1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Macbook in den Ruhezustand versetzen!

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von gateway_2_hell, 28.04.08.

  1. gateway_2_hell

    gateway_2_hell Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    24.01.08
    Beiträge:
    473
    Hallo,

    ich weiß nicht ob ich nich dämlich anstelle, aber ich schaffs nicht mein Macbook ordentlich in den Ruhezustand zu versetzen.

    Folgede Situation: Mein Macbook ist zugeklappt und am externen TFT angeschlossen. Ich verwende eine Wireless Mighty Mouse und das Apple Wireless Keyboard (Alu). Als erstes mache ich die Tastatur aus, dann benutze ich die Maus um "Ruhezustand" auszuwählen. Wenn ich dann die Mighty Mouse ausschalte, schaltet sich mein Macbook aber wieder ein und meldet, dass die Verbindung zur Maus unterbrochen wurde... Dann sind Maus und Tastatur aus und ich kann nichts mehr machen :D

    Habt ihr nen Tipp?
     
  2. Richi0038

    Richi0038 Goldparmäne

    Dabei seit:
    08.03.08
    Beiträge:
    570
    normalerweise schaltet man zuerst Tastatur und Maus aus und klappt das MB dann einfach zu !
    Un am MB gibt es auch etwas das sich TouchPad nennt ^.^
     
  3. gateway_2_hell

    gateway_2_hell Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    24.01.08
    Beiträge:
    473
    Ich kann es aber nicht mehr zuklappen, wenn es bereits geschlossen ist :D
     
  4. Richi0038

    Richi0038 Goldparmäne

    Dabei seit:
    08.03.08
    Beiträge:
    570
  5. IDoc

    IDoc Alkmene

    Dabei seit:
    06.11.07
    Beiträge:
    34
    Mit dem Apple Keyboard einfach command(cmd)+alt+eject(cd auswerfen) drücken.

    Mac OS X: Tastenkombinationen

    Alternativ: Oben links in der Menuleiste auf den kleinen Apfel und dann Ruhezustand auswählen.
     
  6. gateway_2_hell

    gateway_2_hell Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    24.01.08
    Beiträge:
    473
    Ja dann bin ich zwar im Ruhezustand, das Problem bleibt aber das gleiche. Wenn ich dann den Power-Schalter der Tastatur benutze, um sie abzustellen, geht das Macbook wieder an.
     
  7. dahui

    dahui Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    3.303
    dann ist in den systemeinstellungen die option 'maus & tastatur - bluetoothgeräte dürfen den ruhezustand beenden gesetzt', abwählen und gut ist.

    anererseits lasse ich meine tastatur und maus immer an ... wenn der mac ausgeschaltet ist, dann senden die IMHO auch nicht mehr, bzw ich habe noch keinen unterschied in der laufzeit der akkus bemerkt.

    morgens komme ich an den mac, patsche verschafen auf die tastatur (anykeytaste ;)) und schon ist der kollege wieder einsatzbereit.
     
  8. gateway_2_hell

    gateway_2_hell Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    24.01.08
    Beiträge:
    473
    Hehe gut zu hören. Ich hab meinen Mac ja erst seit Freitag von daher konnte ich noch keine Erfahrungen bezüglich der Akkulaufzeit machen ;)

    Danke
     
  9. Richi0038

    Richi0038 Goldparmäne

    Dabei seit:
    08.03.08
    Beiträge:
    570
    du kannst unter systemsteuerung, Tastatur, Bloetooth einstellen, ob BT geräte dein MB aufwecken dürfen !
     
  10. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    Oder Du benutzt die AppleRemote.
     

Diese Seite empfehlen