1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MacBook Air Forum

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von wooz, 18.01.08.

  1. wooz

    wooz Gast

    Hallo,

    ich weiß nicht ob ich das hier so schreiben darf, wenn nicht bitte löschen.

    Unter http://www.macbookairforum.de findet ihr ein Forum was sich mit dem MacBook Air befasst. Da ich mir bald eins kaufe, dachte ich das es dem ein oder anderen vielleicht gefällt.

    Das soll kein abwerben von Usern sein.
    Bei nichtgefallen bitte löschen.
     
  2. Salzstreuer

    Salzstreuer Adams Apfel

    Dabei seit:
    23.08.07
    Beiträge:
    517
    Ich denke, die meisten MBA-User spricht man mit einem normalen Apple-Forum an. o_O
     
  3. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.573
    Ich habe mich da angemeldet. Leider krieg ich kein Bestätigungsmail um meinen Account zu aktivieren. Super mühsam. also für mich ist das forum schon gestorben.
     
  4. kayone

    kayone Zabergäurenette

    Dabei seit:
    24.09.07
    Beiträge:
    604
    dann nehmen wir doch diesen thread einfach als apfeltalk macbook air forum ;)
     
  5. Mac Guy

    Mac Guy Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    18.01.08
    Beiträge:
    394
    Mal ne andere Frage:
    Ihr wisst ja sicherlich, dass das MBA Multi-Touch hat.
    Nun wollt ich wissen, ob das auch für normale MB´s / MBP´s möglich ist.
    Ist das eine Frage der Software oder der Hardware:D?
     
  6. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Ich denke mal, dass man so eine Funktion schon mit einem Software Update aufrufen kann.
    Die Frage ob Apple soetwas mal machen wird, würde ich eher mit nein beantworten.
     
  7. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Das bringt ja nix...da ist ja kaum was los...:-D
     
  8. Mac Guy

    Mac Guy Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    18.01.08
    Beiträge:
    394
    Ja, denke ich auch.
    Ich finde diese Multi-Touch Funktion richtig geil! :D:D
    Spart man eine menge Zeit mit.
    Wie findest du eigentlich das MBA?
     
  9. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Geil...ich kaufs mir vllt...entweder das MBA oder das MB in black...

    Es hat halt auch viele Macken...aber das haben wir ja schon oft genug besprochen.;)
     
  10. Mac Guy

    Mac Guy Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    18.01.08
    Beiträge:
    394
    Hmm, hab auch ne Zeit lang darüber nach gedacht.
    Aber ich bin mit meinem MB eigentlich sehr zufrieden.
    Zunächst ist das iPhone erstmal dran. Werd´s mir wohl aus den USA holen.
    Bist du mit dem iPhone zufrieden?
     
  11. Der Picknicker

    Der Picknicker Ontario

    Dabei seit:
    22.10.07
    Beiträge:
    341
    Hallo!

    Wie funktioniert "remote disc"? Welche Voraussetzungen muss der PC mit dem laufwerk haben? muss der auch i-wie bluetooth haben oder was? der muss ja i-wie funken, gelle? Wer weiß bescheid?
     
  12. notranked

    notranked Melrose

    Dabei seit:
    07.05.06
    Beiträge:
    2.473
    so wie ich apple kennen, wird diese multi touch geschichte aber nur für die neueren books gehen. auch wenn es nur eine software ist.
    apple zieht das in solchen sachen aber immer knall hart durch
     
  13. praxe

    praxe Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    06.08.07
    Beiträge:
    1.520
    Das ist das gleiche wie mit der Suchfunktion der alten Video iPods, das durfte man auch nie updaten!

    Und ja ich finde das air Book vom aussehen auch richtig geil, außer eben dass mir die Festplatte noch ein bisschen Sorgen macht, weil die Platte sicher nicht unbedingt soo gut sein wird oder? Ich meine eine 1,8 Zol Platte kann doch nicht über 4.200 rpm haben oder?

    Das geht doch nicht=? Und ja ich finde dass es sonst vollkommen in ordnung ist, von den Leistungsdaten her, aber ich verstehe apple nicht dass es ein solches Book mit dem Preis noch dazu rausbringen kann, und es sieht geil aus, kann aber leider weniger als das MacBook, bei gleicher Akkuleistung, und deswegen finde ich es eig sinnlos!
     
  14. Mac Guy

    Mac Guy Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    18.01.08
    Beiträge:
    394
    1. Das MBA hat eine Platte die 4200 Umdrehungen pro Minute hat, steht auf der apple page.
    2. Es gibt eine Solid State Platte zu Auswahl, die ist allerdings kleiner, aber dafür viel schneller.
    3. Das Akku des MBA soll besser sein.
    4. Es ist klein und technisch gut, deswegen ist es so teuer. Nicht weil es neu oder so ist.

    Dieses Produkt ist als Sub-Notebook gedacht, also braucht man nicht mehr als 64 GB.
    Als Home-Computer kommt´s allerdings gar nicht erst in Frage.
     
  15. praxe

    praxe Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    06.08.07
    Beiträge:
    1.520
    Ist mi schon klar dass das Air Book nicht als Dektop Ersatz gedacht ist, aber trotzdem kommt es einfach leistungstechnisch nicht richtig mit! Wenn Apple schon so was rausbringt, dann sollte es nicht mit der Masse der Subnotebooks mitschwimmen sondern sollte sich wenigstens leistungstechnisch von den anderen abheben, ansonsten ist das MacBook air doch genau das gleiche wie ein Book von Sony oder wie die alle heißen!

    Die MacBook Pros haben sich als sie neu waren von den Leistungsdaten klar abgehoben, die MacBooks waren vom Design her eine Sensation, und auch von der Leistung, aber das MacBook Air ist nur mehr Aussehen, und das ist eben zu wenig! Apple hat immer auf Design und Leistung geachtet, und Leistung bringt das MacBook Air eindeutig zu wenig, auch wenn es ein Subnotebook ist, aber es wäre sicherlich auch kein Problem gewesen das Teil mit einem 2,0 GHz Prozi auszustatten, wobei es eig weniger um dein Prozi geht sondern eher um die Platte die das book ausbremsen wird!
     
  16. illian

    illian Morgenduft

    Dabei seit:
    18.12.07
    Beiträge:
    168
    das ist in der heutigen zeit einfach nicht möglich und wenn dann wiegt es wieder zu viel und hat ne akkulaufzeit die fürn arsch is. dann meckert die andere fraktion.
    mehr leistung in einem rein mobilen gerät ist, meiner meinung nach, total sinnlos! ich glaub manche sollten sich mal mit pc hardware auseinander setzen bevor man dinge in einem superflachen notebook verlangt die heute total utopisch sind!
     
  17. Mac Guy

    Mac Guy Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    18.01.08
    Beiträge:
    394
    Wie Vorredner gesagt hat, es ist unmöglich das alles in ein so dünnes und kleines Book zu packen.
    Das MBP ist auch viel größer und dicker. Klar das es technisch stärker ist.
    Ein iMac ist ja auch technisch schlechter als ein Mac Pro.

    Ich finde es ist trotzdem weiter hin eine gute Erfindung.
    Es wird seine Käufer finden.
    Ich finde nur eher dass die "Time Capsule" was neueres und innovativeres ist.

    Aber wieder zum Thema:
    Du kannst nicht alles in so einem kleinen Notebook haben. Man muss Kompromisse eingehen können. Wenn es dir nicht gefällt, kauf es nicht.
    Du hast aber nicht ganz Recht, du sagtest man solle nicht auf der Technik von Sub-Notebooks ausbauen.
    Nur wenn Apple von vorne rein ein Sub-Notebook konstruieren wollte, warum soll Apple, es nicht tun.
    Ausserdem ist es leichtungsstärker als die anderes "ultra" flachen Books auf dem Markt, Vergleichsweise Sony...
     
  18. praxe

    praxe Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    06.08.07
    Beiträge:
    1.520
    Aber eben das wäre Apple wenn es Leistung hoch 10, in ein solch kleines Book bringen! Nur dünn bringt nicht viel!
     
  19. Mac Guy

    Mac Guy Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    18.01.08
    Beiträge:
    394
    (Sogar) Apple schafft das nicht.
     
  20. Silver111

    Silver111 Reinette Coulon

    Dabei seit:
    25.12.06
    Beiträge:
    944
    blablabla!

    Wenn sie es noch Leistungsstärker gemacht hätten, hätte es viel mehr Entwicklung gekostet und damit wäre der Preis auch wesentlich höher ausgefallen. Wie groß wäre dann das Geweine erst gewesen? Will es eigentlich garnicht wissen..

    Sie haben sich schon mit der Dünne des MacBooks von der Masse abgehoben. Ihr meckert anscheinend nur, weil ihr es euch nicht leisten oder gebrauchen könnt.
     

Diese Seite empfehlen