• Die Abstimmung über unser diesjähriges Weihnachtsbanner läuft! Mach mit! --> Klick

MacBook Air W-Lan Probleme

MoJoUs23

Golden Delicious
Mitglied seit
19.01.17
Beiträge
6
Guten Morgen Zusammen,

dies ist mein erster Beitrag im Forum, hoffe ich habe die richtige Kategorie erwischt.

Vorab, ich habe nach meinem Problem schon seit ca einer Woche jeden Tag im www. gesucht, aber keine plausible Lösung oder Hilfe gefunden.

So nun zu meinem Problem, wie bereits im Betreff genannt habe ich W-Lan Probleme, jedoch nicht die bereits genannten Probleme, sondern:

Jetzt wird es interessant für Leute die nicht viel lesen wollen:

Wir wohnen auf dem Land und können max. Downstream 5600kbit/s empfangen.
Ich habe jedoch nur einen max. Downstream von 550kbit/s.

Habe Screenshots gemacht, weiß nur leider nicht wie ich die hier hochladen kann.

Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe.

Viele Grüße Uwe
 

MACaerer

Gelber Richard
Mitglied seit
23.05.11
Beiträge
12.443
Ich sehe auf dem dritten Bild eine Download-Geschwindigkeit von 4.515 kBit/s, entsprechend 4,4MBit/s. Das ist für eine Bandbreite von 5,6MBit/s zwar nicht gerade üppig, aber auch kein Grund zur Panik. Versuche es einfach später nochmals, die Übertragungsgeschwindigkeit kann natürlich je nach Auslastung der Leitung oder des Servers ziemlich schwanken.

MACaerer
 

MoJoUs23

Golden Delicious
Mitglied seit
19.01.17
Beiträge
6
Hallo MACaerer,

ja das siehst du richtig, aber egal von welchem Server ich was downloade kriege ich eine max. Downstream von 550kbit/s (sieht man auf dem letzten Foto). Bei dem Foto handelt es sich um einen Downloadtest von meinem Internetanbieter 1&1. Egal von welchem Server ich downloade, es ist immer das gleiche Ergebnis: 550kbit/s...

Viele Grüße Uwe
 

m4d-maNu

Golden Noble
Mitglied seit
29.01.10
Beiträge
16.662
Um mal Alle deine Bilder bzw. deren Einheiten auf einen Gemeinsamen Nenner zubringen, den ich glaube das du bist mit den Einheiten komplett durcheinander gekommen oder nicht Vertraut, den von Mbit/s über kbit/s bis hin zu kB/s ist in den Bildern alles zu sehen.

Bild 1 zeigt 5,6 Mbit/s = 5.600 kbit/s = 700 kB/s
Bild 3 zeigt 4.515 kbit/s = 564 kB/s
Bild4 zeigt 6 Downloads mit kB/s
  1. 87,5 kB/s
  2. 111 kB/s
  3. 57,9 kB/s
  4. 91,2 kB/s
  5. 80,9 kB/s
  6. 118 kB/s
---------------------------------------------
Summe 546,5 kB/s



Also von Theoretischen 700 kB/s kommen nach einen Speedtest 564 kB/s bei dir an & deine Downloads haben zusammen 546,5 kB/s.
Speedtest und die wirklichen Downlods sind sehr ähnlich, sehe also nicht wirklich wo das Problem hier liegen soll.
 

uhansen

Châtaigne du Léman
Mitglied seit
29.09.11
Beiträge
820
m4d-maNu hat recht (und war schneller :) ). Firefox misst nämlich Byte und nicht Bit. Das heißt, Du musst Deinen Downstream von 5600 kBit/s durch 8 teilen (8 Bit sind ein Byte). Dann kommst Du auf maximal 700 KB/s. Bei den Downloads kommt es zu Schwankungen, da ist dann 550 KB/s ein guter Wert.

Edit: Ich meinte: Ein verhältnismäßig guter Wert. Abgesehen von dem Armutszeugnis für die Deutsche Telekom, die vor allem da das Internet ausbaut, wo sie eh schon gut verdient. Den Internetausbau dem freien Spiel des Marktes zu überlassen, dauert ewig und ist wirklich frustrierend für alle, die auf dem Land wohnen.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Wertungen: m4d-maNu

MoJoUs23

Golden Delicious
Mitglied seit
19.01.17
Beiträge
6
Hallo m4d-maNu,

du hast grad Licht ins dunkel für mich gebracht...

Ich habe nicht auf Bit und Byte geachtet, oh man.

Danke für eure schnelle Hilfe!

Viele Grüße
 
  • Like
Wertungen: m4d-maNu

pzr

Wohlschmecker aus Vierlanden
Mitglied seit
04.02.09
Beiträge
238
Das Problem ist, dass Du die gleiche Datei 6 mal runterlädst. Damit verteilt Du Deine Bandbreite auf alle Downloads

5 Downloads abbrechen. Dann geht es schneller
 

m4d-maNu

Golden Noble
Mitglied seit
29.01.10
Beiträge
16.662
Das Problem ist, dass Du die gleiche Datei 6 mal runterlädst. Damit verteilt Du Deine Bandbreite auf alle Downloads

5 Downloads abbrechen. Dann geht es schneller
Sein Hauptproblem war das er meinte er kann mit 5.500 kB/s laden da er kB/s mit kbit/s verwechselt hat.
Das er 6 Downloads von der gleichen Datei gemacht hat war vermutlich nur ein Test um zusehen ob er mehr wie 550kB/s zusammen bekommt dann.