.Mac unverschlüsselt?

Dieses Thema im Forum "Mailprogramme" wurde erstellt von kasei, 15.01.07.

  1. kasei

    kasei Gast

    Mir fällt gerade auf, dass .Mac über eine unverschlüsselte Verbindung (http://) läuft, https:// wird nicht akzeptiert. Kann man das ändern?

    Ohne https:// kann ich .Mac natürlich nicht in einem offenen WLAN nutzen... :(

    Kasei
     
    pete99 gefällt das.
  2. pete99

    pete99 Pomme au Mors

    Dabei seit:
    21.06.05
    Beiträge:
    874
    Ich fürchte da führt kein Weg herum :(
     
  3. kasei

    kasei Gast

    Mal sehen, was der .Mac-Support dazu meint!

    Im WLAN-Zeitalter sollte es eigentlich selbstverständlich sein, dass man E-Mail und sonstige persönliche Daten verschlüsselt übertragen kann. Ansonsten kann ja jeder mit einfachsten Mitteln mitlesen und die so gesammelten Daten missbrauchen... o_O

    Kasei
     
  4. pete99

    pete99 Pomme au Mors

    Dabei seit:
    21.06.05
    Beiträge:
    874
    Seh ich auch so!
     
  5. kasei

    kasei Gast

    Mir hat der .Mac-Support nun bestätigt, dass tatsächlich keine verschlüsselte Verbindungen verwendet werden. Eine Ausnahme bildet der .Mac-Login, aber man möchte ja auch danach persönliche Daten übertragen können. Schade, .Mac ist für mich damit voraussichtlich aus dem Rennen! :(

    Kasei