1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mac Pro vs. iMac

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Fasa14, 08.08.08.

  1. Fasa14

    Fasa14 Adams Apfel

    Dabei seit:
    24.01.06
    Beiträge:
    511
    Hi Leute ich hätte da mal ne Frage an euch.
    Wisst ihr wer von der Leistung her stärker ist.
    Also die Kämpfer wären_
    Mac Pro 2x2,66Ghz , 5GB Ram, x1900xt
    iMac 2,8Ghz , 4GB, HD2600 Pro

    Und zwar interessiert mich wer leistungsstärke wäre bei CS3 Master Suite (sprich Photoshop, Indesign.Es geht nur um Fotobearbeitung im Professionellen Sinne).
    Achja am iMac würde ein EIZO S2411W-M laufen.
    Am Mac Pro auch der selbe EIZO + ein EIZO L568.

    Eigentlich müsste der Mac Pro schneller sein oder ?

    Gruß Fasa
     
  2. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.567
    Der MacPro ist natürlich schneller...

    Aber wie viel schneller, kommt ganz drauf an, was genau Du damit machst. Ewig viele komplexe Filter auf riesige Dateien mit zig Layern anzuwenden macht mehr Unterschied als ein wenig Bildstellen retouchieren.

    Auch ist zu Bedenken, dass ein MacPro um ein vielfaches mehr an Strom schluckt.
     
  3. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.566
    *augnroll*
     
  4. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.567
  5. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.566
    das *augnroll* galt dem Fred :-D is doch logisch, daß der Mac Pro schneller is *augnroll* :p :-D
     
  6. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.567
    Ach so. Stimmt :)
     
  7. Fasa14

    Fasa14 Adams Apfel

    Dabei seit:
    24.01.06
    Beiträge:
    511
    OKay dann hätte ich noch ne andere Frage ( ich hoffe die ist diesmal nicht so dumm ;) ) und zwar wäre es möglich eine GTX 260 in dem Mac pro zu betreiben. Und zwar nur unter Windows ? Könnte ich es nämlich so machen. Unter windows nutze ich den 24" eizo und unter mac nutze ich den 19" mit der 7300 (standart Grafikkarte)? Sprich wenn ich den Rechner an mache und unter Windows reingehe dann wird nur die GTX260 genutzt und unter Mac wird nur die 7300 genutzt. Wäre das möglich ohne dauernd die Grafikkarte auszutauschen ?

    Gruß Fasa
     
  8. F-Robert

    F-Robert Adams Apfel

    Dabei seit:
    02.08.06
    Beiträge:
    524
    wozu denn das? unter dem schlechteren betriebssystem willst du nen besseren monitor nutzen????
    und wozu der ganze schwachsinn?o_O
     
  9. Eosaner

    Eosaner Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    08.05.08
    Beiträge:
    1.077
    also ich denke wenn man das nicht prfessionell macht, wovon ich mit deinen 17 jahren ausgehe, würde doch auch nen 24" iMac reichen
     
  10. Fasa14

    Fasa14 Adams Apfel

    Dabei seit:
    24.01.06
    Beiträge:
    511
    Der iMac wäre dann für mein Vater. Es ist so, mein Vater hat schon seit mehr als einem Jahr den Mac Pro. Er ist von beruf Fotograf. Nur ist ihm der Rechner doch zu Sperrig. Jetzt hatte er überlegt das ich den Rechner bekomme und er sich einen iMac holt. Und daher meine Frage ob es halt mit der GTX260 ginge. Und ja ich zocke halt unter Windows und würde da gerne den besseren Monitor nutzen. Weil unter Mac reicht der 19" vollkommen aus. Ich habe halt keine lust die grafikkarte zu tauschen.
    Geht die GTX260 in dem Mac pro überhaupt. Die hat PCI 2.0 und der Mac Pro 1.X . Geht das ?

    Gruß Fasa
     
  11. F-Robert

    F-Robert Adams Apfel

    Dabei seit:
    02.08.06
    Beiträge:
    524

    also eure logik versteh ich nicht. dein paps ist fotograf und findet den macpro zu sperrig? dafür soll ein imac her? häää? also ich hätte es ja verstanden wenn er ein macbook pro nimmt, aber nen rechner, welcher eigentlich unter fotografen und filmern das non plus ultra ist, gegen einen schlechteren rechner einzutauschen um platz zu sparen? dazu kommt das für fotografen nicht wirklich empfehlenswerte display des imacs...
     
  12. Fasa14

    Fasa14 Adams Apfel

    Dabei seit:
    24.01.06
    Beiträge:
    511
    Also er braucht nicht soviel leistung wie der mac Pro hat. daher interessiert er sich für den iMac. Außerdem ist der iMac stromsparender.
    Aber das ist jetzt auch egal. Weiß denn jemand ob das mit der Grafikkarte funktioniert ? Der Rest interessiert nicht mehr ;)
     

Diese Seite empfehlen