access.

Security:
    Gatekeeper: Enabled

    System Integrity Protection: Enabled


    Antivirus software: Apple


Unsigned Files:
    Launchd: /Library/LaunchAgents/com.oracle.java.Java-Updater.plist
        Executable: /Library/Internet Plug-Ins/JavaAppletPlugin.plugin/Contents/Resources/Java Updater.app/Contents/MacOS/Java Updater -bgcheck
        Details: Exact match found in the whitelist - probably OK
    Launchd: /Library/Internet Plug-Ins/JavaAppletPlugin.plugin/Contents/Resources/com.oracle.java.Java-Updater.plist
        Executable: /Library/Internet Plug-Ins/JavaAppletPlugin.plugin/Contents/Resources/Java Updater.app/Contents/MacOS/Java Updater -bgcheck
        Details: Exact match found in the whitelist - probably OK
    Launchd: /Library/LaunchDaemons/org.virtualbox.startup.plist
        Executable: /Library/Application Support/VirtualBox/LaunchDaemons/VirtualBoxStartup.sh restart
        Details: Exact match found in the whitelist - probably OK
    Launchd: /Library/LaunchAgents/com.adobe.AAM.Updater-1.0.plist
        Executable: /Library/Application Support/Adobe/OOBE/PDApp/UWA/UpdaterStartupUtility -mode=logon
        Details: Exact match found in the whitelist - probably OK
    Launchd: /Library/LaunchAgents/com.teamviewer.teamviewer_desktop.plist
        Executable: /Applications/TeamViewer.app/Contents/Helpers/TeamViewer_Desktop -RunAsAgent YES -Module Full
        Details: Exact match found in the whitelist - probably OK
    Launchd: /Library/LaunchDaemons/com.cisco.anyconnect.vpnagentd.plist
        Executable: /opt/cisco/anyconnect/bin/vpnagentd -execv_instance
        Details: Exact match found in the whitelist - probably OK
    Launchd: /Library/LaunchAgents/com.teamviewer.teamviewer.plist
        Executable: /Applications/TeamViewer.app/Contents/MacOS/TeamViewer -RunAsAgent YES
        Details: Exact match found in the whitelist - probably OK
    Launchd: /Library/LaunchDaemons/com.parrot-bytes.auto-selfcontrol.plist
        Executable: /usr/bin/python /usr/local/Cellar/auto-selfcontrol/2.0.2/bin/auto-selfcontrol.py -r
    Launchd: /Library/LaunchDaemons/org.foldingathome.fahclient.plist
        Executable: /usr/local/bin/FAHClient
        Details: Executable file is not accessible without Full Drive Access
    Launchd: ~/Library/LaunchAgents/com.spotify.webhelper.plist
        Executable: ~/Library/Application Support/Spotify/SpotifyWebHelper
        Details: Exact match found in the whitelist - probably OK
    Launchd: /Library/LaunchDaemons/com.oracle.java.Helper-Tool.plist
        Executable: /Library/Internet Plug-Ins/JavaAppletPlugin.plugin/Contents/Resources/Helper-Tool
        Details: Exact match found in the whitelist - probably OK
    Launchd: /Library/Internet Plug-Ins/JavaAppletPlugin.plugin/Contents/Resources/com.oracle.java.Helper-Tool.plist
        Executable: /Library/Internet Plug-Ins/JavaAppletPlugin.plugin/Contents/Resources/Helper-Tool
        Details: Exact match found in the whitelist - probably OK
    Launchd: ~/Library/LaunchAgents/com.valvesoftware.steamclean.plist
        Executable: ~/Library/Application Support/Steam/SteamApps/steamclean Public
        Details: Exact match found in the whitelist - probably OK
    Launchd: /Library/LaunchDaemons/com.teamviewer.teamviewer_service.plist
        Executable: /Applications/TeamViewer.app/Contents/MacOS/TeamViewer_Service -Module Full
        Details: Exact match found in the whitelist - probably OK
    Safari Extension: Webex Meetings
    Plugin: /Library/Internet Plug-Ins/JavaAppletPlugin.plugin
    Plugin: /Library/Internet Plug-Ins/AdobeAAMDetect.plugin
    Preference Pane: /Library/Internet Plug-Ins/JavaAppletPlugin.plugin/Contents/Home/lib/deploy/JavaControlPanel.prefPane
    Apps: 11

32-bit Applications:
    25 32-bit apps

Kernel Extensions:
    /Library/Application Support/VirtualBox
        VBoxDrv.kext (Oracle America, Inc., 6.0.18)
        VBoxNetAdp.kext (Oracle America, Inc., 6.0.18)
        VBoxNetFlt.kext (Oracle America, Inc., 6.0.18)
        VBoxUSB.kext (Oracle America, Inc., 6.0.18)
    /Library/Extensions
        heimdall.kext (6.0)
        FTDIUSBSerialDriver.kext (Future Technology Devices International Limited, 2.4.2 - SDK 10.9)
        acsock.kext (Cisco, 4.8.0 - SDK 10.14)
        Boom2Device.kext (Global Delight Technologies Pvt. Ltd, 1.2 - SDK 10.12)
        HoRNDIS.kext (8.0 - SDK 10.6)
        SATSMARTDriver.kext (Kirill Luzanov, 0.8.1 - SDK 10.6)

System Launch Agents:
    [Not Loaded] 17 Apple tasks

    [Loaded] 168 Apple tasks

    [Running] 128 Apple tasks


System Launch Daemons:
    [Not Loaded] 35 Apple tasks

    [Loaded] 178 Apple tasks

    [Running] 124 Apple tasks


Launch Agents:
    [Not Loaded] com.adobe.AAM.Updater-1.0.plist (? ffb65062 - installed 2017-02-05)

    [Loaded] com.cisco.anyconnect.gui.plist (Cisco - installed 2020-05-21)

    [Loaded] com.cisco.anyconnect.notification.plist (Cisco - installed 2020-05-21)

    [Loaded] com.google.keystone.agent.plist (Google, Inc. - installed 2020-03-12)

    [Loaded] com.google.keystone.xpcservice.plist (Google, Inc. - installed 2020-03-12)

    [Not Loaded] com.oracle.java.Java-Updater.plist (? fce6dcef - installed 2020-03-12)

    [Not Loaded] com.teamviewer.teamviewer.plist (? bb938493 - installed 2017-07-27)

    [Not Loaded] com.teamviewer.teamviewer_desktop.plist (? 5984e04 - installed 2017-07-27)


Launch Daemons:
    [Loaded] com.adobe.fpsaud.plist (Adobe Systems, Inc. - installed 2019-05-27)

    [Running] com.cisco.anyconnect.vpnagentd.plist (? f363637f - installed 2020-04-16)

    [Running] com.crystalidea.macsfancontrol.smcwrite.plist (Ilya Parniuk - installed 2020-06-24)

    [Loaded] com.google.keystone.daemon.plist (Google, Inc. - installed 2020-03-12)

    [Loaded] com.microsoft.autoupdate.helper.plist (Microsoft Corporation - installed 2017-04-15)

    [Loaded] com.microsoft.office.licensingV2.helper.plist (Microsoft Corporation - installed 2018-08-04)

    [Not Loaded] com.oracle.java.Helper-Tool.plist (? e3fefdd2 - installed 2020-03-12)

    [Loaded] com.parrot-bytes.auto-selfcontrol.plist (? 762c5f1e - installed 2020-06-29)

    [Loaded] com.teamviewer.Helper.plist (TeamViewer GmbH - installed 2017-07-27)

    [Not Loaded] com.teamviewer.teamviewer_service.plist (? e6c7921e - installed 2017-07-27)

    [Running] com.tweaking4all.ApplePiBakerHelper.plist (Johannes Luijten - installed 2020-04-11)

    [Not Loaded] org.eyebeam.SelfControl.plist (Charlie Stigler - installed 2020-07-18)

    [Running] org.foldingathome.fahclient.plist (? 515c455 - installed 2020-03-17)

    [Not Loaded] org.virtualbox.startup.plist (? 700b9385 - installed 2020-04-11)


User Launch Agents:
    [Loaded] com.bittorrent.uTorrent.plist (Apple - installed 2016-12-30)

    [Running] com.coppertino.VoxHelper.plist (Coppertino Inc. - installed 2020-05-14)

    [Loaded] com.skype.skype.shareagent.plist (Skype Communications S.a.r.l - installed 2017-12-15)

    [Loaded] com.spotify.webhelper.plist (? 0 - installed 2020-04-18)

    [Loaded] com.valvesoftware.steamclean.plist (? 0 - installed 2020-05-13)


User Login Items:
    [Not Loaded] Folx Schedule Helper (ELTIMA LLC - installed 2020-03-30)
        Modern Login Item
        /Applications/Folx.app/Contents/Library/LoginItems/FolxScheduleHelper.app
    [Not Loaded] Loop (Coppertino Inc. - installed 2020-02-23)
        Modern Login Item
        /Applications/VOX.app/Contents/Library/LoginItems/Loop.app
    [Running] VOXAgent (Coppertino Inc. - installed 2020-02-23)
        Modern Login Item
        /Applications/VOX.app/Contents/Library/LoginItems/VOXAgent.app
    [Not Loaded] WhatsApp Login Helper (App Store - installed 2020-07-10)
        Modern Login Item
        /Applications/WhatsApp.app/Contents/Library/LoginItems/WhatsApp Login Helper.app

Internet Plug-ins:
    FlashPlayer-10.6: 25.0.0.127 (Adobe Systems, Inc. - installed 2017-04-08)
    Flash Player: 25.0.0.127 (Adobe Systems, Inc. - installed 2017-04-08)
    PepperFlashPlayer: 32.0.0.207 (Adobe Systems, Inc. - installed 2019-06-28)
    JavaAppletPlugin: Java 8 Update 251 build 08 (? - installed 2020-04-19)
    ZoomUsPlugIn: 5.0.2 (24030.0508) (Zoom Video Communications, Inc. - installed 2020-05-12)
    AdobeAAMDetect: AdobeAAMDetect 1.0.0.0 (? - installed 2017-02-05)

User Internet Plug-ins:
    User Internet Plug-ins need Full Drive Access

User Audio Plug-ins:
    User Audio Plug-ins need Full Drive Access

User iTunes Plug-ins:
    User iTunes Plug-ins need Full Drive Access

Safari Extensions:
    Folx (ELTIMA LLC - installed 2020-03-30)

    Webex Meetings (? - installed 2020-05-13)


3rd Party Preference Panes:
    Flash Player (Adobe Systems, Inc. - installed 2019-05-27)
    FUSE (Benjamin Fleischer - installed 2020-06-08)
    Java (? - installed 2020-04-19)
    VOX Preferences (Coppertino Inc. - installed 2020-05-14)

Time Machine:
    Time Machine information not available without Full Drive Access.
    7 local snapshots
    Oldest local snapshot: 2020-07-17 21:39:54
    Last local snapshot: 2020-07-18 12:39:41

Performance:
    System Load: 5.83 (1 min ago) 3.58 (5 min ago) 2.52 (15 min ago)
    Nominal I/O speed: 0.84 MB/s
    File system: 31.61 seconds
    Write speed: 617 MB/s
    Read speed: 1380 MB/s

CPU Usage Snapshot:
    Type Overall

    System: 4 %

    User: 6 %

    Idle: 90 %


Top Processes Snapshot by CPU:
    Process (count) CPU (Source - Location)

    Other processes 31.65 % (?)

    EtreCheck 5.45 % (App Store)

    WhatsApp 1.05 % (App Store)

    Finder 0.62 % (Apple)

    SystemUIServer 0.34 % (Apple)


Top Processes Snapshot by Memory:
    Process (count) RAM usage (Source - Location)

    EtreCheck 191 MB (App Store)

    thunderbird 143 MB (Mozilla Corporation)

    Safari 136 MB (Apple)

    App Store 114 MB (Apple)

    HESSENBOX_DA 87 MB (PowerFolder)


Top Processes Snapshot by Network Use:
    Process Input / Output (Source - Location)

    HESSENBOX_DA 2 MB / 283 KB (PowerFolder)

    thunderbird 987 KB / 53 KB (Mozilla Corporation)

    Other processes 556 KB / 173 KB (?)

    com.apple.WebKit.Networking.xpc 321 KB / 378 KB (Apple)

    SystemUIServer 0 B / 184 B (Apple)


Virtual Memory Information:
    Physical RAM: 8 GB


    Free RAM: 38 MB

    Used RAM: 6.39 GB

    Cached files: 1.57 GB


    Available RAM: 1.61 GB

    Swap Used: 223 MB


Software Installs (past 30 days):
    Install Date Name (Version)

    2020-07-10 WhatsApp (2.2027.10)

    2020-07-14 XProtectPlistConfigData (2126)

    2020-07-16 macOS 10.15.6-Update

    2020-07-16 MRTConfigData (1.63)

    2020-07-18 EtreCheck (5.5.5)


Clean up:
    /Library/LaunchAgents/com.teamviewer.teamviewer.plist
        /Applications/TeamViewer.app/Contents/MacOS/TeamViewer
        Executable not found
    /Library/LaunchDaemons/com.teamviewer.teamviewer_service.plist
        /Applications/TeamViewer.app/Contents/MacOS/TeamViewer_Service
        Executable not found
    /Library/LaunchAgents/com.teamviewer.teamviewer_desktop.plist
        /Applications/TeamViewer.app/Contents/Helpers/TeamViewer_Desktop
        Executable not found

Diagnostics Information (past 7-30 days):
    Directory /Library/Logs/DiagnosticReports is not accessible.
    Enable Full Drive Access to see more information.

End of report
 

dg2rbf

Herrenhut
Mitglied seit
07.03.10
Beiträge
2.294
Hi,
würde mal diese Sicherheits Lücken, deinstallieren,
FlashPlayer-10.6: 25.0.0.127 (Adobe Systems, Inc. - installed 2017-04-08)
Flash Player: 25.0.0.127 (Adobe Systems, Inc. - installed 2017-04-08)
PepperFlashPlayer: 32.0.0.207 (Adobe Systems, Inc. - installed 2019-06-28)
Franz
 

Macbeatnik

Golden Noble
Mitglied seit
05.01.04
Beiträge
32.399
Anfang des Semesters hat mein 2012 MB Pro nicht mehr wirklich mit Zoom und co mitgemacht, daher habe ich mir ein gebrauchtes MBP von 2015 gekauft.
Darf man diesen Satz und einige Daten aus dem etrecheck Bericht entnehmen, das du das System vom Vorbesitzer übernommen hast?
Du also kein neues von dir installiertes System nutzt? (Aus der Ferne scheint das sehr viele Installationen zu enthalten, die für Probleme sorgen könnten)
Ansonsten würde ich auch den Akku testen, liegt da die restkapazität um 80% ist auch der Akku für jedes Problem gut.
 

dg2rbf

Herrenhut
Mitglied seit
07.03.10
Beiträge
2.294
Hi,
bei einem gebrauchtem Rechner gehört grundsätzlich das System neu aufgesetzt!.
Franz
 
  • Like
Wertungen: Macbeatnik

Macbeatnik

Golden Noble
Mitglied seit
05.01.04
Beiträge
32.399
Zumal dieses System auch noch ein Profil installiert hat, falls man dieses nicht selber bewusst installiert und das ein anderer war, ist das ein Scheunentor an Sicherheitsrisiko.
 
  • Like
Wertungen: dg2rbf

dg2rbf

Herrenhut
Mitglied seit
07.03.10
Beiträge
2.294
Hi,
so ein Profile gehört vor dem Verkauf Deinstalliert!.
Configuration Profiles:
This computer has configuration profiles installed.

Franz
 
Zuletzt bearbeitet:

MB-Fan

Jamba
Mitglied seit
08.06.14
Beiträge
59
N'Abend Leute,
nein, ich hab das Profil natürlich nicht vom Vorbesitzer übernommen sondern die Daten aus meinem TimeMachine-Backup meines alten MBP rübergezogen.

Den Flash-Player hab ich eigentlich schon vor Ewigkeiten deinstalliert...dachte ich 🧐

Schlaft gut!
 

MB-Fan

Jamba
Mitglied seit
08.06.14
Beiträge
59
Guten Morgen allerseits,

um das Ganze kurz zu konkretisieren: Beim Kauf war das MBP auf den Werkszustand zurückgesetzt, und ich hab dann ein Profil erstellt um mal kurz etwas rumzuklicken und zu schauen dass auch alles tut was es soll. Und dann daheim mein TimeMachine Backup aufgespielt, daher rührt das alte Profil vermutlich.

Darüber hinaus sind meine Temperaturen gerade wieder um die 90°C, laut Aktivitätsanzeige ist Safari-Webinhalt ganz vorn dabei. 70-90% CPU. Verstehe die Mathematik dahinter aber nicht so ganz, die ersten paar Aktivitäten kommen zusammen schon auf über 100%, und angeblich ist das System trotzdem zu 50% inaktiv. Bezieht sich % CPU auf beide Kerne, ergo 200%? 😅

Laut Google soll man da mal Safari reseten...
 

Macbeatnik

Golden Noble
Mitglied seit
05.01.04
Beiträge
32.399
Ja, jeder Kern stellt 100%.
Nur als Hinweis mit Profil ist kein Benutzeraccount gemeint, sondern du installierst dir dieses um einem Programm oder Dienst spezielle Rechte zu geben, häufig wird das von adware missbraucht, das Profil findest du in den Systemeinstellungen.
 

MB-Fan

Jamba
Mitglied seit
08.06.14
Beiträge
59
Danke dir!

Also wenn mit Profilen die Benutzeraccounts gemeint sind, so ist da meiner sowie ein deaktivierter Gastaccount, der wohl normal sein soll und dne ich auch nicht löschen kann.

Unter Profile ist da hingegen nur eines, und zwar das WLan-Profil des weltweiten Uninetzwerkes eduroam. Das kommt vermutlich daher dass ich den WLan-Zugang damals mit einem Programm meiner Uni anlegen musste, da zum Login nicht nur SSID und Passwort reicht, sondern meine Zugangsdaten für die Uni als solches.
 

Macbeatnik

Golden Noble
Mitglied seit
05.01.04
Beiträge
32.399
Hast du den Akku mal überprüft?
zum Beispiel mit coconut battery oder dem terminal Befehl
pmset -g rawbatt
 

MB-Fan

Jamba
Mitglied seit
08.06.14
Beiträge
59
Das Terminal sagt dazu:

AC; Charging; 81%; Cap=4095: FCC=5011; Design=6559; Time=1:00; 1724mA; Cycles=831/1000; Location=0;
Polled boot=07/20/20 18:57:48; Full=07/20/20 20:28:30; User visible=07/20/20 20:33:30

Aber was hat das mit der CPU-Auslastung zu tun?
 

Macbeatnik

Golden Noble
Mitglied seit
05.01.04
Beiträge
32.399
Verschiedene Prozesse im Hintergrund können dann Amok laufen, da zum Beispiel ständig die verbleibende Leistung des sterbenden Akkus aufgeteilt werden muss.
der bei dir verbaute Akku ist bereits tot, er weiß es wohl nur noch nicht, er hat nur noch 76% der ursprünglichen Kapazität und ein Akku gilt als verbraucht und zu ersetzen, wenn er 80% Rest hat.
ob deine Probleme damit nun ursächlich zu tun haben ist die Frage, aber auch schon aus Sicherheitsgründen würde ich den Akku schnellstmöglich ersetzen.
 
  • Like
Wertungen: dg2rbf und SORAR

SORAR

Salvatico di Campascio
Mitglied seit
16.08.12
Beiträge
431
Keine Ahnung was Du damit sagen willst.
Scheint mir so als ob Du ein ziemlich "verbrauchtes" Gerät erworben hast. 76% Akkukapazität und 831 Zyklen (!) sind mehr als nur schlecht, alleine hier hätte man (bzw. der Vorbesitzer) schon längst einen Austausch vornehmen müssen.

Dazu noch Flash Player, Catalina (Mojave ist stabiler) und externer Monitor (erfordert mehr Leistung)... wenn dann noch die WLP relativ "verbraucht" sein sollte, was sehr gut möglich ist, wundern mich die hohen Temperaturen nicht.

Gegenbeispiel: Ich habe mir auch ein 2015er MBP geholt, allerdings das 15" welches von einem kostenlosen Akkutauschprogramm profitierte, betreibe es ohne externen Monitor und mit Mojave. Temperaturen meistens 30-45°C. Keinerlei Probleme.
 
  • Like
Wertungen: dg2rbf

MB-Fan

Jamba
Mitglied seit
08.06.14
Beiträge
59
Ich bin hinsichtlich Batterietechnik nicht allzu versiert und möchte nicht zu keck rüberkommen, aber an der Stelle haben wir einfach ein unterschiedliches Verständnis davon, was das Wort "verbraucht" angeht.

Nach 5 Jahren noch 75% Restkapazität (was bislang so an die 5-6h entsprach, aber ich hab das Teil noch nie dauerhaft an der Batterie betrieben) ist für mich das Gegenteil von schlecht. Mein altes 2012 MBP hatte knapp doppelt so viele Zyklen und hat immer noch seine 4h gemacht. Da wiederum hatte mein Dell (zugegeben vor 10 Jahren) nach 2 Jahren Betrieb nur noch knapp 10min drauf...

Probleme habe ich ja auch keine, und Mojave vs Catalina etc brauchen wir noch nicht zu diskutieren hier?

Ich danke für den Hinweis bzgl der Aktivitätsanzeige, laut der scheint Safari-Webinhalt amok zu laufen. Bin seit heute morgen am Lernen, Vorlesungen schauen etc und die Temperaturen liegen gemütlich bei 50 Grad.
 

Macbeatnik

Golden Noble
Mitglied seit
05.01.04
Beiträge
32.399
Nach 5 Jahren noch 75% Restkapazität (was bislang so an die 5-6h entsprach, aber ich hab das Teil noch nie dauerhaft an der Batterie betrieben) ist für mich das Gegenteil von schlecht.
Es ist schlecht, um es mit einem zugegeben hinkenden autovergleich zu sagen, der Akku ist eben nicht das Benzin des Autos, da fällt es nicht auf, ob der Tank zu 75% gefüllt ist, die Leistung der Karre bleibt gleich, der Akku ist eher der Motor und wenn da 75% der Zylinder nur noch laufen, dann wird man das früher oder später spüren und ggf.auch Folgeschäden hinnehmen müssen, bei einem verbrauchten Akku wären das ggf. wie bei dir( wie gesagt diese Probleme können, müssen aber nicht auftreten), erhöhte CPU und damit verbunden größere Hitzeentwicklung oder aber auch spontanes aufblähen des Akkus nachsichziehen oder dadurch bedingt auch ein spontanes entflammen des Akkus.
wie du schon anmerkst, du bist in der Akku Problematik nicht versiert, ziehe deine Schlüsse aus den Antworten.
für mich wäre der Akku zwar nicht unbedingt die Ursache der jetzigen Probleme, auch wenn derartiges ein defekter ausgelutschter Akku verursachen kann, aber auch sonst solltest du den Akku tauschen, nicht das du irgendwann mehr schaden hast als die paar Euronen, die man für ein verbrauchsteil immer einplanen muss.
zu Safari, dann test doch mal einen anderen Browser, wie zum Beispiel Firefox, ob es dort dann besser geht.
 
  • Like
Wertungen: dg2rbf und SORAR

SORAR

Salvatico di Campascio
Mitglied seit
16.08.12
Beiträge
431
Genau so ist es.
Ein Macbook mit derart verbrauchten Akku hätte ich bei einem Gebrauchtkauf nicht mal in Betracht gezogen, und wenn doch, dann nur mit einem gut ausgehandelten Preis, um aus der Differenz direkt einen neuen Akku einbauen zu lassen. Wir reden nicht von 300-400 Zyklen sondern von über 800. Es ist mir ein Rätsel, warum hier noch nichts unternommen wurde, auch wenn die Laufzeit subjektiv noch akzeptabel ist - es ist weder für das Gerät, noch für Deine Sicherheit förderlich.

Aktivitätsanzeige mit problematischen Prozessen hätte ich überprüft, bevor ich hier überhaupt mein Anliegen gepostet hätte - eigentlich eine ganz triviale Sache. Aber nun hast Du ja das Problem lokalisiert + von uns weitere Ratschläge bekommen. Was Du draus machst liegt an Dir.
 
  • Like
Wertungen: dg2rbf