1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MacBook hat einen Kratzer

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von kerrasus, 29.11.06.

  1. kerrasus

    kerrasus Idared

    Dabei seit:
    08.09.06
    Beiträge:
    25
    Hallo zusammen,
    habe neulich mein MacBook Pro wegen einem Problem an einem Händler in meiner Nähe gebracht, weil er das System gar nicht mehr hochgefahren ist. Nachdem ich 67,20 Euro bezahlt habe konnte ich wieder nach Huase fahren. ZUhause habe ich festgestellt, dass ich aucf der Rückseite einen kleinen Kratzer als dankeschön bekommen habe. Der Rechner ist erst seit Juni, also verdammt neu. Und habe feststellen müssen das der Rechner auf der linken Seite ein etwas lautes Geräusch wiedergibt. Wegen dem Kratzer habe ich den eine E-mail geschickt uund es muniert. Allerdings sagte der gute Kollege das ich damit nicht durchkommen würde.

    Was soll ich tun, das stört mich so sehr die beiden Dinge?
     
  2. lemming71

    lemming71 Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    02.12.05
    Beiträge:
    780
    Tja, da wirst nichts machen können. Da steht logischerweise letztlich Aussage gegen Aussage. Du kannst bei negativem Bescheid seitens des Händlers höchstens für die Zukunft lernen und dort nichts mehr kaufen oder machen lassen. Und Du kanst ganz nebenbei den Namen des Händlers in Foren erwähnen - soll ja keiner noch weitere zerkratzte Rechner bekommen, nicht wahr?

    Sieht so aus, als wenn Du leider damit leben musst.
     
  3. basilit

    basilit Riesenboiken

    Dabei seit:
    11.11.06
    Beiträge:
    288
    jap.ich schliesse mich meinem vorredner an.wenn hättest du den kratzer bei der übernahme entdecken müssen und sofort reklamieren.im nachhinein schaust du da dummaus der wäsche...
     
  4. chihan

    chihan Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    05.01.06
    Beiträge:
    913
    Damit kommst du durch! Mach einfach verdammt doll stunk! Und melde es Apple!
     
  5. basilit

    basilit Riesenboiken

    Dabei seit:
    11.11.06
    Beiträge:
    288
    ich denke nicht.sry
     
  6. chihan

    chihan Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    05.01.06
    Beiträge:
    913
    Es wird zwar schwer sein soetwas nachzuweisen aber dazu wird es im Zweifel nicht kommen! Sie werden dir aber maximal Kleinigkeiten anbieten. Gehe bitte nicht davon aus das du ein neues bekommst! Ich weiß das ist unglaublich ärgerlich und man möchte denen das Teil am liebsten gegen den Kopf "klatschen" :D aber so ist das!

    Versuche trotzdem Druck zu machen. Ruf Apple an! Sag denen wo du es reparieren lassen hast, wenn die offizieller Servicenehmer sind. Mach auch klar wie unglaublich verärgert du bist. Am besten kreidest du das Apple gleich an. Die werden die dann schon zu sau machen!


    Viel Glück
     
  7. Randfee

    Randfee Pomme d'or

    Dabei seit:
    28.12.04
    Beiträge:
    3.098
    Wenn es ein dicker Kratzer ist, würde ich mich im Nachhinein bei denen melden... bringt aber evtl. nix. Überdies frag ich mich, was du dir denkst das die machen sollen?

    Nimm Zahnpasta oder ähnliches mit Keramikpartikeln und polier es raus, wenn du unbedingt willst.

    Hier in dem 2 Jahre Alten Powerbook ist garkein Kratzer drin, dafür ne Beule... lol!
     
    #7 Randfee, 30.11.06
    Zuletzt bearbeitet: 30.11.06
  8. pedro13

    pedro13 Cripps Pink

    Dabei seit:
    17.10.06
    Beiträge:
    154
    Wieso Plastik? Er hat doch ein MacBook Pro!?
     
  9. Randfee

    Randfee Pomme d'or

    Dabei seit:
    28.12.04
    Beiträge:
    3.098
    @pedro13
    ja, auch grade gesehen... es war wohl noch zu früh zum lesen können!
     
  10. pedro13

    pedro13 Cripps Pink

    Dabei seit:
    17.10.06
    Beiträge:
    154
    Gut, der Titel des Threads heißt ja auch MacBook hat einen Kratzer, daher schon irreführend!
     

Diese Seite empfehlen