1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Macbook Case-Modding

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von unrealstylez, 07.10.09.

  1. unrealstylez

    unrealstylez Erdapfel

    Dabei seit:
    24.06.09
    Beiträge:
    2
    Hallo Leute,
    da mein Macbook, wie bei so vielen von euch an einigen Stellen gerissen oder abgebrochen war, habe ich mich zum Umbau entschlossen.
    Kritik ist erwünscht, vielmehr aber sollen euch die folgenden Bilder inspirieren zum Selberbasteln!
    (Natürlich nur wenn ihr keine Garantie mehr habt und das Risiko eingehen wollt!;))

    PS: Was man nicht sieht, mich aber schon immer gestört hat, waren die zu starken Magnete. Habe Tape über beide Magnete geklebt, und somit auch den Hohlraum geschlossen, an dem das Macbook häufig bricht. Ergebnis: Man kann das Macbook endlich ohne großen Kraftaufwand öffnen!


    Logo in der Dunkelheit::
    [​IMG]
    Logo:
    [​IMG]
    Logo:
    [​IMG]
    Keyboard:
    [​IMG]
    Bootlogo:
    [​IMG]
     
    #1 unrealstylez, 07.10.09
    Zuletzt bearbeitet: 07.10.09
    Gründlich gefällt das.
  2. marse

    marse Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    18.04.08
    Beiträge:
    262
    also das Retro-Logo auf der Rückseite ist ja ganz geil, aber das schwarz geht gar nicht...
     
  3. waschbär123

    waschbär123 Echter Boikenapfel

    Dabei seit:
    26.04.08
    Beiträge:
    2.353
    Ich hätte alles weiss gelassen und dann nur die tastatur schwarz, bzw. bei einem schwarzem weiß.

    kann man eigentlich einzelne tasten ausbauen? dann würd ich schachbrett machen ;)
     
  4. unrealstylez

    unrealstylez Erdapfel

    Dabei seit:
    24.06.09
    Beiträge:
    2
    Klar geht das, einfach an der linken oberen Ecke der Taste mit dem Zeigefinger leicht anheben und dann mit der anderen Hand die linke untere Ecke anheben und abwechselnd an der Taste wackeln.Vorsichtig musst du nur beim Einbau sein, da die Tasten auf der rechten Seite immer untergeschoben werden müssen und dann erst links geklippt werden.
     
  5. Gründlich

    Gründlich Königsapfel

    Dabei seit:
    04.06.09
    Beiträge:
    1.212
    Ich finde es super. Auch die Kombination mit dem schwarzen :)
    Top gemacht :)

    Leuchtet der Retro Apfel? Also sieht man ihm die Beleuchtung im dunkeln an? Ein Foto davon wäre super :)
     
  6. unrealstylez

    unrealstylez Erdapfel

    Dabei seit:
    24.06.09
    Beiträge:
    2
    Dankeschön! Das letzte Bild zeigt den Apfel im Dunkeln!Da ich eine Folie, die auf dem ursprünglichen Apfel geklebt war, entfernt habe, leuchtet er sogar noch kräftiger als zuvor!
     
  7. loop

    loop Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    15.06.06
    Beiträge:
    723
    jo, der Regenbogen Apfel ist genial, die normalen weißen find ich irgendwie mittlerweile echt langweilig, hab mich satt gesehen.
    Pro bunter Apfel! :)


    Hast du auch größere Bilder, als die für 56k surfer am start?
    Was haste den genau gemacht mit deim Book? ist das klebefolie!? Lackiert? Pinsel? Remmbrandt, Ägypten?
     
  8. Gründlich

    Gründlich Königsapfel

    Dabei seit:
    04.06.09
    Beiträge:
    1.212
    achso. Ich dachte es wäre einfach nur das Logo zum Ausdrucken :D+
    Schaut wirlich genial aus *top*

    @loop: ich nehme an, er hat teile des schwarzen und weissen MacBooks kombiniert?!
     
  9. duffman

    duffman Galloway Pepping

    Dabei seit:
    29.11.07
    Beiträge:
    1.361
    Leider sind die Bilder recht klein, aber das retro Logo hat was. :-D
     
  10. unrealstylez

    unrealstylez Erdapfel

    Dabei seit:
    24.06.09
    Beiträge:
    2
    Wie "Gründlich" richtig angenommen hat, habe ich einfach ein schwarzes Macbook mit einem weißen Macbook kombiniert.Also wie zu sehen, Bildschirmrahmen in schwarz und Tastatur in schwarz und meine alten weißen Tasten mit denen der neuen Tastatur getauscht. Der Apfel war ein wenig mehr Arbeit. Die Folie mit Anleitung gibt es bei icolours.ca und wird hinter den Apfel geklebt (und leuchtet wie dein jetziger Apfel auch)! Ist schon ein bisschen Arbeit, da der Apfel von hinten mit einer weißen Schicht überzogen ist, die man abschleifen muss.
    Die Frage nach besseren Bildern ist berechtigt, da du dich sicher fragst, ob man das Rumbasteln sieht. Wie gesagt,hat Zeit gekostet, ist aber wirklich perfekt geworden!Wenn ich Zeit hab, stell ich noch ein paar größere Fotos rein.
     

Diese Seite empfehlen