Mac soll selbständig suchen

StillerMoench

Morgenduft
Mitglied seit
28.07.08
Beiträge
171
Hallo,
ich hab mal wieder ne Frage:
Ist es vielleicht möglich cmd+k zu umgehen, dass sich mein iMac bei meinem Windows laptop selbständig anmeldet?? Also, dass der Mac selbständig nach dem Laptop sucht. Weil bei Windows sucht sucht der PC ja selber nach dem Mac im Netzwerk und wenn er keinen gefunden hat, weil der Mac ja noch nicht an ist und man schlatet den Mac nun ein und klickt wieder auf Netzwerk hat er dem Mac (normalerweise) gefunden und zeigt ihn an.
Hoffentlich versteht ihr mein Problem.;)
Mfg Marc
 

Tekl

Fairs Vortrefflicher
Mitglied seit
01.06.05
Beiträge
4.630
Wenn du Leopard hast, kannst in den Finder-Einstellungen festlegen, was in der Seitenleiste unter Freigaben angezeigt werden soll. Dort taucht dann automatisch dein Laptop auf.