1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Mac Pro Lüfter ohne Grund auf Volllast

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von admaster, 01.12.09.

  1. admaster

    admaster Fuji

    Dabei seit:
    03.01.08
    Beiträge:
    38
    Hallo!

    Ich habe einen Mac Pro 2x 2.66 GHz Dual Core Intel Xeon mit 10GB RAM, drauf läuft Mac OS X Server 10.6.2.
    Nun gibt es seit kurzem das Problem, dass die Lüfter ohne Grund plötzlich beginnen hoch zu fahren und langsam immer weiter rauf drehen.
    Der Pro dient als Fileserver, es laufen 2 Datenbanken drauf, 1x MySQL, 1x Filemaker und VMware, das war es aber auch schon.
    Wenn die Lüfter-Show beginnt, ist alles wie immer, es sind keine erhöhten Zugriffe, es wird nichts extra ausgeführt.

    Hat jemand Erfahrung mit diesem Phänomen? Kann es an einem Bug im OS X liegen?

    Beste Grüße
    Jürgen
     
  2. ganjo7

    ganjo7 Carola

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    113
    Ich hatte bei meinem iMac das gleiche Problem. Es war einfach Staub im Gehäuse, hinter den Lüftungsschlitzen.
     
  3. "Frank"

    "Frank" Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    24.11.08
    Beiträge:
    317
    Die Aktivitätsanzeige zeigt wirklich nichts seltsames an? Was sagen die Temperaturwerte?
     
  4. admaster

    admaster Fuji

    Dabei seit:
    03.01.08
    Beiträge:
    38
    Nein, gar nichts, alles im grünen Bereich. CPU und Festplattentemparaturen liegen zwischen 21 und 28 Grad - also mehr als ok.
     

Diese Seite empfehlen