1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MacBook Kratzer

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von malte32, 07.01.08.

  1. malte32

    malte32 Gloster

    Dabei seit:
    15.08.06
    Beiträge:
    62
    Hallo AT'ler,

    Die Oberfläche meines Macbooks ist leider recht verkratzt, insbesondere bei Lichtreflektion sieht man die Kratzer sehr (langer Transport im Rucksack ohne Schutzhülle oder ähnliches). Es sind jetzt nich vereinzelte tiefe Kratzer, sondern eine Vielzahl von kleinen Kratzern.
    Meine Frage an Euch: Kennt ihr ein Mittel/Politur welches man benutzen kann, um die Kratzer zu beseitigen. Ich kann mich erinnern das es sowas für die Ipods gibt, ich meine z.B. von Brasso.
    Wäre echt super wenn ihr mir helfen könntet. Eine Tasche ist übrigends schon bestellt :p

    malte32

    p.s.: Ich möchte hiermit keine Diskussion von wegen "ist doch nur ein Gebrauchsgegenstand" etc entfachen!!;)
     
  2. Muellermilch

    Muellermilch Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    13.02.07
    Beiträge:
    675
    [​IMG]

    sowas sollte evtl. helfen? Gibt es bei ibäh für knapp 2 euro. Ausprobieren?
     
    #2 Muellermilch, 07.01.08
    Zuletzt bearbeitet: 07.01.08
  3. malte32

    malte32 Gloster

    Dabei seit:
    15.08.06
    Beiträge:
    62
    Meinst du das man das auch für die Oberfläche anwenden kann? Es scheint ja speziell für das Display zu sein...
     
  4. Muellermilch

    Muellermilch Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    13.02.07
    Beiträge:
    675
    Ein Kollege hatte mal in einem Forum berichtet, daß er erfolgreich die mini-Kratzer kaschieren konnte? evtl. 1 euro 56 + Porto investieren und versuchen die Kratzer herauspolieren?

    evtl. das nächste mal eine Schutzhülle dazukaufen; zb. v. breez für 16 euro 57? Der Wiederverkaufspreis nach 3 Jahren gebrauch ist dann auch etwas höher, verglichen mit einem notebook, dass wie Schweins ausschaut?
     
    #4 Muellermilch, 07.01.08
    Zuletzt bearbeitet: 07.01.08
  5. nev03

    nev03 Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    18.05.07
    Beiträge:
    1.104
    Ich würd mich mit den Kratzern abfinden denn die werden nach ein zwei Wochen wieder da sein. Ich glaub nicht das es überhaupt ein Macbook gibt das keine Kratzer nach längerem Benutzen hat. Die Plastikhülle ist einfach Kratzempfindlich und man kann sich da dumm und dusselig Polieren. Nach ein oder zwei Transporten sind diese mini Kratzer wieder da.... aber Ich kann dich durchaus verstehen ;)
     
  6. Catholic

    Catholic Lambertine

    Dabei seit:
    23.01.06
    Beiträge:
    695
  7. cavessa

    cavessa Erdapfel

    Dabei seit:
    28.03.08
    Beiträge:
    3
    Hallo,

    ich habe mir gleich nach dem Kauf eine Schutzfolie gekauft. Auch wenn man das Macbook in die Tasche steckt können schon Kratzer entstehen.

    http://www.macbook-schutzfolien.de/

    Kann ich echt nur empfehlen. Man sieht gar nicht, daß man ne Folie drauf hat.

    Gruß
     
  8. SO1

    SO1 Jamba

    Dabei seit:
    15.07.08
    Beiträge:
    57
    Sorry, aber fuer mich haben Schutzfolien was von Schonbezuegen im Auto...

    Willst du es fuer den Nachbesitzer in gutem Zustand halten?

    Nicht boese gemeint! ;)
     
  9. Fanboy

    Fanboy Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    07.07.08
    Beiträge:
    3.052
    also diese displex ist eifach nur scheiße.

    außerdem ist das nicht für toucscreens und schon gar nicht für plastikteile geeignt !

    Nur für kratzer auf billigen plastik covers von handys.
     

Diese Seite empfehlen