1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Macbook 2,4 GHz oder Macbook Air 1,86 GHZ

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Dodi, 05.12.08.

  1. Dodi

    Dodi Golden Delicious

    Dabei seit:
    24.03.06
    Beiträge:
    6
    Hallo liebe Apfeltalkgemeinde,

    Habe leider über die Suchfunktion nichts brauchbares gefunden, also stell ich mal selber eine Frage hier rein.

    Leider ist mein Powerbook G4 12 Zoll gestern kaputt gegangen und nun steh ich vor der Entscheidung ein neues Notebook zu kaufen.

    Zur Auswahl stehen das neue Macbook 2,4 GHz und das neue Macbook Air 1,86 GHz mit SSD.

    Jetzt wollte ich mal fragen, was eure Meinung ist.

    Ich nutze den Laptop für Internet, Keynote, Office, Matlab und IPhoto.
    Ich bin schon regelmässig mit dem Laptop unterwegs, aber nicht ständig.

    Den Kostenfaktor lass ich jetzt mal aussenvor !

    Was würde am meisten Sinn machen ?

    Schon mal vielen Dank für die Antworten

    MFG

    Dodi
     
  2. ChristianK

    ChristianK Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    29.06.05
    Beiträge:
    996
    Pro MacBook Air:
    - leichter kleiner dünner
    - besseres Display
    - bessere Tastatur
    - schnelle SSD

    Contra MacBook Air:
    - teurer
    - deutlich weniger Leistung

    Pro MacBook:
    - mehr Leistung
    - schnellere GPU
    - günstigere Anschaffung
    - RAM austauschbar/erweiterbar
    - auch mit SSd lieferbar

    Contra MacBook:
    - Qualitativ schlechter (Display, Tastatur)
    - dicker, schwerer, weniger mobil

    Das sind imho so die wichtigsten Eckpunkte ... die von dir genannte Software läuft optimal auf beiden Books weshalb wohl die obigen Argumente ausreichen.

    Entscheiden musst du selber :innocent:
     
  3. Jannis M.

    Jannis M. Gast

    Den Punkten kann ich vollkommen zustimmen.

    Bei deinen Gebrauchszwecken kann ich aber eigentlich zu beiden Produkten raten.
    Allerdings würde ich eher das MacBook (Alu-2,4GHz) nehmen. Damit bist du, falls du irgendwann nochmal etwas anderes damit machen möchtest, gut gerüstet.
    Du müsstest das selbst entscheiden.

    Ich rate hiermit eigentlich zu beiden Produkten.

    Liebe Grüße
     
    #3 Jannis M., 05.12.08
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.10.14
  4. walksunix

    walksunix Spartan

    Dabei seit:
    06.08.08
    Beiträge:
    1.608
    Ich kann dir das MacBook Air sehr empfehlen, da es nicht nur aussieht und die Leistung für dich mehr als ausreicht. Es ist einfach perfekt verarbeitet und hat überhaupt keine Fehler wie die MBs.

    Wenn du also schon das Geld fürs Air hast, dann auf jeden Fall das Air, keine Frage. Du wirst damit überglücklich ;)
     
    yoshi007 gefällt das.
  5. pinmac

    pinmac Golden Delicious

    Dabei seit:
    06.10.08
    Beiträge:
    11
    Ich würde mich immerwieder für das MB-A mit 1,86GHz CPU und 128GB SSD entscheiden.

    Hatte eines der ersten 1,6GHz Books mit HDD vor ca. 9 Monaten gekauft und vor einer Woche mir das Neue gegönnt.

    Ein Leistungsunterschied ist stark spürbar, Programm - Starts gehen sehr schnell. Auch bei großen Leistungsfressern wie PhotoShop.

    Ich finde auch, dass das Display besser (anderes Panel?) und die Tasten nun einen besseren Anschlag haben.

    Ich würde mich immer wieder für das Air entscheiden, solche Dinge wie Laufwerk denkt man vor dem bestellen noch "Scheiße, was mach ich nur ohne Laufwerk?" aber sobald du es hast denkst du anderst, ich hab gerade mal 2 CD's die ich einwerfen musste, diese habe ich über mein Windows PC eingespielt. Klappt Super. Der Rest ist bei mir sowieso auf dem Server oder sind kostenlose Apps, die ich aus dem Internet hab.

    Grüße
     
  6. MBP User

    MBP User Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    16.11.08
    Beiträge:
    107
    Das MacBook Air hat kein internes CD/DVD Laufwerk.
     
  7. iMack

    iMack Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    17.07.08
    Beiträge:
    377
    und nur sehr wenig schnittstellen. du kannst auch den akku nicht selbst tauschen
     
  8. Janni86

    Janni86 Fießers Erstling

    Dabei seit:
    30.09.08
    Beiträge:
    125
    Ich würde das Macbook 2,4 Ghz nehmen.

    Und wieso hat das Macbook Air ein besseres Display als das Alu Macbook ??
     
  9. CrackerJack

    CrackerJack Ingol

    Dabei seit:
    17.09.07
    Beiträge:
    2.091
    Da musst du Apple fragen. Aber wahrscheinlich weil das MBA einfach teurer ist
     
  10. pete99

    pete99 Pomme au Mors

    Dabei seit:
    21.06.05
    Beiträge:
    874
    Ich finde das ist ein schlechter Vergleich. Wenn dann müsste man das kleine MB gegen das MBA antreten lassen. Aber warum das Große? Also ich hab MBA und 2,4 GHz MB verglichen. Von der Performance ist das 100 und 1. Das MBA konnte bei mir nur Verärgerung hervorrufen. iPhoto lief so gräßlich das ich nach kurzem Testen die Finger davon lassen mußte. Liegt wohl an der deutlich langsameren HDD. Das 2,4 GHZ MB zieht bei iPhoto und auch Lightroom ordentlich ab. Leistungsmäßig möchte ich das MB in eine andre Liga stellen.

    Wenn man dann noch den Preis ins Kalkül zählt (ich weiß, das wolltest du aussen vor lassen) dann seh ich die Vorteile des MBAs nur in ein paar Millimetern und ein paar Gramm.
     
  11. DesignerGay

    DesignerGay Danziger Kant

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    3.897
    Hast du noch einen anderen Computer, dann kannst du das MBA kaufen. Ist es dein einzigster Computer dann auf alle fälle das MB.
     
  12. pete99

    pete99 Pomme au Mors

    Dabei seit:
    21.06.05
    Beiträge:
    874
    Da kann ich dem DesignerGay nur zustimmen....
     
  13. iChrigi

    iChrigi Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    26.03.08
    Beiträge:
    628
    Er will ja eine SSD drin haben.
     
  14. seno

    seno Blutapfel

    Dabei seit:
    19.08.08
    Beiträge:
    2.568
    wieso sollte man das kleine MB (2.0ghz) gegen das MBA stellen ? Der User würde doch das hohe MB kaufen wenn es das Mb wird ?

    Aber zum Thema:
    Das MBA hat:
    -Besseres Display
    -ist deutlich flacher und leichter

    -Weniger Anschlüsse (zum Beispiel nur 1mal USB)
    -deutlich weniger Power
    -KEIN Laufwerk integriert.
    -mann kan den Akku NICHT mal eben selber wechseln wie beim MB.

    Die Tstatur kommt mir beim MBA nichtbesser vor als beim MB ? ?

    Das MB Alu ist auch bei weitem nciht so dick wie es auf vielen bildern wirkt - ich habe mich beim auspacken echt gewundert wie flach es doch ist. Wenn du also nicht sooooooo extreme Mobilität brauchst wie beim MBA würde ich das MB Alu nehmen !
     
  15. pete99

    pete99 Pomme au Mors

    Dabei seit:
    21.06.05
    Beiträge:
    874
    Weil die Performance ähnlicher ist.
     
  16. Alexander

    Alexander Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    09.09.08
    Beiträge:
    749
    Wieso ist die Tastatur beim MacBook schlechter o_O?
     
  17. seno

    seno Blutapfel

    Dabei seit:
    19.08.08
    Beiträge:
    2.568
    das ist doch quatsch ! Man vergleicht das wo der Preis ähnlicher ist ! Wenn man das air für mindestens 1700euro nimmt ist es wohl klar das man das teurere MB dagegen stellt o_O

    @Alexander: ich finde die Air Tastatur auch nicht besser ? was meinen alle ? Die schiefen f-tasten o_O
     
  18. pete99

    pete99 Pomme au Mors

    Dabei seit:
    21.06.05
    Beiträge:
    874
    OK, du bist wohl Ökonome - ich Ingenieur.

    Ich hätte den Preisvergleich als trivial und v.a. individual empfunden. Die Performanceunterschiede sind da schon schwieriger zu vergleichen. Wenn man die Möglichkeit hat einen Vergleich zwischen zwei ähnlicheren Produkten zu ziehen dann würd ich das dem noch schwierigerem Vergleich vorziehen.

    Aber so kann man wohl unterschiedlicher Meinung sein...
     
  19. zaphodbeeblebro

    zaphodbeeblebro Kronprinz Rudolf von Österreich

    Dabei seit:
    28.10.07
    Beiträge:
    1.902
    ich würde vielleicht auch einfach mal das mbp in kleinster variante mit in den vergleich nehmen.
    klar, will er was mobiles, aber 15" ist nun noch nicht so riesig und preislich kommst du mit dem mba ja an das mbp.

    also ich finde, da du nicht so extrem mobil sein willst, entweder das große mb oder das kleine mbp
     
  20. Dodi

    Dodi Golden Delicious

    Dabei seit:
    24.03.06
    Beiträge:
    6
    Vielen Dank für die vielen hilfreichen Antworten.

    Habe mich dann gestern spontan für das Macbook 2,4 GHz entschieden. Auf diesem schreibe ich auch grade diese Antwort.

    Ich bin sehr zufrieden mit dieser Wahl. Das Macbook ist schon ein echt schickes Gerät und hat keine von den Macken, die hier oft beschrieben worden sind.

    Ich konnte auch, rein visuell, keinen Unterschied zwischen dem Display des Macbook Air zu dem des Macbook feststellen, ausser das die Spieglungen auf dem Macbook Air geringer ausfallen. Aber nicht wirklich signifikant.

    Wie gesagt nochmal vielen Dank für die Antworten

    MFG

    Dodi
     

Diese Seite empfehlen