1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MacBook - Garantie?!

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von st.jimmy, 08.01.08.

  1. st.jimmy

    st.jimmy Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    05.02.07
    Beiträge:
    371
    Hallo,
    ich habe noch ein paar Tage garantie auf mein MacBook. Nun ist es mir gestern heruntergefallen, im geöffnetem zustand. Jetzt hat sich das Scharnier etwas verbogen. Sprich das Display sitzt schräg auf dem Book auf, und auch wenn ich es zuklappe passt es nicht mehr aufeinander und hat jetzt etwa 3-4mm differenz. Es schließt schon richtig zu,die Differenz geht zur Seite über. und das stört mich schon ziemlich. Ich hoffe es war verständlich, ist nämlich ziemlich blöd zu beschrieben.
    Kann ich da auf eine Reperatur hoffen?!
    Besten Dank im Voraus
     
  2. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Versuch es doch einfach.
    Hoffe auf Kulanz, aber nutzen würde ich es auf jeden Fall bevor die Garantie ausläuft.
     
  3. Salzstreuer

    Salzstreuer Adams Apfel

    Dabei seit:
    23.08.07
    Beiträge:
    517
    Da du es selbst beschädigt hast, ist es kein Garantiefall. Somit wäre es verboten, wenn du es zur Reparatur einschickst. Wenn du es geschickt anstellst, kannst du die Service-Leute betrügen, aber das empfiehlt hier wohl keiner.
     
  4. st.jimmy

    st.jimmy Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    05.02.07
    Beiträge:
    371
    kann ich mit meinem book auch zu gravis gehen?
    ich hab es beim media markt gekauft (bitte nicht steinigen)
    als ich es schonmal eingeschickt hat weil die tastatu nicht funktioniert hatte dauerte es beim MM 1 monat bis ich es wieder hatte, und man musste unheimlich druck machen und jeden 2. tag anrufen.
     
  5. eki

    eki Johannes Böttner

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    1.149
    Du kannst es bei jedem *authorisiertem* Apple Händler abgeben :)
    Und probieren geht über studieren...ich meine mein Book ist mir noch nie runtergefallen geschweige denn es hat sonst iwelche schadhaften "Berührungen" abbekommen..
    Aber bei mir sieht man auch eine Differen von Screen zu dem unteren Teil um ca 1-2 mm...
     
  6. st.jimmy

    st.jimmy Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    05.02.07
    Beiträge:
    371
    also bei mir hat es bis dahin immer perfekt geschloßen, wie eigentlich alle macbooks die ich bisher gesehn hab
     
  7. Murcielago

    Murcielago Westfälischer Gülderling

    Dabei seit:
    04.01.07
    Beiträge:
    4.586
    Puh, das wär ja noch schöner:
    Ich schmeiss mein MB jetzt runter, und es wird kostenlos repariert.
    o_O
     
  8. Mark.3k

    Mark.3k Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    03.01.07
    Beiträge:
    618
    du darfst bei der ganzen garantie sache nicht davon ausgehen das die leute die sich das anschauen und reparieren doof sind. Die erkennen in den meisten fällen selber das es von einm sturz kommt oder sowas.
    Und wenns erst dann auffällt wenn sie es eigentlich schon reparieren wollen, hast du beim nächsten mal auf jeden fall schlechte karten.

    Ich würde jetzt eigentlich sagen wenn ein mb aufn boden fällt dann sieht man das, aber mir ist mein ipod touch gestern auf den fliesen boden geknallt, und er hat wirklich keine kratzer oder schrammen :D
     

Diese Seite empfehlen