1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MacBook, einige Fragen...

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Myth0s, 17.06.07.

  1. Myth0s

    Myth0s Gast

    Einen wunderschönen, sonnigen guten Tag.

    Ich habe heute die Entscheidung getroffen, mir ein MacBook zuzulegen. Ein Macbook Pro wäre zwar noch toller, aber mit den finanziellen MItteln eines Studenten kann man sich leider nicht viel leisten. Naja, wie auch immer, nachdem ich mich entschieden hatte, kamen ein paar Fragen auf, die ich mir teilweise durch dieses Forum beantworten konnte. Leider aber nicht alle, deswegen erstelle ich ein neues Thema. Zu meinen Fragen (ich bin absoluter Laptop-Neuling, also bitte nicht lachen falls die Fragen "dumm" sind):

    1) Wird zu dem MacBook ein Netzteil mitgeschickt, oder muss man dieses extra kaufen?
    2) Warum gibt es die billigen Versionen des Macbooks nur in weiß, oder hab ich falsch gesucht?
    3) Ich hörte etwas von Studentenrabatt, wieviel beträgt dieser und wie kann ich diesen beim Kauf in Anspruch nehmen?
    4) Bei welchem Anbieter (ausser Apple.de) sollte man am besten kaufen (Versandkosten, Möglichkeit des Studentenrabatts, Garantie, Service bei Problemen ect.)?
    5) Ist es möglich, ein Macbook nachzurüsten, wenn man Geld für neue, bessere Komponenten (RAM, HDD) hat und ist dies ohne Spezialkenntnisse (meinen Desktop-PC hab ich selbst zsammen gesetzt, bei Laptops hörte ich aber das man die lieber die Finger von lassen sollte da selbst was dran zu machen) möglich?
    6) Ist es möglich mit einem MacBook bei schönem Wetter (sprich Sonne satt) im Park zu sitzen und zu arbeiten?

    So, das wars fürs erste. Ich hoffe das euch solche Themen nicht shcon zum hals raushängen und das ihr mir weiter helfen könnt.

    MfG
    Myth0s

    Edit: Was mich noch interssiert ist, ob man mit MacBooks auch DvDs schauen kann oder braucht man dazu ein MacBook Pro (zwecks Grafikkarte)?
     
  2. Nighthawk

    Nighthawk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    16.12.06
    Beiträge:
    2.558
    Willkommen bei AT!

    1) Ist dabei
    2) Ist halt so ;)
    3) Entweder du bestellst über den Apple Store Bildung oder du kaufst bei einem Apple Shop in deiner Nähe. Bei mir waren es knapp 100€ glaube ich.
    4) s.o.
    5) Ja, das geht. Steht sogar im Handbuch
    6) Ich finde schon.

    Viel Spaß mit dem MacBook :)
     
  3. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    1) Wird mitgeschickt!
    2) Ja, die gibt es nur in weiß!
    4) Der Service und die Garantie ist immer gleich. Ich würde bei GRAVIS kaufen.
    6) Wieso nicht?;)
     
  4. fritzebaeck1

    fritzebaeck1 Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    16.08.06
    Beiträge:
    532
    hi,

    zu 1: na klar :)

    zu 2: das topmodell ist nunmal schwarz.warum? frag doch stefe :)

    zu 5: ram wechseln kann jeder depp ( hab ich letztens auch gemacht) ist sogar schön in der bedienungsanleitung beschrieben.

    zu 6: kein problem


    gruß
    christoph
     
  5. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    Willkommen im Forum und in der Macgemeinde und viel Spaß im voraus. :)
    Zu 1: Ja, ist dabei
    2. Nur in weiß
    3. Im Apple Store mal unter Education schauen oder bei unimall
    4. siehe 3. oder mal bei Gravis fragen.
    5. Ja, gibt es genügend Anleitungen, auch bei Apfeltalk.
    6. Kommt darauf an, wo die Sonne steht :)
     
  6. simonAe!

    simonAe! Jonagold

    Dabei seit:
    30.03.06
    Beiträge:
    23
    Hallo,
    Studentenrabatte gibt es einige! Such einfach mal hier im Forum was es so alles gibt: unimall, Mac@campus, AoC, etc ...
    Gravis ist für Studenten IMHO nicht zu empfehlen da dann einfach zu teuer!
     
  7. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.666
    Ich finde es doch echt super, dass hier nicht auf die Suchfunktion hingewiesen worden ist!
     
  8. Myth0s

    Myth0s Gast

    Danke für eure Hilfe :)

    Wie gesagt, die hatte ich verwendet, konnte jedoch nicht alle Fragen, die ich hatte klären.

    Könnte mir dazu noch wer eine Antwort geben? Wäre nett :)

    MfG
    Myth0s
     
  9. Nighthawk

    Nighthawk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    16.12.06
    Beiträge:
    2.558
    Das geht locker :)
     
  10. alex_neo

    alex_neo Roter Stettiner

    Dabei seit:
    26.04.05
    Beiträge:
    965
    Du kannst natürlich auch mit dem MacBook DVD's gucken, Apple liefert dir dafür auch Software mit.
     
  11. Johnmatrix

    Johnmatrix Tokyo Rose

    Dabei seit:
    06.06.07
    Beiträge:
    68
    Edit: Was mich noch interssiert ist, ob man mit MacBooks auch DvDs schauen kann oder braucht man dazu ein MacBook Pro (zwecks Grafikkarte)?[/QUOTE]


    Natürlich kann man mit dem Macbook DVD schauen, ist sogar toll in Frontrow integriert (mit Fernbedienung)!
     
  12. gnu

    gnu Morgenduft

    Dabei seit:
    07.01.04
    Beiträge:
    166
    Kann man alles machen. Du kaufst einen richtig guten Rechner, der Ottonormalverbraucher viele Jahre treulich gute Dienste leisten wird...;)
     
  13. Woelfle

    Woelfle Ingrid Marie

    Dabei seit:
    17.12.05
    Beiträge:
    272
    Also so schlecht ist die Grafikkarte im MacBook wirklich nicht… Du kannst damit auch gut ältere 3D-Spiele spielen (WarCraft III, Fable – The lost chapters, CS 1.6…) – und auch HD-Filme sind kein Problem.
     
  14. Myth0s

    Myth0s Gast

    Ich danke ecuh für die zahl- und hilfreichen Antworten. Dann steht einem Kauf jetz nichts mehr im Wege :)
     
  15. Smokey

    Smokey Gast

    Natürlich kannst Du mit einem Macbook DVDs anschauen! War das eine ernstgemeinte Frage?? Also wenn ich für ein Laptop 1000 Euronen oder mehr ausgebe dann ist das doch wohl selbstverständlich!!
    P.S. DVDs schauen ging übrigens schon mit dem bnten iBook in der 466Mhz Variante vor ca. 6!! Jahren... ;)
     
  16. Myth0s

    Myth0s Gast

    Muss leider nochmal stören :)
    Bin grad bei der Bestellung im Education Store. Mich wundert, dass ich nirgendwo einen Nachweis erbringen muss, dass ich Student bin. Ein Freund meinte, man wird bie der telefonischen Bestellung irgendwie gefragt. Da ich aber online bestellen möchte, frage ich mich, ob ich dann noch einen Nachweis an Apple schicken muss, was natürlich zur Verzögerung der Lieferung führt. Hat jmd Erfahrungen, wie das bei einer Online-Bestellung im Eductation-Store gehandhabt wird?

    MfG
    Myth0s
     
  17. different

    different Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    19.02.06
    Beiträge:
    437
    soweit ich weis wird stichprobenartig nach der bestellung ein nachweis verlangt.
     
  18. Myth0s

    Myth0s Gast

    Danke. Dann wart ich lieber noch bis morgen früh und bestelle am Telefon, da kann mir kein Fehler unterlaufen :)
    Schönen Abend noch!
     
  19. unknown7

    unknown7 Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    1.699
    Hehe, hältst dus noch so lange aus? :-D

    Wie ich damals gehört habe dass Leopard erst im Oktober kommt war ich exact 10,24 Minuten später in Regensburg im Compu-Store und hab meins geholt :-D
     
  20. Myth0s

    Myth0s Gast

    Denke schon das ich heute Nacht noch überstehe. Gut Ding will Weile haben :) Vll find ich auch noch bei anderen Händlern n billigeres Angebot als im EDU Store. NUu nichts überstürzen, man will ja am Ende das haben was man sich vorgesellt hat, und nicht etwas das man bereut, weil man vorschnell gehandelt hat :)
     

Diese Seite empfehlen