1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MAC WLAN über AVM 7170 und T-Online

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von derjanderjan, 03.11.07.

  1. derjanderjan

    derjanderjan Gloster

    Dabei seit:
    28.10.07
    Beiträge:
    65
    Halo!

    wer kann mir helfen? Will 2 Rechner anschließen an Fritz FON WLAN 7170
    -> da es sich um 2 versch. mitbenutzer bei T-Online handelt soll sich nicht der Router einwählen, sondern der einzelne Rechner mit seinen Zugangsdaten (Anlage leitet es nur weiter)

    -> 1. Recher Windows über LAN-Kabel angeschlossen -> ok
    Zugang über T-Online ->ok

    -> 2. Recher MAC über WLAN angeschlossen
    hier ist aktuell eine funktionierende Verbindung eingerichtet über LAn Kabel, soll jetzt aber eine zusätzliche Verbindung über WLAN eingerichtet werden
    er baut die Verbindung übrer airport zur anlage auf -> ok

    1.Frage:
    nur wie komme i´ch jetzt mit der Verbindung ins Internet ?
    lt. AVM muß in den Netzwerkverb. DHCP eingestellt sein -> ok
    und unter PPPoE soll PPP verwenden nicht markiert sein -> ok
    aber wo trage ich dann meine Zugangsdaten die ich für T-Online brauche ein???

    und die 2. Frage
    muß ich immer zuerst airport aktivieren und eine Verbindung ins internet aufbauen oder geht das auch automatisch, wenn ich es in der Verb. irgenwo hinterlegen kann?


    biite helft mir

    adnke
     
  2. Stargate

    Stargate Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    16.05.04
    Beiträge:
    782
    >aber wo trage ich dann meine Zugangsdaten die ich für T-Online brauche ein???

    Auf den jeweiligen Rechnern, mit der entsprechend passenden Zugangskennung und Mitbenutzeranhang, unter PPPoE Verbindung. Jeder Rechner einzeln stellt dann eine Internetverbindung her, der Router ist dann nicht mehr als ein DSL-Modem.

    Es kann immer nur einer Online sein..

    >muß ich immer zuerst airport aktivieren und eine Verbindung ins internet aufbauen oder geht das

    Die Verbindung zwischen WLAN-Karte und WLAN-Router steht eigentlich schon nach dem Einschalten beider Einheiten. Das kann man so Konfigurieren.

    Ich glaube T-Online ist der einzige ISP der mit kostenintensiven Mitbenutzerkennungen arbeitet.. :->
     

Diese Seite empfehlen