1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mac sperren

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von mrlässig, 29.12.08.

  1. mrlässig

    mrlässig Prinzenapfel

    Dabei seit:
    17.05.08
    Beiträge:
    554
    Hallo,
    ich suche noch vergeblich an meinem neuen MacBook Pro eine Funktion das ich wie bei Windows Computer sperren kann (Win + L) also nicht abmelden, sondern nur die Oberfläche sperren, das wenn man mal kurz weggeht seinen Mac sperren kann. Es sollte dann mit Passwort wieder entsperrt werden und aber alle Programme im Hintergrund weiterlaufen.


    Gruß und Danke im Vorraus

    Max
     
  2. DesignerGay

    DesignerGay Danziger Kant

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    3.897
    Bildschirmschoner mit Passwort versehen??
     
  3. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.484
    Vielleicht bieten die Systemeinstellungen etwas für Dich? Den Bildschirmschoner auf eine aktive Ecke legen und die Freigabe mit einem Paßwort schützen?
     
  4. guy_incognito

    guy_incognito Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    20.09.06
    Beiträge:
    2.751
    Schau mal in den Systemeinstellungen unter "Schreibtisch & Bildschirmschoner" --> einen Auswählen; dann am besten auf eine aktive Ecke legen. Danach in den Systemeinstellungen unter "Sicherheit" das erste "Kennwortabfrage ..." auswählen.
     
  5. mrlässig

    mrlässig Prinzenapfel

    Dabei seit:
    17.05.08
    Beiträge:
    554
    was bedeutet die aktive ecke für mich??
     
  6. apfelwurmwurm

    apfelwurmwurm Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    26.08.07
    Beiträge:
    480
    Dass immer, wenn du mit der Maus in die ausgehählte Ecke gehst, der Bildschirm gegebenenfalls geschützt wird und erst nach Passworteigabe wieder bedient werden kann :)
     
    awk gefällt das.
  7. mrlässig

    mrlässig Prinzenapfel

    Dabei seit:
    17.05.08
    Beiträge:
    554
    das passiert doch dann ständig versehentlich oder... das die maus in der ecke landet.. gibt es da kein tool mit dem ich eine tastenkombination festlegen kann ...
     
  8. mrlässig

    mrlässig Prinzenapfel

    Dabei seit:
    17.05.08
    Beiträge:
    554
    ok das hab ich jetzt mal gemacht wenn mann ihn länger dort lässt wird die Funktion erst aktiviert deshalb denke ich das das gut klappen wird

    Danke!!!
     
  9. 7h0ma5

    7h0ma5 Erdapfel

    Dabei seit:
    18.12.08
    Beiträge:
    1
    Du kannst auch in der Schlüsselbundverwaltung unter Einstellungen "Status in der Menüleiste anzeigen" aktivieren, dann erscheint ein Menüleisten-Icon, mit dem man den Bildschirm sofort sperren kann.
     
    awk gefällt das.
  10. Teo

    Teo Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    09.09.08
    Beiträge:
    1.380
    Möglich wäre auch Lockdown zu benutzen. Dabei wird der Bildschrim gesperrt. Wird das MacBook bewegt oder eine Taste gedrückt aktiviert sich eine Art Sirene und die iSight schießt ein Foto. Das ganze ist per Passwort oder Apple Remote Fernbedienung aktivierbar bzw. deaktivierbar.

    Das wäre dann eine "Luxusversion" der einfachen Bildschirmsperre ;)
     
  11. mptide

    mptide Empire

    Dabei seit:
    28.03.08
    Beiträge:
    86

    Super Danke für den Hinweis!!
     
  12. mrlässig

    mrlässig Prinzenapfel

    Dabei seit:
    17.05.08
    Beiträge:
    554
    also lockdown ist ein geniales programm
     
  13. Nike

    Nike Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    19.08.08
    Beiträge:
    1.676
    Lol mit Sirene und Foto, wie geil ist das denn^^. Ganz lustig muss ich sagen;).
     
  14. JohnnyAppleseed

    JohnnyAppleseed Schmalzprinz

    Dabei seit:
    11.09.07
    Beiträge:
    3.561
    Wenn du während des Auswählens der Ecke ctrl, alt oder cmd gedrückt hälst, musst du diese Taste(n) auch beim aktivieren der Ecke gedrückt halten. Könnte ein Zufälliges aktivieren vorbeugen.
     
  15. bigmac21

    bigmac21 Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    18.03.08
    Beiträge:
    913
    Schei**** man, dieses Lockdown ist heftig! Da reissts dir ja die ohren weg mir dem Kas.
     
  16. gKar

    gKar Maunzenapfel

    Dabei seit:
    25.06.08
    Beiträge:
    5.362
    Ich würde einfach beim Rausgehen den Mac in den Ruhezustand versetzen (mittels option-cmd-eject).
    Wenn dann noch in den Sicherheits-Einstellungen (Systemeinstellungen/Sicherheit) eine Passwortabfrage fürs Wiederaufwecken eingestellt ist, sollte das doch völlig ausreichen.
     
  17. mrlässig

    mrlässig Prinzenapfel

    Dabei seit:
    17.05.08
    Beiträge:
    554
    nein eben nicht weil ja die Programme Downloads ect. weilterlaufen sollen!
     
  18. JohnnyAppleseed

    JohnnyAppleseed Schmalzprinz

    Dabei seit:
    11.09.07
    Beiträge:
    3.561
    Spräche etwas gegen diese Methode?
     
  19. mrlässig

    mrlässig Prinzenapfel

    Dabei seit:
    17.05.08
    Beiträge:
    554
    erfüllt ja auch nicht wirklich das gesuchte ;)
     
  20. JohnnyAppleseed

    JohnnyAppleseed Schmalzprinz

    Dabei seit:
    11.09.07
    Beiträge:
    3.561
    Was fehlt dir daran? Deine Downloads laufen weiter und es wird ein Passwort benötigt.
     

Diese Seite empfehlen