1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

mac PDF Vorschau-Fehler mit iText-PDFs?

Dieses Thema im Forum "OS X-Developer" wurde erstellt von makcalhoun, 10.06.08.

  1. makcalhoun

    makcalhoun Gast

    Hallo Leute,

    ich generiere PDF-Dokumente mit Java und iText (Version 2.1.2). Merkwürdigerweise werden bei mir in der mac PDF-Vorschau weiße, dünne Linien angezeigt, besonders im Header und Footer, wo ich mit Tabellen gearbeitet habe. Die Border-Einstellungen der Tabellen-Zellen habe ich deaktiviert (also z.B. setBorder(0) u.ä.) bzw. sogar in der Farbe des Headers gestaltet, damit sie nicht zu sehen sind. Hat alles nicht geholfen.

    Interessanterweise sind die Linien mit dem Acrobat Reader NICHT zu sehen und alles sieht gut aus. Weiß jemand, ob das ein Fehler in der Vorschau-Software oder eine Einstellungssache ist? Der Tipp, in den Vorschau-Software-Eigenschaften die Textglättung aus- bzw. einzuschalten, entfernt zwar dann die Linien, macht aber die Texte und Charts weniger leserlich und ist somit auch keine Alternative.

    Grüße und danke im Voraus für eure Antworten!

    makcalhoun
     

Diese Seite empfehlen