Mac Pro 5.1 schaltet sich ab

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Hubiklaus, 05.05.18.

  1. Hubiklaus

    Hubiklaus Granny Smith

    Dabei seit:
    03.04.18
    Beiträge:
    15
    Hallo Zusammen,
    mein neuer gebrauchter Mac Pro 5.1 (2012) lief bis dato ganz normal. Seit heute jedoch geht er einfach ohne Vorwarnung aus. Im Grunde ziemlich zügig nach dem hoch fahren. Wenn man ihn auf dem Bildschirm mit den Benutzer lässt, bleibt er am längsten an. Wenn ich jedoch einen Benutzter anwähle, dann geht es recht schnell mit dem ausschalten. Manchmal dauert es aber auch einige Minuten. Kann mir jemand helfen? Woran könnte es liegen?
    Gruß
     
  2. Hendrik Ruoff

    Hendrik Ruoff Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    16.03.13
    Beiträge:
    11.292
    Welche Grafikkarte ist denn verbaut?
     
  3. Hubiklaus

    Hubiklaus Granny Smith

    Dabei seit:
    03.04.18
    Beiträge:
    15
    GTX 780 Habe auch die Originale HD 5770 wieder eingebaut, mit dem gleichen Ergebnis. Auch die USB Karte habe ich raus gemacht, keine Veränderung
     
  4. Hendrik Ruoff

    Hendrik Ruoff Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    16.03.13
    Beiträge:
    11.292
    Wenn er ausschaltet bleibt die PowerLED vorne an? Oder geht er einfach komplett aus...?
     
  5. Hubiklaus

    Hubiklaus Granny Smith

    Dabei seit:
    03.04.18
    Beiträge:
    15
    Er geht komplett aus
     
  6. Hendrik Ruoff

    Hendrik Ruoff Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    16.03.13
    Beiträge:
    11.292
    Hmm ok wenn er komplett aus geht und LED Vorne an bleibt geht das Netzteil in einen Sicherheitsmodus.... Wenn die aber auch ausgeht wie du sagst tippe ich aus der ferne mal auf defektes Netzteil....

    Du kannst natürlich noch versuchen den SMC zurückzusetzen... ich bezweifle aber dass das was bringt...
     
    jack_pott gefällt das.
  7. Hubiklaus

    Hubiklaus Granny Smith

    Dabei seit:
    03.04.18
    Beiträge:
    15
    O.K. Danke schon mal. Ich denke ein Netzteil zu tauschen wäre jetzt nicht so schlimm als eine neues Mainboard oder so etwas. Ich werde dann wohl mal morgen zum Apple Händler fahren in der Hoffnung, dass der mir das schnell wechseln kann. Zumindest kann ich jetzt etwas beruhigter schlafen gehen. Vielen Dank schon mal und hoffentlich ist es wirklich nur das Netzteil!
     
  8. Hendrik Ruoff

    Hendrik Ruoff Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    16.03.13
    Beiträge:
    11.292
    Ich gehe davon aus.... Garantie kann ich da nicht drauf geben natürlich... du kannst auch mal die Seitenwand abnehmen und den Mac Starten... sollte ein Board Fehler vorliegen siehst du im Bereich vor dem PCI Lüfter LED's die dann rot leuchten.... selbiges gild für den CPU Tray... wobei man das eigentlich merkt wenn was rot leuchtet
     
  9. Hubiklaus

    Hubiklaus Granny Smith

    Dabei seit:
    03.04.18
    Beiträge:
    15
    Auch das habe ich soeben ausprobiert und extra das Licht ausgemacht. Also ein ganz kurzes rotes Licht rechts unten hinten und dann wenn schon die Power LED weg ist und alles aus ist, kommt mal links in der Mitte ein helles rotes Licht. Ich hoffe das sind keine schlechten Nachrichten.
    Für Netzteil würde sprechen, dass der Fehler aufgetreten war, nachdem ich zum ersten mal meine Uhr zum updaten via USB daran hängen hatte und nachdem jetzt auch die USB Karte samt Kartenlesegerät draussen ist, dauert es jetzt länger bis er wieder ausfällt.
     
  10. Hendrik Ruoff

    Hendrik Ruoff Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    16.03.13
    Beiträge:
    11.292
    kannst du die Identifizieren... die sind normal ganz klein daneben beschriftet.... gut das ich noch danach gefragt habe
     
  11. Hubiklaus

    Hubiklaus Granny Smith

    Dabei seit:
    03.04.18
    Beiträge:
    15
    Ehrlich gesagt nein. Das geht so schnell. Ich werde aber noch mal mein bestes geben. Welches ist denn interessanter?
     
  12. Hendrik Ruoff

    Hendrik Ruoff Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    16.03.13
    Beiträge:
    11.292
    Das helle rote Licht....
     
  13. Hubiklaus

    Hubiklaus Granny Smith

    Dabei seit:
    03.04.18
    Beiträge:
    15
    links oben, direkt unter der ersten Festplatte
     
  14. Hubiklaus

    Hubiklaus Granny Smith

    Dabei seit:
    03.04.18
    Beiträge:
    15
    Und wie gesagt, das kommt deutlich zeitverzögert
     
  15. Hubiklaus

    Hubiklaus Granny Smith

    Dabei seit:
    03.04.18
    Beiträge:
    15
    War heute beim Apple Händler, der hat mal ein Ersatznetzteil daran gehängt und siehe da alles lief bestens. Sprich neues Netzteil bestellt und in den nächsten Tagen wird es dann eingebaut. Zum Glück nur das Netzteil, auch wenn das natürlich auch nicht umsonst ist
     
    Macbeatnik gefällt das.