1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MacBook Air USB-SuperDrive funktioniert nicht an anderen Macs

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von firehenry, 16.01.08.

  1. firehenry

    firehenry Gast

    Jetzt dreht Apple vollkommen am Rad:

    http://www.mactechnews.de/news/index.html?id=139990

    Nicht nur, dass die neuen Mac Pro-Grafikkarten mit der ersten Serie inkompatibel sind...
    Nein, auch ein einfaches USB-DVD-Laufwerk darf nicht mehr mit älteren Macs funktionieren! :(
     
    #1 firehenry, 16.01.08
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.01.08
  2. rg89125

    rg89125 Gast

    Hallo firehenry

    finde ich auch schade, dass man das nicht machen konnte. ich denke mal man sollte da mal bei apple anklopfen und das mal sagen. da kann man bestimmt was machen weil wie du sagst wäre es toll für ältere macs das laufwerk zu gebrauchen.

    Grüess

    Raffi
     
  3. firehenry

    firehenry Gast

    Mit "man sollte da mal bei apple anklopfen..." fühle ich mich momentan nicht angesprochen. Ich habe immer noch mit der NVidia-Sache zu kämpfen...
     
  4. PapzT

    PapzT Goldparmäne

    Dabei seit:
    21.09.07
    Beiträge:
    566
    Im Chat des Apple Stores wurde mir auch bestätigt, dass das Laufwerk nur mit dem MacBook Air kompatibel ist.
     
  5. praxe

    praxe Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    06.08.07
    Beiträge:
    1.520
    Warum denn? Was macht das für einen Sinn? Ob jetzt das Laufwerk an jedem Mac funzt oder nicht ist doch schnurzegal! Jedenfalls für Apple"!
    Sind das TreiberProbleme? Oder warum geht das nicht?
     
  6. Casi

    Casi Spartan

    Dabei seit:
    21.12.07
    Beiträge:
    1.601
    Da entwickelt sich eine Firma richtung Microsoft *pfeif-und-weg* ... :-$ :mad:
     
  7. JaToAc

    JaToAc Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    02.11.05
    Beiträge:
    846
    dann kauft doch ein anderes, die gibt es doch wie sand am meer... (naja, nicht wirklich...)

    um ohne zusätzliches netzteil auszukommen zieht das dingen massig strom aus dem usb port, den liefert nicht jedes notebook... vor allem ist das mehr als die spec. vorsieht...

    aber sollte das nicht mit nem 2er usb kabel gehen?

    an meinem alten powerbook funktionierten nichteinmal ext. 2,5" festplatten richtig...
     
  8. idolum

    idolum Pomme au Mors

    Dabei seit:
    23.11.07
    Beiträge:
    856
    APPLE SUCKS APPLE SUCKS APPLE SUCKS!

    Apple User sind einfach nur dumm! Zumindest habe ich derzeit in diesem Forum den eindruck1

    Das MBA hat einen speziellen neueren USB Anschluss der mehr Strom liefert als die normalen alten USB Anschlüsse.

    Wie soll da auch ein Laufwerk laufen das sagen wir mal 700 Ampere braucht, der USB Anschluss aber nur 500 Ampere liefert? Wie? Wie?

    UND niemand ist gezwungen etwas von Apple zu kaufen. ODER?!!!!
     
  9. Hallo

    Hallo Gast


    Also um 700 bzw. 500 Ampere zu übertragen brauchmal schon fast armdicke Kabel!

    Der normale USB Anschluss ist mit max 500mA spezifiziert. Ältere Books liefern aber manchmal fast nur 100mA.
     
  10. firehenry

    firehenry Gast

    700 Ampere? Wolltest Du uns damit den Beweis für deine These liefern? :-[
     
  11. firehenry

    firehenry Gast

    Ich bin gespannt, ob Apple die Kombination des MacBook Air USB-SuperDrive an anderen Macs durch Software verhindert oder ob das USB-SuperDrive an einem USB-Hub funktioniert...
     
    #11 firehenry, 17.01.08
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.01.08
  12. idolum

    idolum Pomme au Mors

    Dabei seit:
    23.11.07
    Beiträge:
    856
    Ihr habt natürlich recht, es sind 500 mA! Aber trotzdem hat das nichts mit Apples Produktplotik zutun, sondern es geht technisch einfach nicht.
     
  13. firehenry

    firehenry Gast

    Manchmal können technische Lösungen aber so einfach und preiswert sein und eine Menge Benutzer glücklich machen...
     
  14. BerndderHeld

    BerndderHeld Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    03.09.06
    Beiträge:
    2.801
    Diese USB-Stromversorgung ist aktuell öfters ein Problem. Als die neue Alu-Tastatur herauskam hies es auch dam damit jetzt auch iPod betreiben und laden könne. Im Endeffekt funktioniert das nur in Verbindung mit dem Alu-iMac. Am normalen MacBook kommt zuwenig Strom, im iMac liegt mehr Strom an.
     
  15. idolum

    idolum Pomme au Mors

    Dabei seit:
    23.11.07
    Beiträge:
    856
    Ja Mei, dann bau doch in deinen älteren mac einfach n neuen USb Anschluss samt Chip ein. Geht doch bestimmt ganz einfach.

    Du musst jetzt nicht ständig Apple schlecht machen (wo sie garnichts dafür können), nur weil die bei den Grakas im Pro Mist gebaut haben.
    :innocent:
     
  16. firehenry

    firehenry Gast

    Wenn der "USB-Chip" nicht immer in der Southbridge sitzen würden, warum nicht? Ein bischen SMD-Löten hat noch keinem geschadet. :p
    Bisher dachte ich, so ein Forum soll andere Anwendern nützlich sein indem man (auch) vor inkompatiblen Produkten warnt. Und man darf hier Lösungen diskutieren und bereitstellen. Natürlich kann man aber auch ein Forum nutzen um die Produktpolitik eines Milliardendollarunternehmens zu verteidigen. Jedem dass seine. Auch wenn jetzt der Spruch kommt: "Ich muss ja kein Apple" kaufen; ich tu' es trotzdem und ich nehme mir auch das Recht heraus zu kritisieren!
    Für die USB-Laufwerksgeschichte habe ich schon längst eine Lösung: Steckernetzteil mit USB-Anschluss. So wie ein kleiner USB-Hub. Kann man selber bauen. Bleibt aber noch die Frage offen, ob die Software das verhindert. Ich bin Elektroniker und keine Programmierer.
     
  17. BerndderHeld

    BerndderHeld Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    03.09.06
    Beiträge:
    2.801
    Dann möchte Ich mal sehen wie du an den einen USB-Anschluß von dem Superdrive den Rechner und dein Netzteil dranbekommst :)
     
  18. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Das ist kein Problem. Das dürfte genauso aussehen wie der USB-Stecker der Logitech MX 900, mit einer Buchse am anderen Kabelende:

    [​IMG]
     
  19. firehenry

    firehenry Gast

    Dachte an so etwas. Das gibt es doch bestimmt irgendwo schon???

    [​IMG]
     
  20. firehenry

    firehenry Gast

    Oh... während ich (schlecht) gezeichnet habe war der quarx schon schneller. :)
     

Diese Seite empfehlen