1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MacBook Pro 2,16 GHZ C2D+AOE III ruckelgrafik?

Dieses Thema im Forum "Spiele" wurde erstellt von silvestri, 03.01.07.

  1. silvestri

    silvestri Alkmene

    Dabei seit:
    26.11.05
    Beiträge:
    35
    Hallo Leute.
    Frohes Neues erst mal.Hab mir vor einer Woche ein MacBook Pro 2,16 GHZ Core2Duo 1GB RAM (ATI Mobility Radeon X1600) geholt und bin ziemlich überrascht wie ruckelig Age of Empires III läuft.Kann denn das sein?Hab schon sämtliche Grafikoptionen runtergesetzt ohne das sich die Spielperformance wesentlich verbessert.Und ehrlich gesagt hätte ich nicht gedacht,dass ich mit diesem Rechner noch irgendwelche kompromisse eingehen muss.Hat jemand nen Tipp?Gibt`s schon nen Patch für die OS x Version?Viele Grüße.Silvestri
     
  2. schlingel

    schlingel Melrose

    Dabei seit:
    06.06.04
    Beiträge:
    2.483
    Ist AOE nicht ein PPC-Spiel und läuft somit unter Rosetta? Würde mich also nicht wundern.
     
  3. schlingel

    schlingel Melrose

    Dabei seit:
    06.06.04
    Beiträge:
    2.483
    Touché :)
     
  4. silvestri

    silvestri Alkmene

    Dabei seit:
    26.11.05
    Beiträge:
    35
    is die Grafikkarte vielleicht zu lasch?128MB Vs müssten doch eigentlich reichen.
     
  5. eXiNFeRiS

    eXiNFeRiS Akerö

    Dabei seit:
    30.08.05
    Beiträge:
    1.807
    Ehrlich gesagt, keine Ahnung. Da müßten sich mal die Gamer hier im Forum unter uns zu der Thematik melden. Ich meine gelesen zu haben, das der ein- oder andere hier auch schon mal AOE III angezockt hat :)
     
  6. silvestri

    silvestri Alkmene

    Dabei seit:
    26.11.05
    Beiträge:
    35
    Also Ihr Herren Gamer helft mir mal.Bin auch nich so der Zocker.Aber AOE lag mir schon immer am Herzen.
     
  7. kusanagi

    kusanagi Jamba

    Dabei seit:
    08.12.06
    Beiträge:
    54
    schwierig zu sagen, ich zocke AOE III flüssig (MBP 2,16 1,5GB) und habe dabei alles auf Maximum gestellt, lediglich wenn ich über eine vollgebaute Landkarte scrolle, ruckelts hin und wieder mal ein wenig, was aber nicht stört.
    Spielts du im Fenster oder im Vollbildmodus ?
     
  8. silvestri

    silvestri Alkmene

    Dabei seit:
    26.11.05
    Beiträge:
    35
    Was ist eigentlich der fenstermodus? Nur ne geringere auflösung?
     
  9. kusanagi

    kusanagi Jamba

    Dabei seit:
    08.12.06
    Beiträge:
    54
    nö, da läuft das Spiel nur eben im Fenster, sonst im Vollbildmodus hast du die gleiche Auflösung nur wird die deines Monitors runtergesetzt.
     
  10. jens1912

    jens1912 Braeburn

    Dabei seit:
    06.01.04
    Beiträge:
    43
    Hallo,
    ich habe es gerade mal auf meinem MacBook Pro 2,16 GHZ Core2Duo 2GB RAM getestet und es läuft auf der höchsten einstellung absolut flüssig.

    Ich glaube je mehr RAM man hat um so besser läuft es, hatte das selbe problem damals an meinem PC mit HL2 (mit 1GB RAM sehr ruckelig als ich dann auf 2GB aufgerüstet habe lief es super).
     
  11. carburetor

    carburetor Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    17.12.06
    Beiträge:
    177
    sogar auf Macbook

    Hi!
    Find ich sehr seltsam, das Spiel läuft bei mir auf nem Macbook mit shared Memory sogar relativ ruckelfrei(außer bei den Schlachten).
     
  12. MacBookMan

    MacBookMan Carola

    Dabei seit:
    28.07.06
    Beiträge:
    115
    Ich habe es auf meinem MBP ohne irgenwelches Ruckeln laufen.
    Liegt vielleicht am Ram?
     
  13. silvestri

    silvestri Alkmene

    Dabei seit:
    26.11.05
    Beiträge:
    35
    also doch mehr ram.na hoffentlich ist das alles.danke für eure antworten.gruß silvestri
     

Diese Seite empfehlen