1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

MacBook gekauft: "age of mac: 124 months"

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Danderssen, 01.05.09.

  1. Danderssen

    Danderssen Bismarckapfel

    Dabei seit:
    21.04.09
    Beiträge:
    141
    Hallo

    der Titel sagt eigentlich alles, das macbook gestern frisch im laden gekauft und es soll 124months alt sein und dazu hatte es von beginn an 5 loadcycles und jetzt hat es gerade 4 xD(lt. coconut)

    auch sagt coconut, dass die max batterieladung nur noch bei 83% liegt. Habe den Akku nach dem Kauf auf 100% geladen, aber da sagte coconut dass dies nur 83% des maximalen seien

    Woran liegt das? Vorallem das mit dem Akku beunruhigt mich
     
  2. Patrick Rollbis

    Patrick Rollbis Moderator Betriebssysteme
    AT Moderation

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    5.509
    Ein Akku muss sich erst nach und nach kalibrieren.

    Wenn es nach mehr als einer Woche nicht besser wird, tauschst du das MacBook um.
     
  3. Danderssen

    Danderssen Bismarckapfel

    Dabei seit:
    21.04.09
    Beiträge:
    141
    Sollte ich den Akku jetzt kalibrieren? ich habe ihn grade bei 30% - entweder lasse ich ihn leer laufen oder ich lade ihn dann demnächst wieder
     
  4. Julian_Kroehl

    Julian_Kroehl Pferdeapfel

    Dabei seit:
    26.01.09
    Beiträge:
    78
    ja grad komplett leerlaufen lassen...iwann geht das macbook von selbst in den ruhezustand aber dann grad wieder ne taste drücken und dann läufts weider und nach ca 12min stirbt es plötzlich... dann is leer:D
     
  5. Danderssen

    Danderssen Bismarckapfel

    Dabei seit:
    21.04.09
    Beiträge:
    141
    hmm soll man das teil nicht 5h liegen lassen im ruhezustand oder irre ich mich hier?
     
  6. iYassin

    iYassin Galloway Pepping

    Dabei seit:
    13.04.09
    Beiträge:
    1.365
    Guck mal im System Profiler nach den Daten des Akkus, aber da wird vermutlich dasselbe stehen. Ich habe aber auch schonmal auf einem nagelneuen MacBook Unibody genau dasselbe Alter ausgelesen (auch 124 Monate).
     
  7. Danderssen

    Danderssen Bismarckapfel

    Dabei seit:
    21.04.09
    Beiträge:
    141
    so das ding ist dann alle^^bis in 5h dann xD
     
  8. Eosaner

    Eosaner Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    08.05.08
    Beiträge:
    1.077
    Meiner hatte auch schon 3 Monate drauf, wo ich ihn neu gekauft hatte ;)
     
  9. Nordapfel

    Nordapfel Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    03.09.06
    Beiträge:
    756
    3 Monate sind aber ein klein bisschen weniger als 124 Monate ;)
     
  10. awk

    awk Clairgeau

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    3.687
    Das ist gefühlt der 100ste Thread zu dem Thema. Wie wahrscheinlich ist es, dass dein Gerät älter als 10 Jahre ist? Wo wird demnach der Fehler liegen?
    Zu den Akkuzyklen findet sich über die Suchfunktion ebenfalls einiges.
     
    Die Banane gefällt das.
  11. Danderssen

    Danderssen Bismarckapfel

    Dabei seit:
    21.04.09
    Beiträge:
    141
    hier sieht man meine vollständige Ladung - das ist nicht ganz in ordnung oder? coconut sagt immer noch 80% nach 2maligem kalibrieren... Soll ich da in den apple store rennen oder is das weil das macbook noch so "jung" ist?
     

    Anhänge:

  12. iPiet

    iPiet Raisin Rouge

    Dabei seit:
    07.04.08
    Beiträge:
    1.179
    Coconut bestimmt das Alter anhand der Seriennummer, in der die Zahl 9 das Jahr angibt. Leider gibt es die 9 in den Jahren 2009 und 1999. Die zehn Jahre Differenz kommen also sehr wahrscheinlich daher, bzw, entstehen durch einen "Fehler" den Coconut auch bei meinem Unibody macht (siehe auch diesen Thread).
     
  13. Danderssen

    Danderssen Bismarckapfel

    Dabei seit:
    21.04.09
    Beiträge:
    141
    ja ich meinte nur dass da meine max. akkukapazität als ca 4200mAh angegeben wird; ist die normalerweise nicht höher?
     
  14. Nicoindahood

    Nicoindahood Cripps Pink

    Dabei seit:
    02.12.08
    Beiträge:
    153
    4 Monate ist reel, das "Ding" stand ja auch einizge Zeit im Laden vermute ich mal. Coconut updaten, dann spuckt es auch die richtigen Zahlen aus.
     
  15. OleHH

    OleHH Damasonrenette

    Dabei seit:
    27.11.07
    Beiträge:
    494
    War auf dem Foto das Netzteil angeschlossen?
     
  16. Danderssen

    Danderssen Bismarckapfel

    Dabei seit:
    21.04.09
    Beiträge:
    141
    nein war es nicht - ist das denn relevant?
     
  17. Danderssen

    Danderssen Bismarckapfel

    Dabei seit:
    21.04.09
    Beiträge:
    141
    Was hat denn ein MacBook alu am anfang für eine Kapazität? ich vermute wenn laut CoConut 4200 mAh 80% entsprechen ca 5000 mAh - stimmt das? und is das noch "natürlich" bei mir oder schon sachmangel?
     
  18. AluBook

    AluBook Meraner

    Dabei seit:
    01.02.09
    Beiträge:
    231
    Der Akku eines Unibody MacBooks (ALU) hat eine Originalkapazität von 4100 mAh! Mein MacBook hatte beim kauf etwas über 4200:

    [​IMG]
     
  19. Danderssen

    Danderssen Bismarckapfel

    Dabei seit:
    21.04.09
    Beiträge:
    141
    Okay dann passt das ja - dann hat anscheinend nur mein coconut einen fehler (siehe anhang); wie kann man das so "resetten", dass es den richtigen Wert als grundwert nimmt?
     

    Anhänge:

  20. Danderssen

    Danderssen Bismarckapfel

    Dabei seit:
    21.04.09
    Beiträge:
    141
    Hab jetzt mal bei custom capacity 4200mAh eingetragen, dürfte passen denke ich?
     

Diese Seite empfehlen