1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MacBook Air Festplatte tauschen

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von STW, 03.04.09.

  1. STW

    STW James Grieve

    Dabei seit:
    13.10.08
    Beiträge:
    133
    Hallo,

    hab mir vorgenommen bei meinem MacBook Air Ge.1 die Festplatte zu tauschen.
    Hab auch schon mal bei Gravis angefragt welche Möglichkeiten mir den zu Verfügung stehen,

    Das Tauchen würde 60€ kosten was man aber auch selbst machen kann,

    jetzt zu meiner eigentlichen Frage welche Festplatte passt rein???

    Gravis sagt:
    gibt es nicht auch andere Möglichkeiten???

    Danke und Grüße
    STW
     
  2. awk

    awk Clairgeau

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    3.687
    Ja es gibt noch andere, und der Festplattenausbau ist imho gar nicht so einfach.
     
  3. Mocsew

    Mocsew Moderator Hardware/Netzwerk
    AT Moderation

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    3.564
    Würde mich auch interessieren, da ich bei meinem 1. Generation-Air die 64 GB SSD gegen eine Größere austauschen möchte. Ist aber nicht einfach, eine > 64 GB zu finden, die nichts mit SATA & Co. am Hut hat.
     
  4. rc4370

    rc4370 Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    09.03.09
    Beiträge:
    6.528
    @ mocsew

    da würd ich dem thread eröffner doch mal ein angebot machen ;)
     
  5. STW

    STW James Grieve

    Dabei seit:
    13.10.08
    Beiträge:
    133
    Kannst mir vielleicht sagen welche rein passt???

    Ausbau ist schon möglich finde ich!
    --> Hier

    Leider verstehe ich nicht so ganz was du möchtest!
     
  6. rc4370

    rc4370 Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    09.03.09
    Beiträge:
    6.528
    ich denke, er will ne grössere ssd platte. also grösser als 64gb.
     
  7. awk

    awk Clairgeau

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    3.687
    Damit tue ich mich ehrlich gesagt schwer, denn offensichtlich ist ein Fehler in deinem ersten Post. Du schreibst von einem MBA 1. Generation ((P)ATA) und dir werden allerdings in dem Zitat SATA Platten angeboten.

    Was stimmt den nun?

    EDIT

    Oder geschieht das ganze per Adapter od. dergleichen? Und wenn ja, geht das überhaupt platzmäßig?
     
  8. STW

    STW James Grieve

    Dabei seit:
    13.10.08
    Beiträge:
    133
    ich habe ausschließlich an Gravis geschrieben das ich meine Festplatte tauschen möchte!
    dann wurde mir gesagt Tausch kostet 60€ und die beiden Platten wurden mir angeboten!

    Passen die Nicht?? was muss den für eine rein??
     
  9. awk

    awk Clairgeau

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    3.687
    Anscheinend habe ich mich geirrt, Toshiba hat lediglich eine Platte im richtigen Format angekündigt (mit 120 GB), die ist aber (noch?) nicht auf den Markt gekommen.

    So, nun einige Links, die das 1. Gen Air betreffen:

    http://www.mac-tv.de/Forum/showthread.php?t=895
    http://www.macnews.de/news/107080.html
    http://www.macrumors.com/2008/01/30/maximum-macbook-air-drive-80gb-for-now/
    http://forums.macrumors.com/showthread.php?t=669916&highlight=pata
    http://forums.macrumors.com/showthread.php?t=557546&highlight=pata

    Sieht also im Moment nicht allzugut aus (v.a. weil 1.8 PATA Platten schon rar sind und dann auch nicht die Einschränkung durch die Höhe...). :(

    Weitere Informationen findet man, wenn man in dem oben bereits geposteten Macrumors Subforum nach PATA sucht.
     
  10. awk

    awk Clairgeau

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    3.687
    Hast du dabei erwähnt, dass es sich um ein MBA 1. Gen handelt?
     
  11. STW

    STW James Grieve

    Dabei seit:
    13.10.08
    Beiträge:
    133
    Habe meine Seriennummer angegeben!
     
  12. awk

    awk Clairgeau

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    3.687
    Kannst du bitte mal in deinen System-Profiler (Dienstprogramme) unter Hardware nachsehen, ob dort S-ATA od. P-ATA od. ATA steht?
     
  13. STW

    STW James Grieve

    Dabei seit:
    13.10.08
    Beiträge:
    133
    Da hat der Gravis Mitarbeiter sicher ein Fehler gemacht!

    Was ist mit SSD Platten gibt es da was??
     
  14. awk

    awk Clairgeau

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    3.687
    Ich bin kein Hardware Experte und kann darum nicht beurteilen, ob jemand einen Fehler gemacht hat. Ich bin bisher davon ausgegangen, dass man eine SATA Platte nicht an PATA anschließen kann (zumindest ohne Adapter).

    Zu deiner Frage: Ich habe mir die Mühe gemacht und dir Links herausgesucht. Bitte lies sie auch.
     
  15. STW

    STW James Grieve

    Dabei seit:
    13.10.08
    Beiträge:
    133
    Hier ein Bild

    [​IMG]
     
  16. STW

    STW James Grieve

    Dabei seit:
    13.10.08
    Beiträge:
    133
    Danke dir auch für die Links habe sie auch gelesen und außerdem noch nach SSD platten gegoogelt!

    Leider nichts gefunden Hätte ja sein können das sich ein Hersteller in der nächsten zeit vor hat eine Platte auf den Markt zu bringen!

    Edit: MacNews hat mich auf den Gedanken mit SSD und das noch welche kommen sollen gebracht!
     
  17. awk

    awk Clairgeau

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    3.687
    ?
     
  18. STW

    STW James Grieve

    Dabei seit:
    13.10.08
    Beiträge:
    133
    OhOh da habe ich mich wohl verlesen Sry!!
    Ist wohl schon ein bisschen Spät!!! oder wollte ich das "nicht" nicht sehen :D

    SRY nächstes mal lese ich Konzentrierter!
     
  19. rc4370

    rc4370 Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    09.03.09
    Beiträge:
    6.528
  20. STW

    STW James Grieve

    Dabei seit:
    13.10.08
    Beiträge:
    133
    Also gibt es ja doch was!
    Kann man diese Festplatten auch kaufen????
    Hab es bis jetzt nirgends gefunden!
     
    rc4370 gefällt das.

Diese Seite empfehlen