1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

MacBook Air - Lüfter ... alternative ?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von viskem, 14.01.09.

  1. viskem

    viskem Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    04.11.07
    Beiträge:
    460
    Hallo,

    den Lüfter meines MacBook Air ( early 2008 / sommer ) höre ich eigentlich sonst nicht,
    nur bei einigen YouTube Videos
    oder halt extremer, wenn ich es per Adapter auf HDMI und dann an meinen 50 ´Plasma
    verbinde, dann geht es nach kurzer Zeit richtig los.

    Nun mache ich mir gedanken, ob dies, auf die Dauer, wenn man ab und zu einen Film
    60 - 120 min ansieht, so gut ist ?! ( via Airfoil, vielleicht sollte ich es mal mit VLC probieren,
    vielleicht geht da der Lüfter nicht so an ?? Habt Ihr hierbei Air - VLC - Plasma Erfahrung ? )

    Gibt es ein anderes Gerät, an welches ich die externe USB Festplatte anschliessen könnte,
    der einen HDMI Ausgang hat, den man dann mit dem Plasma verbindet ?

    Danke für Eure Ideen, thx

    viskem
     
  2. Ibook G4 fan

    Ibook G4 fan Idared

    Dabei seit:
    29.11.08
    Beiträge:
    28
    nein gibt es noch nich hat dein mb air noch garantie
     
  3. viskem

    viskem Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    04.11.07
    Beiträge:
    460
    Ja hat es, habe es im August 08 oder so gekauft.

    Aber das mit dem Lüfter liegt sicher an der integrierten Grafikkarte,
    ich vermute dies ist normal, dass der Lüfter angeht um den Prozessor zu kühlen.

    Nur dachte ich, jemand hat auch einen early 08 MBA und hat diesen an
    einen größeren Plasma ab und zu dran,
    und statt mit dem Airfoil MediaPlayer eine Alternative, die nicht so
    Prozessorlastig ist,
    oder halt einen externen MediaPlayer, an dem die externe USB Festplatte kann
    und diesen dann ohne den MBA an den Plasma

    Ideen ?!

    Thx

    viskem
     
  4. DesignerGay

    DesignerGay Danziger Kant

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    3.897
    Na bei einem Bildschirm mit einer Diagonale von 15,24 Metern wundert mich das nicht.

    Du weißt aber schon das das MBA für den extrem mobilen Einsatz gedacht ist?
     
  5. omkmm

    omkmm Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    02.02.08
    Beiträge:
    396
    Ne ich hab auch ein MBA und der Lüfter schaltet bei mir auch extrem viel zu wenn ich mit Filmen oder anderen Sachen arbeite aber ich hab mich auch scho gefragt ob das normal ist... Als ich es neu hatte gab es mal einen zwischenfall und das MBA hörte nicht mehr auf zu lüften. Ein paar Sec später schmeckte es verbrannt und dannach ging weder Tastatur noch Mouspad.... das Mainboard oder Logicboard oder wie auch immer es heisst war auch hinhüber. Beim Händler hiess es das sei noch nie passiert.
     
  6. viskem

    viskem Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    04.11.07
    Beiträge:
    460
    yep, weiß ich.

    Habe oben 2 iMac´s und unten hatte ich einen weissen MacBook,
    der kam Ende des Jahres weg, dann habe ich den MacBook Air im Einsatz.

    Bin sehr zufrieden, jedoch wenn es mal einen Film zu sehen gibt,
    über den MBA mit dem Plasma, stört mich das Geräusch des Lüfters
    nicht unbedingt, denke mir nur, dass es vielleicht nicht so gut ist

    Daher war die Frage nach einer alternativ Software, die es vielleicht
    besser macht als der Airfoil MediaPlayer, oder halt nach so einem externen MediaPlayer
    dann ohne MacBook Air, sondern USB externe an MediaPlayer, dieser z.B. per HDMI an Plasma...


    Kann man eigentlich einen iMac Ende 07 an einen Plasma anschliessen ?

    viskem
     
  7. Christian89

    Christian89 Carola

    Dabei seit:
    25.04.08
    Beiträge:
    114
    Naja die größe vom Fernseher/Bildschirm ist ja egal, es kommt auf die Pixel anzahl an...
    Wenns ein 50 Zoll Plasma ist, gehe ich mal davon aus das er nur Hd-Ready ist bzw. 1366x768 Pixel hat, zb. ein 22Zoll Bildschirm mit einer höheren Auflösung, würde das MBA mehr auslasten!
    Dein MBA schafft das locker, du kannst ja mal zur Sicherheit die Temperatur mit iStat überwachen, über 80° sollte es nicht warm werden beim Filme sehen, ausser es sind 720p HD Filme... Dann sind um die 85° normal.

    Edit: ja den iMac kannst du anschließen, soweit ich weiß brauchst du nur einen DVI > Hdmi Kabel, und ein Optisches Audio Kabel falls du 5.1 Sound möchtest, sonst reicht auch ein 3,5er Klinke > 2 Chinch Kabel.
     
  8. awk

    awk Clairgeau

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    3.687
    Naja, youtube Videos kosten v.a. bei dem Standard Modell der 1. Generation viel - und dann noch ein externer Monitor bei der Grafiklösung? Da wundert es mich nicht, dass es ordentlich arbeitet. Youtube alleine kann ja schon zu core shutdowns führen...

    Youtube Videos und das MBA 1. Gen waren im MBA Forum bei macrumors der Dauerbrenner... einige User haben das Problem auf unregelmäßig bzw. ungenau aufgetragene Wärmepaste zurückführen können.
     
  9. DerSchwabe

    DerSchwabe Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    17.08.08
    Beiträge:
    665
  10. viskem

    viskem Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    04.11.07
    Beiträge:
    460
    Hallo,

    noch ein Gerät mit HDD sollte es eigentlich nicht sein.

    Ich dachte eher an ein Gerät, wo ich z.B. meine bestehende externe Festplatte per USB anschliessen kann, oder halt eine Software statt den Airfoil MediaPlayer einen anderen
    nicht so stark den Prozessor beanspruchende...

    thx
     

Diese Seite empfehlen