1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mac OSX 10.5 Leopard Datenträger auswerfen funktioniert nicht mehr HELP!

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von alex_20, 29.04.08.

  1. alex_20

    alex_20 Allington Pepping

    Dabei seit:
    25.01.05
    Beiträge:
    189
    Hallo Community,

    ich besitze Mac OSX 10.5 Leopard inkl. aller verfügbaren Updates.
    Ich habe seit ca. 3 Tagen das Problem, dass ich keine ext. Datenträger ( egal ob USB Stick, ext Festplatte, Cardreader) mehr auswerfen kann.

    Wenn auf das Icon zum auswerfen klicke, passiert nichts, die Volumes sind noch weiterhin gemountet.
    Wenn ich dann immer das Gerät entferne, erscheint immer eine Meldung, dass es evtl. zu einem Datenverlust kommt.....

    Ich habe schon die Festplattenrechte repariert (keine Fehler) und die Wartungsskripte laufen lassn, bisher leider keinen Erfolg, hoffe einer kann mir weiterhelfen.

    (Wenn ich im Terminal mit sudo versuche umount auszuführen, kommt immer die Fehlermeldung:
    Device is busy, umount failed, obwohl keine Zugriff vorhanden ist).

    Grüße

    alex
     
  2. odins

    odins Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    19.12.05
    Beiträge:
    470
    direkt am mac dran, oder über hub?

    anderes kabel testen
     
  3. Richi0038

    Richi0038 Goldparmäne

    Dabei seit:
    08.03.08
    Beiträge:
    570
    das Problem hab ich bei meinem MBP auch !
    Probier einfach mal mit apfel + E, und wenn das nicht geht, zieh das Icon der Festplatte, USB, etc. einfach in den Papierkorb! (Der wird sobald du das Icon verschiebst zu einem fetten Auswurfzeichen )
     

Diese Seite empfehlen