1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Macbook per Kabel an Musikanlage

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von crazy5170, 10.01.09.

  1. crazy5170

    crazy5170 Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    26.03.08
    Beiträge:
    835
    Hallo,

    ich möchte gerne mein Macbook, auf dem ich über iTunes Musik höre, an meine Anlage anschließen. Hab ich hier jetzt ein Denkfehler? Ich habe beim Macbook die Klinke des Kopfhöreranschlusses an einen Cinch-Eingang der Anlage (CD, Tape, etc) gehangen. Musik kommt aber nicht.
     
  2. Phili

    Phili Cripps Pink

    Dabei seit:
    30.04.07
    Beiträge:
    153
    Hallo,

    du benutzt schon ein Kabel, dass an einer Seite Klinke und an der anderen 2 Cinch Stecker hat.
    Ansonsten guck mal, wo du das Klinkenstück reingesteckt hast. Es ist die vordere Buchse mit dem Kopfhörer. Dann hast du schonmal eine Verwechelung ausgeschlossen.
    An der Anlange musst du den Modus auf AUX stellen oder etwas ähnlichen (Input, oder so wie dein Cinch Eingang heißt)
    Zuletzt regel die Lautstäre an deinem MacBook und in iTunes hoch. Mach dies am Besten einfach mal über Systemeinstellungen > Ton > Ausgabe
    Oder du startest einfach mal neu.

    Wenn dir das nicht geholfen hat solltest du dein Problem konkretisieren und (eventuell) Fotos anhängen.

    LG
    Philipp

    Edit:
    Schließ mal einen Kopfhörer ans MacBook an.

     
  3. crazy5170

    crazy5170 Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    26.03.08
    Beiträge:
    835
    Ist alles richtig,

    ich habe ein Kabel - wie du sagtest - mit 2 x Cinch und 1 x Klinke.

    Die Klinke steckt im Kopfhöreranschluss des Macbooks, die Cinch habe ich an Tape in, Video in, DVD in etc. gesteckt. Es kommt trotz voller Lautstärke aber nix. Aux selber habe ich nicht.
     
  4. macmen

    macmen Jonagold

    Dabei seit:
    27.12.08
    Beiträge:
    22
    Hallo,

    nach Deinen Ausführungen klingt alles gut.
    Steckt der Klinkenstecker vielleicht nicht korrekt?
    Kreis das Problem doch mittels iPhone oder iPod
    ein, wenn Du einen davon an den Klinkenanschluß steckst
    und es kommt Musik ist etwas an der Buchse des
    MB korrupt. Wenn keine Musik kommt hat der Eingang
    Deiner Anlage einen Fehler, oder das Kabel.

    Gruß
    Macmen
     
  5. Apple_pie

    Apple_pie Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    05.01.09
    Beiträge:
    409
    Ich weiß aus eigener Erfahrung das Klinkenstecker leicht kaputt gehen bzw Wackelkontakte bekommen. Mein eigener mit dem ich jetzt gerade hoere ..hat auch einen Wackeltkontakt und ich muss das Kabel in einer bestimmten Form hinlegen - dann laeufts wie geschmiert = )
     
  6. Phili

    Phili Cripps Pink

    Dabei seit:
    30.04.07
    Beiträge:
    153
    Was hast du denn für eine Anlage?
    Du musst an der Anlage schon in den richtigen Modus gehen.

    Das kommt wenn das Kabel nicht gerade liegt und öfter belastet, bzw. gerollt wird. Hatte ich auch, das ist echt dämlich. Aber mittels ordentlicher Kabelführung konnte ich es (bisher) vermeiden. ;)

    LG
     
  7. desolat

    desolat Cripps Pink

    Dabei seit:
    17.12.08
    Beiträge:
    154
    Ich würde das Kabel mal mit einem Durchgangsprüfer durch piepsen ob auch alles Kontakt hat und leitet.
     
  8. Die Banane

    Die Banane Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    11.06.06
    Beiträge:
    2.537
    und alle, die keinen durchgangsprüfer haben probieren es einfach aus:

    funktioniert line-out mit kopfhörern? funktioniert line-in (an der anlage) mit einem anderen abspielgerät?

    damit sind alle eventualitäten abgedeckt.
     

Diese Seite empfehlen