1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MacBook besseres Farbprofil!

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von lm87, 12.06.08.

  1. lm87

    lm87 Gast

    Hi Leute,

    ich hab mal eine Frage:

    Gibt es evtl. ein optimiertes Farbprofil für das MacBook? Das Standardprofil lässt das Display viel zu kontrastreich erscheinen. Hat jemand vielleicht ein besseres grandioses Profil da? :)

    Danke und Gruß

    LM87 :)
     
  2. offtopic

    offtopic Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    26.02.08
    Beiträge:
    779
    Ähm ... kann man das nicht selbst kalibrieren mit dem dafür vorgesehenen Assistenten?

    Meine Erfahrungen gründen auf etwas veralteter Hard- und Software (iBook bzw. eMac mit jeweils 10.3 Panther) ... aber ich hab mein Display immer selbst kalibrieren können.
     
  3. Downbeatfreak

    Downbeatfreak Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    27.11.05
    Beiträge:
    378
    Ähm, klar kannste mit MacOs kalibrieren! Leider taugt das Programm nicht besonders. Schau doch mal da....

    http://www.bergdesign.com/supercal/


    Damit habe ich meinem 22" auch mal die Farben beigebracht.

    Marco
     
  4. Die Banane

    Die Banane Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    11.06.06
    Beiträge:
    2.540
    wenn man weiß, wie man damit umzugehen hat, klappt es äußerst gut. ich erkenne praktisch keinen unterschied, zwischen meinem manuel erstellten farbprofil und einem, das mit einer spider gemacht wurde.
     
  5. marfil

    marfil Reinette Coulon

    Dabei seit:
    20.12.06
    Beiträge:
    946
  6. Josa

    Josa Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    31.01.07
    Beiträge:
    388
    Vielleicht ist das HorstLCD Farbprofil was du suchst!?
     
  7. Downbeatfreak

    Downbeatfreak Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    27.11.05
    Beiträge:
    378
    Naja die meisetn wissen es nicht und gehen nach Apple-Anleitung vor. Und so funktioniert es eben nicht gut genug. Darum Supercal. Ich find damit bekomm ich die besten Ergebnisse.

    Einfach mal ausprobieren !


    Marco
     
  8. lm87

    lm87 Gast

    Also ich hab es jetzt versucht, SuperCal war mir jetzt etwas zu kompliziert... zumindest für die Uhrzeit ;)

    Hab einfach den Gammawert von den 1,8 (Mac Standard) auf 2,2 geändert, und schon sah alles besser aus. :)
     
  9. j33n5

    j33n5 Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    18.12.06
    Beiträge:
    1.405
    Mein Gott, das sieht ja furchtbar aus!
     
  10. Josa

    Josa Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    31.01.07
    Beiträge:
    388
    Finde ich auch :D
    … aber naja es scheint vielen zu gefallen.:oops:
     

Diese Seite empfehlen