1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Macbook Akku entlädt sich (langsam) bei Netzbetrieb

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von congo.hoango, 21.05.09.

  1. congo.hoango

    congo.hoango Golden Delicious

    Dabei seit:
    21.05.09
    Beiträge:
    11
    Hallo,

    ich habe mir im Januar dieses Jahres ein neues Macbook geholt (das "günstige" silberne).
    Kurz darauf habe ich gemerkt, dass sich der Akku bei längerem Netzbetrieb ganz langsam entlädt. Es wird trotzdem angezeigt: "vollständig geladen".
    Also es ist wirklich extrem langsam, aber kommt mir schon ein wenig suspekt vor. Ist das normal oder Garantiefall?

    Bin für alle Antworten dankbar,

    Gruß
    congo.hoango
     
  2. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Einmal voll aufgeladen, entlädt sich der Akku bis auf 95% Kapazität und wird dann wieder geladen. Das ist ganz normal und so gewollt.
     
  3. congo.hoango

    congo.hoango Golden Delicious

    Dabei seit:
    21.05.09
    Beiträge:
    11
    Ok, da bin ich ja beruhigt, danke :)

    Und was für einen Sinn macht das?

    Gruß
    congo
     
  4. naich

    naich Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    22.11.08
    Beiträge:
    3.059
    Das extrem langsame Entladen ist die Selbstentladung des Akkus. Und da das Aufladen in den letzten Prozentpunkten den Akku recht stark belastet, ist die 95% Grenze gesetzt...
     
  5. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Bei Lithium-Ionen-Akkus ist diese Ladestrategie eigentlich gang und gäbe. Angeblich soll es Akku-schonender sein, wenn man nach der Vollladung den Ladestrom abschaltet und erst nach einer Weile Selbstentladung wieder auf volle Kapazität auflädt.
     
  6. Apfelbitz

    Apfelbitz Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    03.04.09
    Beiträge:
    1.093
    Das stimmt. Apple lädt die Akkus perfekt.
     
  7. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Das hat nix mit Apple zu tun, machen andere Hersteller auch. ;)
     

Diese Seite empfehlen