1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

.Mac unverschlüsselt?

Dieses Thema im Forum "Mailprogramme" wurde erstellt von kasei, 15.01.07.

  1. kasei

    kasei Gast

    Mir fällt gerade auf, dass .Mac über eine unverschlüsselte Verbindung (http://) läuft, https:// wird nicht akzeptiert. Kann man das ändern?

    Ohne https:// kann ich .Mac natürlich nicht in einem offenen WLAN nutzen... :(

    Kasei
     
    pete99 gefällt das.
  2. pete99

    pete99 Pomme au Mors

    Dabei seit:
    21.06.05
    Beiträge:
    874
    Ich fürchte da führt kein Weg herum :(
     
  3. kasei

    kasei Gast

    Mal sehen, was der .Mac-Support dazu meint!

    Im WLAN-Zeitalter sollte es eigentlich selbstverständlich sein, dass man E-Mail und sonstige persönliche Daten verschlüsselt übertragen kann. Ansonsten kann ja jeder mit einfachsten Mitteln mitlesen und die so gesammelten Daten missbrauchen... o_O

    Kasei
     
  4. pete99

    pete99 Pomme au Mors

    Dabei seit:
    21.06.05
    Beiträge:
    874
    Seh ich auch so!
     
  5. kasei

    kasei Gast

    Mir hat der .Mac-Support nun bestätigt, dass tatsächlich keine verschlüsselte Verbindungen verwendet werden. Eine Ausnahme bildet der .Mac-Login, aber man möchte ja auch danach persönliche Daten übertragen können. Schade, .Mac ist für mich damit voraussichtlich aus dem Rennen! :(

    Kasei
     

Diese Seite empfehlen